zweisam logo
platz 1 unser testsieger
silbersingles banner 1

Zweisam.de: Unser Testsieger für Singles 50+

Zusammenfassung

  • 250.000 Mitglieder in Deutschland

  • Anmeldung nur für Mitglieder über 50 Jahren erlaubt

  • ansprechendes Layout der Webseite

  • keine Fakes im Test aufgefallen

  • auch Gays können hier auf Partnersuche gehen

  • viele Funktionen nicht kostenfrei nutzbar
  • Kosten im angemessenen Bereich

Jetzt Testsieger Zweisam.de kostenlos testen!
320x480

Allgemeines

Singles ab 50 haben es schwer? Das stimmt nicht! Zweisam.de hat es sich zum Auftrag gemacht Singles in der zweiten Hälfte des Lebens miteinander zu verbinden. Doch was kann die Singlebörse für Partnersuchende 50 Plus?

Wir haben für dich getestet, ob Zweisam.de das auch hält, was es verspricht: einen zweiten Frühling mit einem Leben zu zweit.

Mitglieder

250.000 aus Deutschland

Mitgliederaktivität: 50.000 wöchentlich aktiv

Geschlechterverteilung: 45 % Frauen / 55 % Männer

  • über 250.000 Ü50-Singles
  • unter 50 Jahren darf man sich nicht anmelden
  • keine Fakes im Test aufgefallen
  • auch Gays können hier auf Partnersuche gehen

Fakes einem laut Erfahrungen fast nicht über den Weg gelaufen, dafür aber eine Menge Profile ohne Foto, ohne Beschreibung und ohne sonstige Angaben. Diese werden einem aber fast nicht vorgeschlagen, sondern vor allem den Mitgliedern, die ähnliche Interessen haben wie man selbst. Also hängt es auch von der eigenen Profilqualität ab, wem man begegnet.

Auch Gays haben hier eine gute Chance Partner in ihrem Alter zu finden.

Zweisam.de kostenlos testen!

Anmeldung

  • mit E-Mail und Nicknamen
  • Step by Step – sehr übersichtlich
  • nur wenige Informationen können angeben werden
  • Anmeldung über Facebook ist nicht möglich

Die Anmeldung erfolgt gewohnt einfach und ohne große Umstände. Man kann sein Facebook Profil nicht verlnüpfen – das hat aber natürlich den Vorteil, dass keine Daten von Facebook hier genommen werden. Man bleibt also auch dem Portal gegenüber auf der anonymen Seite.

Nach der Registrierung bei Zweisam.de, welche man durch eine Bestätigungsmail erfolgreich durchgeführt hat, erfolgt das klassische Profilerstellen.

  • grundlegende Fragen: Suchst du Mann oder Frau? Wie alt bist du? In welcher Stadt suchst du?
  • Tiefergründigere Fragen: Bist du bereit für eine Beziehung? Wie ist dein Beziehungsstatus? Hast du (erwachsene) Kinder?
  • Fragen zum Aussehen: Größe, Figur, Haare, Ethnie
  • anderes: Staatsbürgerschaft, Raucher, Religion

Das Design ist hier sehr schön und übersichtlich, so dass man Step by Step vollkommen unkompliziert alle Basis-Angaben zu sich machen kann. Nun kann man ein Profilfoto hochladen, das von der Redaktion geprüft wird. Allerdings wird bei einem abgelehnten Foto nicht genau erklärt, warum es abgelehnt wurde.

Es folgen weitere Fragen, um dir die Suche bei Zweisam zu erleichtern:

  • Was erwartest du von deinem Traumpartner? In etwa die gleichen Fragen, wie sie dir gestellt wurden, aber nur auf den eventuellen Partner ausgerichtet
  • Deine Hobbies: Welchen Sport magst du? Was machst du in deiner Freizeit? Welche Art von Filmen und Musik magst du?

Schon bereits hier ist auffällig, dass das Portal auf ältere Singles ausgerichtet ist, so findet man unter Hobbys zum Beispiel auch “Gartenarbeit” – ein Hobby, das viele Menschen erst in Zeiten der Ruhe zu schätzen wissen.

Von nun an kannst du dich immer wieder ohne Probleme einloggen.

Zweisam.de kostenlos testen!

Kontaktaufnahme

Mit einer einfachen Mitgliedschaft kann man Smileys versenden und jemandem zuzwinkern, außerdem andersherum sehen wer einen auf diesem Weg kontaktiert hat. Premium eröffnet einem mehr Möglichkeiten: man kann z.B. Nachrichten verschicken und lesen und Profil-Besucher ansehen

Die Kontaktaufnahme ist einfach und angenehm. Im Chat-Stil kann man direkt miteinander kommunizieren, außerdem kann man jeden anschreiben, weil fast niemand eine Premium-Mitgliedschaft hat.

Profilinformationen

  • Die Profile sind mittelmäßig detailliert
  • Das Profil kann später geändert werden
  • Profilbilder sind für alle Nutzer kostenlos sichtbar

Die Profile bei Zweisam.de sind wie der Rest der Website schön dargestellt. Man erfährt schnell alles oberflächlich Wichtige über den anderen. Aber eben nur das Oberflächliche! Etwas mehr Input bietet hier das Freitextfeld, in dem man über sich selbst erzählen kann. Viele nutzen diese Fläche um sehr viel Näher auf ihre Vorstellungen einzugehen, zum Teil auch äußerst explizit. Dies hängt auch mit der Reife der Singles zusammen, man hat bereits viel erlebt und ist sich nun klarer über die eigenen Wünsche.

Andere schreiben Gedichte oder nur “ich bin nett”.

Also wichtig ist:

  1. Gib dir Mühe bei der Erstellung deines Profuls
  2. Wähle ein geeignetes Foto und lade weitere Bilder hoch, die dich gut zeigen
  3. Erstelle einen aussagekräftigen Freitext! Achte hier besonders auf deine Rechtschreibung. Gib an, welche Art Beziehung du suchst, was für ein Mensch du bist und was für einen Menschen du finden willst. Dieser Text wird genauso wie das Profilbild von der Redaktion geprüft, also versuch gar nicht erst irgendeinen Unsinn reinzuschreiben. Hier geht es um eine Partnersuche mit Niveau.

Für das Selbstbewusstsein ist die Singlebörse was, so erhalten besonders die Damen viel positiven Zuspruch.
Auch flirten lässt sich mit der Premium-Mitgliedschaft sehr gut.

Durch den hohen Anteil an Singles über 50 findet man in fast jeder Gegend Deutschlands Partner zum Daten. Lebt man auf dem Land, sollte man den Suchradius viel mehr erweitern, um mehr Optionen zu haben.

Das Design ist sehr hübsch und ansprechend. Die Seite lässt sich von der Anmeldung an simpel bedienen und ist daher auch für Internet-Unerfahrenere gut geeignet. Eine App gibt es nicht, doch die Mobil-Version ist sehr gut angepasst, so dass man auch unterwegs flirten kann.

Zweisam.de kostenlos testen!

App

  • leider gibt es keine extra App von Zweisam.de

Design und Bedienung

Die optische Gestaltung von Zweisam.de ist besonder einfach und übersichtlich gehalten. Trotzdem macht das in der Funktionalität keinen abstrich. Die Anzahl neuer Besucher, Nachrichten und neu erhaltener Smileys werden besonders farblich hervorgehoben. Nur das einige Punkte wie zum Beispiel die Funktionen „Smiley senden“ und „zu Favoriten hinzufügen“ in derselben Farbe gehalten sind, ist nicht so schön. Die Funktionen lassen sich dadurch nur schwer auseinanderhalten. Alle Profilangaben lassen sich unter dem Tab Profil anpassen. Zudem kann man unter „Meine Kontoeinstellungen“ alle nötigen Anpassungen in Bezug auf die Benachrichtigungen vornehmen.

Kosten

Kostenlose Services

  • Anmeldung
  • Profilerstellung
  • Profile einsehen
  • Smiles versenden
  • Favoriten setzen

Kostenpflichtige Services

  • Nachrichten schreiben
  • Nachrichten empfangen
  • sehen, wer mein Profil besucht hat
  • sehen, wer mir ein Smile geschickt hat
  • sehen, wer mich als Favoriten gesetzt hat
Dauer / Credits / CoinsKosten pro MonatGesamt
Premium
6 Monate24,99 € / Monat149,94 €
3 Monate29,99 € / Monat89,97 €
1 Monat39,99 € / Monat39,99 €

Ist Zweisam teuer oder günstig?

Im Preisvergleich mit anderen Anbietern ist Zweisam im angemessenen Bereich.

Zahlungsmöglichkeiten

  • Kreditkarte
  • Bankeinzug
  • PayPal

Aber aufgepasst: Wenn du nicht rechtzeitig kündigst, wird dein Abonnement um den normalen Preis verlängert. Das Abonnement beenden kannst du unter “Meine Profileinstellungen”.

Zweisam.de kostenlos testen!

Besonderheiten

Was ist so besonders an Zweisam.de?

Ausschließlich Singles 50+

Bei Zweisam.de dürfen sich laut den Nutzungsbedingungen nur Menschen ab 50 Jahre anmelden. Und hierbei ist es egal, ob homo- oder heterosexuell! Dir werden nur Vorschläge gemacht, die deinen Wünschen auch entsprechen.

Foto-Boost

Du willst besonders im Rampenlicht stehen? Wenn du die Foto-Boost Funktion nutzt bist du ganz weit vorne zu sehen in der Online-Liste oder bei den Date Vorschlägen.

Fazit

Zweisam.de bietet den Vorteil, dass hier nur Singles ab 50 angemeldet sind. Noch zielstrebiger zu einer Beziehung in den besten Jahren führen nur Partnervermittlungen. Eine Abzocke brauchst du bei zweisam.de nicht zu befürchten.

Zweisam.de kostenlos testen!

Unsere 3 Testsieger – Senioren Dating

Flirtseiten Vergleich

Zweisam

  • 250.000 Mitglieder in Deutschland

  • Anmeldung nur für Mitglieder über 50 Jahren erlaubt

  • ansprechendes und modernes Layout der Webseite, keine Fakes im Test, angemessene Kosten

  • auch Gays können hier auf Partnersuche gehen

Testbericht
zur Webseite
Flirtseiten Vergleich

Silbersingles

  • 200.000 Mitglieder in Deutschland

  • gute Menüführung und einfache Handhabung der Webseite

  • kostenloser Persönlichkeitstest auf wissentschaftlicher Grundlage

  • zusätzliche “was wäre wenn” Vorschläge

Testbericht
zur Webseite
Flirtseiten Vergleich

Parship

  • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland

  • hohes Bildungsniveau der Mitglieder (ca. 52% Akademiker)

  • effektive Partnersuche durch Partnervorschläge auf Grundlage der eigenen Persönlichkeit

  • ca. 38% finden den passenden Partner

Testbericht
zur Webseite