Dein persönlicher Online Dating Vergleich

Testbericht: MilfSuche.com

Testbericht MilfSuche.com Abzocke

Testurteil: MilfSuche.com


Keine Empfehlung!

Kurzbewertung: MilfSuche.com Abzocke

Wir können MilfSuche.com leider keine Empfehlung aussprechen, da es sich hier um eine Abo Abzocke handelt, und der Verdacht nahe liegt das hier Fake Profile und sogenannte Controller im Einsatz sind, und ein Treffen einer realen Person so gut wie ausgeschlossen ist!
Vorsicht Abzocke - Keine Empfehlung!

Wir empfehlen stattdessen einen unserer Testsieger!

Der Test: MilfSuche.com Abzocke oder seriöses Angebot?

MilfSuche.com ist eine Flirtseite, auf der du eine MILF (Mother I like to fuck; zu Deutsch: Mutter, die ich gerne ficken würde) finden kannst. Demnach findet man hier also überwiegend reife Frauen.

Eignen Angaben nach gibt es bereits mehr als 270 000 registrierte Mitglieder auf dieser Plattform, mit einem Frauenanteil von 43%. Angeblich sollen jeden Tag mehr als 1000 neue Anmeldungen dazu kommen.

Betreiber der Website ist die InterMaxGroup AG aus der Schweiz. Sobald man online über diesen Betreiber recherchiert, fällt sofort auf, dass hier ganz oft das Wort Abo Abzocke fällt. Wir legen uns ein Profil an und gehen dem Gerücht selbst auf die Spur.

Anmeldung auf MilfSuche.com

Die Anmeldung ist kostenlos und geht, wie auf der Startseite bereits angepriesen, sehr schnell. Es dauert keine Minute und du hast dir erfolgreich ein Profil angelegt. Das Einzige, was du tun musst, ist deine E-Mail-Adresse zu bestätigen. Dafür wird dir ein Link zugeschickt, auf den du klicken musst, um dein Profil freizuschalten.

Der Mitgliederbereich

Nur wenige Minuten nach der Anmeldung haben wir die erste Nachricht erhalten. Die Anzahl, wie oft du mit jemandem über diese Plattform chatten kannst, ist allerdings begrenzt. Du kannst pro Tag nur 30 Chatanfragen versenden.

Nach der Anmeldung haben wir noch kein Profilbild eingestellt, um zu schauen, ob trotzdem jemand an uns interessiert ist. Es hat auch nicht lange gedauert, bis wir die ersten Nachrichten erhalten haben. Das macht uns natürlich stutzig, denn dieses Verhalten ist sehr ungewöhnlich. Wer kauft schon gerne die Katze im Sack?

Nachdem wir einen intensiven Blick auf die AGB geworfen haben, können wir uns das Interesse auch erklären:

„Es besteht kein Anspruch auf erfolgreiche Vermittlung. Um die Funktion zu gewährleisten werden, wie allg. in solchen Flirtportalen und Kontaktvermittlungen im Internet üblich, vom Leistungsanbieter Animateure eingesetzt, die im System nicht gesondert gekennzeichnet werden, um die Kontaktplattform für die Nutzer attraktiv zu gestalten. Animateure schreiben andere Nutzer an, beantworten auch Kontaktanfragen und stellen selbst Anzeigen ein und führen auch erotische Gespräche über eine kostenpflichtige Nummer, ohne dass reale Treffen in Aussicht gestellt werden.“

Hier werden also Chatmoderatoren eingesetzt, die dich unserer Erfahrung nach zum Schreiben animieren. Da das Chatangebot nur begrenzt ist und du nicht beliebig viele Nachrichten versenden kannst, musst du irgendwann Geld investieren, um weiterhin aktiv mit anderen Mitgliedern im Gespräch bleiben zu können. Für uns fällt dieses Dating Portal somit in die Kategorie Abzocke.

Testbericht milfsuche.com Mitgliederbereich

Kosten auf MilfSuche.com

Nach der Anmeldung bekommst du für 3 Tage den VIP-Status. Das bedeutet, dass du 3 Tage nach der Anmeldung keine Chatanfragen mehr versenden kannst. Damit du weiterhin die 30 Nachrichten pro Tag zur Verfügung hast, musst du ein Abo abschließen. Wirft man einen weiteren Blick auf die AGBs, dann versteht man das Prinzip hinter der Abzocke.

„Alle Abozahlungen, die sich auf eine Laufzeit von mehr als 3 Tagen beziehen, können jederzeit, jedoch mindestens 1 Woche vor Ablauf des Abos schriftlich gekündigt werden.“

Es kann also garnicht fristgerecht gekündigt werden, wenn du das Probeabo erstmal abschließt.

Fazit: Ist MilfSuche.com Abzocke oder ein seriöses Angebot?

Eine echte MILF, oder einen geeigneten Partner, der auf der Suche nach einer MILF ist, wirst du unserer Erfahrung nach hier wohl kaum finden und falls doch, dann musst du eine Menge Geld bezahlen, um über diese Plattform mit einer anderen Person zu kommunizieren. Da Chatmoderatoren eingesetzt werden und du ein Abo abschließen musst, fällt MilfSuche.com definitiv in die Kategorie Abzocke.

Wir raten von einer Anmeldung ab und empfehlen daher einen unserer Testsieger.

Anmeldung bei unseren Testsiegern 2021

Bei den folgenden Anbietern garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf den heißen Flirt, den Partner für’s Leben oder ein prickelndes Abenteuer!

Casual Dating!

Portal für unverbindliche Dates!

cDate

Partnervermittlung

Die beste Partnerbörse!

Parship

DatingCafe Logo

Singlebörse

Die beste Singlebörse!

DatingCafe

Teile jetzt diesen Beitrag und helfe auch anderen Singles!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite wird mit Google reCAPTCHA geschützt. Es gelten hierfür die Datenschutz- und Nutzungsbedingungen von Google.

Direkte Anmeldung bei einem unserer Testsieger

Das beste Fremdgehportal!

Die beste Partnerbörse!

Die beste Singlebörse!

Teile unsere Webseite!