Dein persönlicher Online Dating Vergleich

Testbericht: Swipe69.de

Testbericht Swipe69.de Abzocke

Testurteil: Swipe69.de


Keine Empfehlung!

Kurzbewertung: Swipe69.de Abzocke

Wir können Swipe69.de leider keine Empfehlung aussprechen, da hier Fake Profile und sogenannte Controller im Einsatz sind und ein Treffen einer realen Person so gut wie ausgeschlossen ist!
Vorsicht Abzocke - Keine Empfehlung!

Wir empfehlen stattdessen einen der folgenden Anbieter!

Testsieger Casual Dating & Partnerbörse!

C-Date ist auch im Praxistest 2021 unser Testsieger.

Es gibt mehr als 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland und rund 25.000 Mitglieder sind jeden Tag auf der Suche nach neuen Abenteuern und Partnern. C-Date hat einen Frauenanteil von 59% und es gibt sogar eine Kontaktgarantie.

Wir können C-Date völlig bedenkenlos empfehlen!

Testsieger
Casual Dating & Partnerbörse!

Der Test: Swipe69.de Abzocke oder seriöses Angebot?

Das Online-Dating Portal Swipe69.de hat ein modernes Design. Die Startseite sieht schick und ansprechend aus. Auf der Startseite lesen wir, dass die Anmeldung kostenlos als auch einfach ist. Des Weiteren scheint die Plattform gut besucht zu sein. Die Community ist laut den Angaben auf der Homepage aktiv als auch aufgeschlossen.

Die Plattform wirbt sogar mit einigen Profilen auf der Startseite. Zumindest sehen wir einige Bilder von Frauen, Profile von Männern gibt es nicht. Das erscheint uns ein wenig komisch. Es macht den Eindruck, dass hier mit irreführenden Angaben geworben wird. Unseren Erfahrungen nach ist das ein Indiz für Fake Profile. Wir wollen aber nicht voreilig urteilen und melden uns an, um mehr über das Portal zu erfahren.

Anmeldung auf Swipe69.de

Das Online-Dating Portal Swipe69.de hat ein modernes Design. Die Startseite sieht schick und ansprechend aus. Auf der Startseite lesen wir, dass die Anmeldung kostenlos als auch einfach ist. Des Weiteren scheint die Plattform gut besucht zu sein. Die Community ist laut den Angaben auf der Homepage aktiv als auch aufgeschlossen.

Die Plattform wirbt sogar mit einigen Profilen auf der Startseite. Zumindest sehen wir einige Bilder von Frauen, Profile von Männern gibt es nicht. Das erscheint uns ein wenig komisch. Es macht den Eindruck, dass hier mit irreführenden Angaben geworben wird. Unseren Erfahrungen nach ist das ein Indiz für Fake Profile. Wir wollen aber nicht voreilig urteilen und melden uns an, um mehr über das Portal zu erfahren.

Swipe69.de Anmeldung

Der Mitgliederbereich

Der Grund, warum die Seiten der Firma nicht zu empfehlen sind, entpuppt sich im Mitgliederbereich. Die Profile der Seite sind ein Fake. Das Portal ist eine Abzocke durch einen moderierten Chat. Die Chance, hier eine reale Person zu treffen, ist gleich null. Ein Fake Profil zeigt eine fiktive Person, mit der ein Treffen im realen Leben nicht möglich ist. Nur leider sind diese Fake-Profile nicht besonders gekennzeichnet.

Moderatoren betreiben die Fake-Profile. Sie regen aktiv zu einer Unterhaltung an, geben sich aber nicht zu erkennen. Nach wenigen Minuten erhalten wir die ersten Nachrichten sowie Benachrichtigungen, dass unser Profil besucht wurde. Die Nachrichten stammen von Moderatoren. Sie sollen uns dazu animieren, auf ihre Nachrichten zu antworten. Der Sinn der Moderation ist es, die Umsätze des Betreibers zu erhöhen. Nach der Anmeldung fallen hohe Kosten für das Senden von Nachrichten an. Das ist ein Grund, warum das Portal eine Abzocke ist.

Die Profile sind fiktiv und werden moderiert. Das wissen die Nutzer aber nicht, müssen dennoch sehr viel Geld für die Nutzung zahlen.

In den AGB wird auf die Moderation hingewiesen. Der Betreiber der Plattform nutzt aber einen genialen Trick, um die Abzocke zu verschleiern. Wichtige Begriffe, wie zum Beispiel Moderatoren, Controller oder die Moderationsdienstleistung, werden als Bild dargestellt. Demnach kann man die Begriffe zwar lesen, die Suchfunktion des Browsers ist aber nutzlos. Unseren Erfahrungen nach ist das ein relativ neuer Trick.

Wir haben in den AGB entsprechende Hinweise gefunden:

„swipe69.de und Teilnehmer sind sich ausdrücklich darüber einig, dass es sich bei swipe69.de um einen moderierten Dienst handelt. Diese Moderationsdienstleistung umfasst den Einsatz von Controller/innen, welche im gesamten Chat unter mehreren Identitäten Dialoge führen können und somit unter anonymen Schein Accounts am Nachrichtensystem teilnehmen und innerhalb der gesamten Community mit verschiedenen Aktionen, Nachrichten und Funktionen unter vorher, angelegten Profilen tätig werden. Zu den fiktiven Profilen gehören persönlich, individuell Charaktere Daten, welche sich die Moderatoren ausdenken, sowie Ortsangaben, welche passend zu dem jeweiligen Profil angelegt werden. Aus dem Umstand, dass zu einem Profil Kontaktdaten angegeben werden, kann nicht gefolgert werden, dass sich hinter dem Profil eine wirklich existierende Person verbirgt.“

Swipe69.de Mitgliederbereich

Kosten auf Swipe69.de

Nach der Anmeldung fallen Kosten für Coins an, die für das Senden von Nachrichten gebraucht werden. Eine Nachricht kostet 10 Coins. Aufgrund unserer Anmeldung haben wir 20 Coins erhalten, die reichen also für zwei Nachrichten. Dann müssen wir neue Coins kaufen.

Die Coins werden in verschiedenen Paketen zum Kauf angeboten. Das kleinste Paket enthält 85 Coins und kostet 14,99 Euro. Damit kann man nur acht Nachrichten senden. Eine Nachricht kostet demnach weitaus mehr als einen Euro. Das größte Paket kostet 249,99 Euro und enthält 1.600 Coins. Damit kann man immerhin 160 Nachrichten senden, die Kosten pro Nachricht liegen aber immer noch weit über einen Euro.

Unseren Erfahrungen nach lohnt sich der Kauf von Coins nicht. Die Profile der Seite sind ein Fake. Im Internet gibt es auch einige negative Berichte über das Portal. Wir sind mit unserer Einschätzung nicht allein. Es gibt viele ehemalige Nutzer, welche vor dieser Plattform warnen. Man zahlt viel Geld, um sich mit einem Moderator zu unterhalten.

Swipe69.de Kosten

Fazit: Ist Swipe69.de Abzocke oder ein seriöses Angebot?

Swipe69.de ist eine Abzocke durch einen moderierten Chat. Die Profile der Seite sind ein Fake und werden von Moderatoren betrieben. Es ist nicht möglich, hier eine reale Person zu finden. Die Moderatoren regen aktiv zu einer Unterhaltung an, geben sich aber nicht zu erkennen. So animieren sie User dazu, Geld für Coins auszugeben.

Wir empfehlen stattdessen einen der folgenden Anbieter!

Empfehlenswerte Anbieter 2021

Bei dem folgendem Anbieter garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf einen heißen Flirt, den Partner für’s Leben oder ein prickelndes Abenteuer!

Casual Dating!

Portal für unverbindliche Dates!

cDate

Partnervermittlung

Die beste Partnerbörse!

Parship

DatingCafe Logo

Singlebörse

Die beste Singlebörse!

DatingCafe

Testsieger Casual Dating & Partnerbörse!

C-Date ist auch im Praxistest 2021 unser Testsieger.

Es gibt mehr als 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland und rund 25.000 Mitglieder sind jeden Tag auf der Suche nach neuen Abenteuern und Partnern. C-Date hat einen Frauenanteil von 59% und es gibt sogar eine Kontaktgarantie.

Wir können C-Date völlig bedenkenlos empfehlen!

Testsieger
Casual Dating & Partnerbörse!

Teile jetzt diesen Beitrag und helfe auch anderen Singles!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite wird mit Google reCAPTCHA geschützt. Es gelten hierfür die Datenschutz- und Nutzungsbedingungen von Google.

Hier unsere Empfehlungen!

Das beste Fremdgehportal!

Die beste Partnerbörse!

Die beste Singlebörse!

Teile unsere Webseite!

Direkte Anmeldung bei unserem Testsieger

Casual Dating & Partnerbörse

Teile unsere Webseite!