Dein persönlicher Online Dating Vergleich

Testbericht: WhatsSexy.com

whatssexy.com - Startseite

Testurteil: WhatsSexy.com


Keine Empfehlung!

Kurzbewertung: WhatsSexy.com Abzocke

Wir können WhatsSexy.com leider keine Empfehlung aussprechen, da hier Fake Profile und sogenannte Controller im Einsatz sind und ein Treffen einer realen Person so gut wie ausgeschlossen ist!
Vorsicht Abzocke - Keine Empfehlung!

Wir empfehlen stattdessen einen unserer Testsieger!

Der Test: WhatsSexy.com Abzocke oder seriöses Angebot?

Wir können WhatsSexy.com leider keine Empfehlung aussprechen, da hier Fake Profile und sogenannte Controller im Einsatz sind und ein Treffen einer realen Person so gut wie ausgeschlossen ist!

Der erste Eindruck

WhatsSexy.com sieht auf den ersten Blick schick aus. Wir sehen aber lediglich die Information, dass die Anmeldung kostenlos ist. Mehr Details gibt es nicht zu lesen. Bis auf ein paar Profilbilder auf der Startseite gibt es nichts mehr zu sehen.

Eine Dating Seite, welche nicht ausreichend über den Service berichtet, macht allgemein keinen guten ersten Eindruck. Oftmals werden wichtige Informationen nicht vorab angezeigt, um die User dann später in eine Abzocke zu führen. Ganz unten auf der Startseite gibt es noch ein paar Hinweise im Kleingedruckten zu lesen. Dort steht, dass WhatsSexy.com ein Unterhaltungsportal ist und es fiktive Profile gibt. Wir melden uns an, um mehr über die fiktiven Profile zu erfahren.

Anmeldung auf WhatsSexy.com

Die Anmeldung ist schnell gemacht, es werden nur wenige Daten abgefragt. Um sich auf WhatsSexy.com anzumelden gibt man das Geschlecht, einen Benutzernamen, ein Passwort und eine gültige E-Mail-Adresse ein. Zudem muss man sich mit den AGB und der Datenschutzerklärung einverstanden erklären, um die Registrierung abzuschließen.

Der Mitgliederbereich

Wir können den Mitgliederbereich von WhatsSexy.com besuchen, obwohl wir unsere E-Mail-Adresse nicht bestätigt haben. Der Mitgliederbereich ist reich gefüllt, allerdings erscheinen die Profile wie ein billiger Fake. Es dauert auch nicht lange und wir erhalten die ersten Nachrichten von anderen Mitgliedern.

Mit stumpfen Phrasen sollen die Nachrichten zum Chatten animieren. Unserer Meinung nach handelt es sich bei WhatsSexy.com klar um einen moderierten Chat. Wir werfen einen Blick in die AGB, auch um den Betreiber der Seite ausfindig zu machen. WhatsSexy.com wird von der Onmobile Kft. Betrieben. Die Firma ist im Internet für seine Abzocke bekannt und auch wir haben schon über das Unternehmen mit Sitz in Budapest, Ungarn berichtet.

Kosten auf WhatsSexy.com

Die Nutzung von WhatsSexy.com ist nicht kostenlos, sondern sogar überausteuer. Man braucht eine Premium-Mitgliedschaft als auch Coins, um auf der Seite aktiv zu werden. Es gibt drei verschiedene Abos zu Auswahl. Drei Monate kosten 49,90 Euro, sechs Monate kosten 39,90 Euro und 12 Monate kosten 29,90 Euro. Man wird nicht darüber informiert, dass die Kosten pro Monat abgerechnet werden. Diese Information fehlt bei der Auswahl des Abos, was sehr irreführend ist und in einer Abzocke endet.

Coins werden ebenfalls in verschiedenen Paketen angeboten. 80 Coins kosten 9,99 Euro, 200 Coins kosten 24,99 Euro und 500 Coins kosten 49,99 Euro. Lohnen wird sich der Kauf von Coins oder der Mitgliedschaft auf keinen Fall, da es hier nur Fake Profile von Moderatoren gibt. Die Fake Profile werden in den AGB genannt, allerdings als CUser bezeichnet:

„Die CUser sind ausschließlich zur Auslebung von virtuellen und erotischen Fantasien gedacht und es sind keine realen Treffen… Die CUser werden von Operatoren betrieben (sowohl bei textueller Kommunikation wie Chats, Nachrichten, Emails, usw. als auch bei Telefongesprächen) und dienen der reinen Unterhaltung sowie auch zur Qualitätssicherung und Service Tests.“

whatssexy.com - Kosten Coins

Fazit: Ist WhatsSexy.com Abzocke oder ein seriöses Angebot?

WhatsSexy.com ist eine Abzocke durch einen moderierten Chat. Die Moderatoren betreiben Fake Profile, welche als CUser bezeichnet werden. Das Treffen einer realen Person scheint nicht möglich zu sein. Dafür zahlt man als Kunde überaus viel Geld. Die Kosten entstehen durch den Erwerb einer teuren Mitgliedschaft als auch Coins für das Senden von Nachrichten.

Wir raten von einer Anmeldung ab und empfehlen daher einen unserer Testsieger.

Anmeldung bei unseren Testsiegern 2020

Bei den folgenden Anbietern garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf den heißen Flirt, den Partner für’s Leben oder ein prickelndes Abenteuer!

Casual Dating!

Portal für unverbindliche Dates!

cDate

Partnervermittlung

Die beste Partnerbörse!

Parship

DatingCafe Logo

Singlebörse

Die beste Singlebörse!

DatingCafe

Teile jetzt diesen Beitrag und helfe auch anderen Singles!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite wird mit Google reCAPTCHA geschützt. Es gelten hierfür die Datenschutz- und Nutzungsbedingungen von Google.

Direkte Anmeldung bei einem unserer Testsieger

Das beste Fremdgehportal!

Die beste Partnerbörse!

Die beste Singlebörse!

Teile unsere Webseite!