Dein persönlicher Online Dating Vergleich

Testbericht: WebErotik.de

Kurzbewertung: WebErotik.de Abzocke

Wer nicht die große Liebe sucht, sondern nur kurzfristige Bekanntschaften möchte, der könnte durchaus auf der WebErotik.de Datingseite fündig werden. Hier suchen Personen aus ganz Deutschland nach kurzfristigen erotischen Treffen. Die Webseite ist dabei recht einfach gestaltet, sodass eine Suche leichtfällt. Nach unseren Erfahrungen kommt es zudem nicht zu einer Abzocke.

Betrieben wird die Seite von Hendrik Reinhold, der aus Wegberg in Deutschland kommt. Leider ist die Werbung auf der Seite recht aufdringlich, sodass wir hier vorsichtig sein sollten. Wir könnten dabei durchaus auf einer externen Seite mit Abzocke landen. Zudem gibt es nach unseren Erfahrungen nicht allzu viele aktive Mitglieder. Die Suche nach einem passenden Partner kann so etwas Zeit in Anspruch nehmen.

Wir empfehlen folgende Dating-Portale!

Überblick, AGB und Registrierung

Die Startseite der WebErotik.de Plattform ist bereits sehr umfangreich. Auf der Webseite geht es um erotische Kontakte aus ganz Deutschland. Wir können hier bereits ohne einen Account eine Suche nutzen. Dabei können wir die Kontakte nach Region filtern. Zudem soll es auch einen Community-Bereich und einen Chat geben. Beide Funktionen sind ohne eine Anmeldung aber noch nicht nutzbar. Recht auffällig ist zudem auch die Werbung. Diese ist etwa aufdringlich. Ob dies in eine Abzocke führt, das wollen wir mit einem Blick in die AGB herausfinden.

In den AGB machen wir keinerlei negative Erfahrungen. Hier scheint es nicht um eine Abzocke zu gehen. Wir erstellen somit unseren eigenen Account und geben wesentliche Daten ein. Unsere E-Mail-Adresse bestätigen wir dann noch und wir landen anschließend im Mitgliederbereich.

Mitgliederbereich von WebErotik.de

Die Webseite verändert sich nach der Registrierung fast gar nicht. Jetzt haben wir aber auch Zugriff auf den Community-Bereich. In einer separaten Suche können wir die Nutzer hier nach Wohnort, Alter und Geschlecht filtern. Nach aktuellen Online-Nutzern können wir dabei leider nicht suchen. Diese werden uns aber im Chat angezeigt. Hier scheint es jedoch nur sehr wenige aktive Nutzer zu geben. Die Profile der Nutzer lassen sich kostenfrei anschauen.

Wer nach einem erotischen Kontakt sucht, der kann entweder selbst eine Anzeige stellen oder die verfügbaren Anzeigen genauer anschauen. Diese können hier nach Region oder auch nach Geschlecht gefiltert werden. Nach unseren Erfahrungen suchen hier viele Männer nach Frauen. Im Vergleich dazu gibt es aber nicht viele Anfragen von Frauen. Für Männer scheint die Nutzung somit etwas schwieriger zu sein.

Kosten auf WebErotik.de

Wir müssen auf der Webseite nicht zwingend Geld ausgeben. Alle wichtigen Funktionen sind auch komplett kostenfrei nutzbar. Dennoch wird uns eine Premium-Mitgliedschaft angeboten. Diese kostet einmalig 19,99 €. Anschließend erhalten wir einige neue und erweiterte Funktionen. Eine Abzocke ist der Kauf definitiv nicht. Wer die Betreiber unterstützen möchte, der kann das Abo durchaus abschließen. Zwingend notwendig sind die Funktionen aber nicht.

Der Betreiber finanziert sich zudem über Werbung. Diese wird uns oftmals recht aufdringlich angezeigt. Hier sollten wir recht vorsichtig vorgehen. Mit einem falschen Klick könnten wir durchaus auf einer externen Seite landen. Dort könnte es dann auch zu einer Abzocke kommen. Ansonsten ist die Webseite aber ungefährlich nutzbar.

Kontaktdaten des Betreibers

Hendrik Reinhold
Johannesstr. 32
41844 Wegberg

[email protected]
Tel: 02432 – 934952

Wie kann ich mein Benutzerkonto kündigen?

Die Nutzung der Webseite ist komplett kostenfrei möglich. Auch das Abo müssen wir nicht kündigen. Der Preis wird nur einmal eingezogen und wir haben die Mitgliedschaft für immer. Unseren Account können wir über die Einstellungen löschen lassen. Dafür klicken wir auf der linken Seite auf „Einstellungen/Userdaten“. Anschließend finden wir gleich oben auf der Seite eine Möglichkeit, um unseren Account löschen zu lassen.

Fazit: Ist WebErotik.de Abzocke oder ein seriöses Angebot?

Insgesamt kann eine Nutzung der WebErotik.de Plattform durchaus empfohlen werden. Hier können Nutzer aus ganz Deutschland erotische Kontakte finden. Eine übersichtliche Webseite und die kostenlose Nutzung sind uns dabei behilflich. Leider gibt es jedoch nicht allzu viele aktive Nutzer auf der Seite. Dadurch kann die Suche nach einem passenden Partner etwas länger dauern. Dank insgesamt kostenfreier Verwendung der Seite ist dies aber nicht unbedingt problematisch. Eine Abzocke besteht hier nicht.

Wir empfehlen einen der folgenden Anbieter.

Die Top-Portale 2024

Bei den folgenden Anbietern garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf den heißen Flirt, den Partner für’s Leben oder ein prickelndes Abenteuer!

Casual Dating

Partnervermittlung

Casual Dating

Teile jetzt diesen Beitrag und helfe auch anderen Singles!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kostenlose Anmeldung bei diesen Top-Portalen!

Casual Dating

c-date Logo

Partnervermittlung

Be2 Logo

Casual Dating

Ashley Madison Logo

Teile unsere Webseite!