Dein persönlicher Online Dating Vergleich

AdultFriendFinder.com - Besser als Dating

AdultFriendFinder.com ist eine ganz besondere Casual Dating Seite, auch weil es auf dem Portal weitaus mehr als nur Dates zu finden gibt. Hier kommt man überaus schnell in Kontakt mit aufgeschlossenen Mitgliedern und kann ein umfangreiches Angebot voll mit erotischen Inhalten genießen. Es gibt also nicht den einen Grund, warum die Plattform unser Testsieger ist, sondern gleich mehrere.

Zusammenfassung

Allgemeines

  • Das größte Portal für Casual Dates
  • Rund 80 Millionen registrierte Mitglieder weltweit
  • Mehr als 2.600.000 Mitglieder in Deutschland
  • Anmeldung als Single, Paar, TV, TS und TG möglich
  • Umfangreiche Plattform mit vielen verschiedenen Bereichen
  • Praktische Funktionen und besondere Angebote
  • Wettbewerbe in der Community
  • Private Chats, Gruppenunterhaltungen, Foren, Magazine oder Cybersex – hier gibt es alles
  • Die Kosten entstehen für ein Abo, wenn man private Nachrichten senden möchte
  • Weitere kostenpflichtige Angebote sind erhältlich

Die Dating Seite AdultFriendFinder.com ist seit dem Jahr 1996 online, gegründet wurde sie von Andrew Conru in Kalifornien. Das Ziel der Seite, die damals noch FriendFinder.com hieß, war Menschen aus aller Welt zu verbinden. Mit der Zeit wurden aber immer mehr erotische Inhalte auf der Plattform gesucht und folglich auch angeboten, was dann zu der Namensänderung geführt hat.

Das Portal ist seitdem immer populärer geworden und war nach kurzer Zeit auch international ein echter Renner. Über die Zeit hat sich auch ein neuer Betreiber für die Seite gefunden, der die global erreichbare Plattform von drei Standorten aus organisiert, die in drei verschiedenen Ländern liegen. Für den europäischen Raum ist die Ventnor Enterprise Limited zuständig, welche ihren Sitz in Essex, England hat. Die weiteren Standorte sind in Singapur und in der USA.

Das Portal ist weltweit vertreten und ist weltweit auch die größte Community für Casual Dates und erotische Inhalte. Mittlerweile kann die Seite mehr als 80 Millionen Mitglieder verzeichnen, mehr als zwei Millionen davon sind deutsche User. Die internationalen Mitglieder teilen ihre Inhalte, schreiben private oder öffentliche Nachrichten, laden Videos hoch und tauschen sich in Foren aus. Es ist das vielseitige Angebot der Plattform, was AdultFriendFinder.com so speziell macht und ein entscheidender Grund für die hohe Mitgliederzahl ist. In der Regel findet man hier alles, was es an Erotik gibt, somit ist die Zielgruppe sehr breit gefächert.

Anmeldung

  • Kostenlose Anmeldung für alle
  • Registrierung in 5 kurzen Schritten
  • Ist in etwa fünf Minuten abgeschlossen
  • Bietet die Möglichkeit, sich als Single, Paar, TV, TS oder TG anzumelden

Die Anmeldung auf AdultFriendFinder.com ist einfach gestaltet und in wenigen Minuten abgeschlossen. Um sich auf der Casual Dating Plattform anzumelden, braucht man eine gültige E-Mail-Adresse, die für die Verifizierung des Profils bestätigt werden muss. Während der Registrierung muss man nicht viele Informationen über sich preisgeben. Angaben über die eigene Person oder die Details der Suchkriterien werden erst später in den Profileinstellungen fällig.

AdultFriendFinder.com bietet die Möglichkeit, sich als einzelne Person und als Paar anzumelden. Demnach muss man sich hier nicht alleine auf die Suche nach Spaß und Spannung machen, sondern kann mit seinem Beziehungspartner einer Swinger-Community beitreten oder nach anderen Singles suchen. Des Weiteren bietet das Portal eine vielseitige Auswahl der Geschlechter an. Man kann sich als Frau, als Mann, als TV, als TS oder als TG registrieren. Hier kommen wir zu einer weiteren Besonderheit der Plattform, der bunt gemischte Mitgliederbereich.

Adultfriendfinder.com - Anmeldung 1

Der Mitgliederbereich von AdultFriendFinder.com

  • Die größte Online Community für Casual Dates und erotische Inhalte
  • Mehr als 80 Millionen Mitglieder weltweit
  • Knapp 3 Millionen aktive User in Deutschland
  • Eine überaus aufgeschlossene Community

Wie bereits erwähnt, gibt es viele Gründe, sich auf der Online Dating Seite anzumelden. Lohnen wird sich das auf jeden Fall, wenn man auf der Suche nach Erotik und unverbindlichen Dates ist. Zwar ist es durchaus möglich, hier auch die große Liebe zu finden, allerdings wollen die meisten User nicht mehr als ein Casual Date.

Der Mitgliederbereich von AdultFriendFinder.com ist bunt gemischt und eine echte Besonderheit. Die User hier sind sehr aktiv und aufgeschlossen, hier ist wirklich jeder willkommen und in der Regel findet jeder auch genau das, was das Herz begehrt. Das Portal zählt aktuell mehr als 80 Millionen registrierte Mitglieder, welche auf der ganzen Welt verteilt leben. Laut den Informationen im Internet tendiert die Zahl sogar bereits in Richtung 90 Millionen. In Deutschland sind knapp drei Millionen User hier angemeldet und sind ebenfalls sehr aktiv.  

Es ist aber nicht nur die schiere Masse an Usern und damit an potenziellen Partnern, sondern auch die Art, wie die Mitglieder miteinander in Kontakt treten. AdultFriendFinder.com ist eine sehr umfangreiche Plattform mit vielen verschiedenen Bereichen und bietet zahlreiche Funktionen, um nach Personen zu suchen und diese zu kontaktieren.

Design und Handhabung

  • Ein schlichtes Design, das an soziale Medien erinnert
  • Eine sehr umfangreiche Plattform
  • Gute Übersicht dank einer einfachen Handhabung
  • Viele Funktionen, die ebenfalls einfach zu bedienen sind

Die Benutzeroberfläche von AdultFriendFinder.com ist sehr schlicht gestaltet, was auch ein Grund für die einfache Handhabung ist. Das Portal ist überaus umfangreich, es gibt zahllose Bereiche, welche dann wiederum viele weiterführende Unterpunkte haben. Ein Beispiel ist der Bereich „Meine Sachen“, wo man unter anderem die Profileinstellungen findet. Allein diese Sektion hat mehr als 20 weiterführende Unterpunkte. Kurz gesagt, die Seite ist sehr vielfältig und bietet sogar erstklassige Unterhaltung, auch wenn man gar nicht auf der Suche nach einem Date ist. Dank der guten Übersicht und der einfachen Handhabung findet man aber alles recht schnell, selbst wenn man neu auf der Seite ist.

Die Online Dating Plattform ist auch als App für mobile Geräte erhältlich. Selbstverständlich kann man die Seite zudem via einen mobilen Browser am Handy oder Tablet aufrufen. Somit hat man die Möglichkeit, immer und überall aktiv zu sein und zu flirten. Die Übersicht und die Handhabung sind auf einem kleinen Bildschirm ebenfalls gut, wir empfehlen aber einen Laptop oder PC, den man bequem Zuhause nutzt. Vor allem, weil im Bereich „Home“ die Bilder und Videos von Usern zu sehen sind, die weniger für die Öffentlichkeit geeignet sind. Die Nutzer von AdultFriendFinder.com teilen ihre sexuellen Erlebnisse offen mit der gesamten Community. Dafür ist ein großer Bildschirm selbstverständlich die bessere Wahl, außerdem kann man die erotischen Inhalte besser in einem privaten Bereich genießen.

Es macht überaus viel Spaß, sich die geteilten Videos und Bilder auf der Dating Seite anzusehen. Zum einen, weil man auch direkt mit den Personen in Kontakt treten kann, indem man beispielsweise ein Kommentar schreibt. Viele Nutzer sind sehr aufgeschlossen und freuen sich über ein Like oder ein Kommentar. Außerdem kann man so das Eis brechen und sich zu einem Date verabreden. Zum anderen macht es auch Laune, sich die Profile der User anzusehen, da diese ebenfalls sehr viele spannende Inhalte bieten.

Die Profileinstellungen

Das Angebot von AdultFriendFinder.com ist sehr vielfältig und auch die Profile der Nutzer selbst sind sehr umfangreich. Man hat die Möglichkeit, das eigene Profil mit vielen Informationen und Inhalten zu füllen, um es einzigartig zu gestalten.

Hier kann man nicht nur Informationen aus einer Liste auswählen und ein paar Bilder von sich hochladen. Die Seite bietet die Chance, Live Videos abzuhalten oder vorab aufgenommene Videos in das Profil zu laden. Des Weiteren gibt es freie Textblöcke, die man mit eigenen Worten füllen kann. So kann man sich selbst, seine Wünsche und die sexuellen Vorlieben ausführlich beschreiben.

Das Tolle an AdultFriendFinder.com ist, dass ein großer Teil der User das auch nutzt. Aufgrund dessen macht es einfach Spaß, sich die Mitgliederprofile anzusehen. Dort ist mindestens genauso viel geboten, wie auf der Startseite, die ebenfalls voll mit erotischen Inhalten ist.

Ist man auf der Suche nach sexuellen Abenteuern, sollte man sich ein Beispiel an detailreichen Profilen nehmen. Bei der Registrierung werden nicht viele Daten abgefragt und wenn man ein Date sucht, sollte man zumindest die wichtigsten Angaben über sich gemacht haben. Ein leeres Profil ist nicht gerne gesehen und selbst hier auch chancenlos. Es kann zwar eine kleine Weile dauern, bis man alle Angaben gemacht hat. Dann kann man aber auch so richtig loslegen.

Ein Grund, warum man sich die Zeit für sein Profil nehmen sollte, ist, dass ein Profil voller Informationen erfolgreicher ist. Je mehr Informationen man über sich selbst preisgibt, desto öfter wird man auch von anderen Nutzern kontaktiert. Das liegt auch daran, dass der Suchalgorithmus der Plattform die Profilinformationen nutzt, um nach passenden Matches zu suchen.

Die Suchfunktion

AdultFriendFinder.com bietet gleich mehrere Alternativen, um nach potenziellen Partnern zu suchen und Kontakt aufzunehmen. Eine Möglichkeit ist, den Mitgliederbereich einfach ziellos zu durchstöbern. Das ist ein Weg und macht auf dieser Plattform sogar wirklich Spaß. Die meisten Profile enthalten Bilder als auch ausführliche Informationen über das Sexleben, Langeweile kommt so nicht auf.

Allerdings wird der ungeordnete Mitgliederbereich nicht einmal nach der eigenen Region sortiert, sondern nach der Aktivität der User. Aufgrund dessen sieht man Vorschläge aus den unterschiedlichsten Ländern, je nachdem, wer gerade online ist. Somit ist es vielleicht nicht möglich, sofort ein Date zu arrangieren und sich zu treffen. Aber selbst dafür bietet das Portal gute Alternativen. Hat man ein Match gefunden, der aber am anderen Ende der Welt lebt, verabredet man sich einfach zu einem Live Chat.

Falls man keine Lust auf das Durchscrollen durch den Mitgliederbereich haben sollte, kann man auch die praktische Suchfunktion nutzen. Hier kann man den Suchradius so einstellen, dass man nur Partnervorschläge aus der Region sieht. Des Weiteren bietet die Online Casual Plattform zahlreiche Suchfilter, um den Mitgliederbereich weiter zu selektieren. Die sexuelle Orientierung, sexuelle Vorlieben, die BH-Größe der Frau, die Ausstattung des Mannes oder andere Äußerlichkeiten sind nur wenige der zur Wahl stehenden Kriterien.

Das umfangreiche Angebot von AdultFriendFinder.com

  • Viele Möglichkeiten, um Kontakt herzustellen
  • Live Chats und Video Chats sind feste Bestandteile der Seite
  • Private Nachrichten, Foren und Gruppenchats mit spannenden Themen
  • Ein Bereich, in dem es nur professionelle Erotikfilme gibt
  • Es gibt Wettbewerbe und weitere spannende Inhalte

Die Plattform AdultFriendFinder.com ist eine Casual Dating Seite. Es geht hier hauptsächlich um Erotik und schnelle Dates, aber eben nicht nur. Man kann mit jedem Mitglied der Seite in Kontakt treten. Das geht auf ganz unterschiedliche Art und Weise. Zum Beispiel kann man einem anderen Mitglied eine sogenannte Ice-Breaker Nachricht senden. Das ist eine selbst gewählte Frage über ein bestimmtes Thema, die dann automatisch an gleich mehrere User gesendet wird. So kommt man schnell in Kontakt mit vielen neuen Personen. Idealerweise schreibt man aber direkt eine private Nachricht an ein anderes Mitglied. Das geht zwar nicht so schnell wie mit den Ice-Breaker Nachrichten, allerdings sind individuelle Nachrichten deutlich erfolgversprechender.

Sieht man sich den Mitgliederbereich von AdultFriendFinder.com an, sind zahlreiche Bilder, Videos und Live-Streams zu sehen. Diese kann man kommentieren und so auch neue Kontakte knüpfen. Es gibt sogar die Möglichkeit, die Live Videos von Usern in Echtzeit zu kommentieren und so Anweisungen an die oder den Darsteller/in zu geben.

Warum nur zuschauen?

Falls man keine Lust auf das Schreiben von Kommentaren hat, kann man mit einem anderen User einen eigenen Live Chat starten. Cybersex ist ein fester Bestandteil der Plattform und wird von überaus vielen Mitgliedern gerne genutzt. Der Vorteil ist, dass man so ein virtuelles Date mit Mitgliedern aus der ganzen Welt haben kann.

Das Geniale an AdultFriendFinder.com ist eben, dass alle User den Live Chat nutzen können. Der internationale Mitgliederbereich bietet aber auch die Möglichkeit, sich auf Reisen zu verabreden. Selbst wenn man in einer fremden Stadt in einem anderen Land Urlaub macht, sicherlich gibt es dort einige Mitglieder der Seite. Idealerweise nimmt man noch vor der Reise Kontakt zu Usern aus der Region auf und lernt sich zuvor bei einem erotischen Video Chat kennen.

Die Community

Die Mitgliederzahl von AdultFriendFinder.com ist überwältigend und man kann mit jedem einzelnen Mitglied in Kontakt treten. Falls man aber keine Lust auf private Chats hat, kann man sich an einer der schier unendlich vielen Gruppendiskussionen beteiligen.

Im Community Bereich ist viel geboten und vor allem die Gruppenchats sind eine spannende Sache. Hier kann man schnell neue Leute kennenlernen, neue Dinge erfahren und sich verabreden. Es ist nicht selten, dass es Swinger-Gruppen gibt, die sich regelmäßig treffen und ihre sexuellen Fantasien in die Realität umsetzen.

Im gleichen Bereich ist auch der User Blog sowie das seiteneigene Magazin zu finden. Dort gibt es zahlreiche Blogs, die von Nutzern von AdultFriendFinder.com verfasst werden. Das ist eine spannende Sache, falls man gerade nicht am Chatten ist. Hier findet Berichte und Erfahrungen von Usern, die sehr offen über ihr Sexleben schreiben. Es steht jedem User frei, seinen eigenen Blog zu starten.
Im Magazin gibt es weitere interessante Themen, die sich ausschließlich mit Erotik befassen. Man könnte wahrscheinlich tagelang das Magazin durchstöbern und die User Blogs lesen und es würde nicht langweilig werden.

Mitmachen kann sich lohnen

Im Bereich der Community gibt es auch Wettbewerbe zu finden, selbstverständlich geht es auch hier um Erotik. Es gibt beispielsweise Wettbewerbe für das beste erotische Bild im Büro, in der Küche oder in der Natur. Der „Wet-T-Shirt“ Contest ist ein absoluter Klassiker, der regelmäßig abgehalten wird. Das umfangreiche Angebot der Wettbewerbe ändert sich je nach Saison und nimmt auch Bezug auf aktuelle Themen. Beispielsweise gibt es im Oktober einen Wettbewerb für das geilste Halloween-Kostüm oder das schönste Oktoberfest-Foto. Mitmachen macht nicht nur Spaß, sondern kann sich durchaus lohnen. Hat man es geschafft und den 1. Platz erhalten, gewinnt man eine VIP-Mitgliedschaft für ein ganzes Jahr gratis.

Adultfriendfinder - Community Magazin und Ratgeber

Die Kosten für die Mitgliedschaft

  • Unterschiedliche Währungen für verschiedene Funktionen
  • Zum Senden von Nachrichten braucht man eine kostenpflichtige Mitgliedschaft
  • Wertmarken für die Interaktionen bei Live Chats
  • Punkte, um Videos anzusehen und an Live-Sitzungen teilzunehmen

Nachdem man bei einem Wettbewerb eine VIP-Mitgliedschaft gewinnen kann, die dann ein Jahr gratis ist, liegt es auf der Hand, dass der Rest dafür zahlen muss. Hinsichtlich der Kosten muss noch eine Sache vorab erwähnt werden. Die Seite ist sehr umfangreich und bietet viele verschiedene Funktionen, die mit unterschiedlichen seiteneigenen Währungen bezahlt werden. Es gibt beispielsweise einen Bereich, in dem es nur Erotikfilme gibt. Dafür zahlt man separat eine Mitgliedschaft oder zahlt pro Minute. Mit einer Mitgliedschaft für die Erotikfilme kann man aber keine Nachrichten an andere Mitglieder senden, dazu braucht es die normale VIP-Mitgliedschaft.

Die VIP-Mitgliedschaft

Um Nachrichten an andere Mitglieder zu senden, braucht man eine Premium-Mitgliedschaft. Diese Mitgliedschaft wird in Form von einem Abo angeboten, das mit verschiedenen Laufzeiten erhältlich ist.

  • 1 Monat der VIP-Mitgliedschaft kostet 29,95 Euro
  • 3 Monate der VIP-Mitgliedschaft kosten 19,95 Euro pro Monat
    59,85 Euro für alle drei Monate
  • 12 Monate der VIP-Mitgliedschaft kosten 9,95 Euro pro Monat
    119,40 Euro für den gesamten Zeitraum von einem Jahr

Punkte

  • 200 Punkte kosten 2,63 Euro
  • 500 Punkte kosten 5,27 Euro
  • 1000 Punkte kosten 8,78 Euro

Die Punkte braucht man, um an einem Live Video teilzunehmen. Zwar ist es nicht die Regel, dass man immer für die Teilnahme zahlen muss, dennoch kommt das häufig vor. Der Grund ist, dass das die User, die ein Live Video machen, das selbst festlegen. Manche Nutzer von AdultFriendFinder.com haben viele Fans und so ergibt sich die Möglichkeit, ein wenig Geld mit ihren Videos zu verdienen.

Des Weiteren werden die Punkte für das Versenden von virtuellen Geschenken als auch für Spenden benötigt. Über die Geschenke und Spenden freuen sich die Nutzer, welche das Video oder den Live-Stream übertragen. So kann man auch zu einem „Top-Fan“ von einem Mitglied werden. Die Punkte werden also für allerlei Dinge gebraucht, idealerweise kann man sich die Punkte aber auch ganz einfach verdienen. Für den Upload von einem Foto oder einem Video gibt es 20 Punkte, bis maximal 200 Punkte. Durch die Bestätigung der Identität oder dem Kauf einer VIP-Mitgliedschaft erhält man je 500 Punkte.

Wertmarken

  • 100 Wertmarken kosten 10,54 Euro
  • 185 Wertmarken kosten 17,56 Euro
  • 500 Wertmarken kosten 43,91 Euro
  • 1000 Wertmarken kosten 86,93 Euro

Die Wertmarken braucht man, um mit den Darstellern in Echtzeit per Chat in Kontakt zu treten. Bei den Live Videos gibt es einen Buzzer im Bild zu sehen, der als kleiner runder Knopf angezeigt wird. Klickt man mit der Maus auf den Buzzer, aktiviert sich das Sexspielzeug bei dem Darsteller.

Den Überblick behalten

Nun könnte man meinen, dass man mit den vielen verschiedenen Kosten durcheinanderkommt. Das ist aber nicht der Fall. In den Profileinstellungen ist eine Auflistung aller Kostenstellen zu sehen. Dort sieht man auf einen Blick, wie viel man bereits insgesamt gezahlt hat, also wie viele Wertmarken oder Punkte man gekauft, ausgegeben und aktuell noch auf dem Konto hat. Auch die Abrechnung der Mitgliedschaft sowie die noch verbleibende Laufzeit findet man hier.

Adultfriendfinder - Kosten Mitgliedschaft
Adultfriendfinder.com - Kosten Punkte
Adultfriendfinder.com - Kosten Wertmarken

Unser Fazit zu AdultFriendFinder.com

AdultFriendFinder.com ist eine der besten Alternativen, falls man auf der Suche nach einem unverbindlichen Date ist. Der Mitgliederbereich zählt insgesamt mehr als 80 Millionen Nutzer, davon leben mehr als zwei Millionen in Deutschland. Die Chancen auf ein Casual Date sind hier also extrem hoch.

Es ist aber nicht nur die Masse an Usern, sondern auch ihre Offenheit sowie das umfangreiche Angebot der Seite, was AdultFriendFinder.com so besonders macht. Die Nutzer teilen ihre erotischen Inhalte und sexuellen Erfahrungen auf Bildern und in Videos. Außerdem gibt es zahllose Live Chats und man hat immer die Möglichkeit, mit den Darstellern Kontakt aufzunehmen. Man kann mit anderen Usern aus der ganzen Welt chatten oder ein Videochat für Cybersex abhalten.

Im Prinzip ist auf AdultFriendFinder.com alles geboten, was Spaß macht und die Lust weckt. Wenn man auf der Suche nach Erotik und heißen Abenteuern ist, dann ist man hier an der richtigen Stelle.

Unsere 3 Testsieger – unverbindliche Dates!

c-Date Logo

cDate

Ashley Madisons Logo

Ashley Madison

joyclubs Logo

JOYclub