Dein persönlicher Online Dating Vergleich

Testbericht: VerbotenFrech.de

Testbericht - verbotenfrech.de Abzocke

Testurteil: VerbotenFrech.de


Keine Empfehlung!

Kurzbewertung: VerbotenFrech.de Abzocke

Wir können VerbotenFrech.de leider keine Empfehlung aussprechen, da hier Fake Profile und sogenannte Controller im Einsatz sind und ein Treffen einer realen Person so gut wie ausgeschlossen ist!
Vorsicht Abzocke - Keine Empfehlung!

Wir empfehlen stattdessen einen unserer Testsieger!

Der Test: VerbotenFrech.de Abzocke oder seriöses Angebot?

VerbotenFrech.de wirbt mit dem Slogan: „Verboten frech und nie allein“. Eigenen Angaben nach handelt es sich um ein Flirt- und Chat Portal für ganz persönliche Highlights. Es gibt angeblich einen Frauenanteil von 63 % und über 53000 aktive Mitglieder.

Das Dating Portal ist für jede Orientierung gedacht, um Vorlieben ausleben zu können. Betreiber ist DZ Network GmbH aus Handewitt.

Anmeldung auf VerbotenFrech.de

Zur kostenlosen Anmeldung brauchst du einen Facebook Account oder eine gültige E-Mail-Adresse. Du musst außerdem den AGB zustimmen, bevor du die Registrierung abschließen kannst.

Wir haben uns diese im Umfang dieses Tests einmal ganz genau angesehen. Unserer Erfahrung nach handelt es sich bei dieser Flirtseite vermutlich um eine Abzocke. Der Grund dafür ist folgender Ausschnitt aus den AGB:

„Bei VerbotenFrech handelt es sich um eine reine Unterhaltungsplattform. Hier soll jeder faszinierende und unterhaltsame Flirts erleben können. Unserer Leistung besteht in der Bereitstellung von prickelnden Gesprächen mit professionellen Chat-Partnern, die wir sorgfältig ausgesucht haben. Diese werden über unsere Plattform mit Ihnen chatten und flirten, wenn Sie das wollen. Die professionellen Chat-Partner betreiben rein fiktive, der bloßen Unterhaltung dienende Profile.“

Der häufigste Grund, wieso Flirtseitenbetreiber solche Fake Profile einsetzen, ist nach unserer Erfahrung den eigenen Umsatz zu steigern. Kostenlos ist auf diesen Portalen nämlich nur die Anmeldung.

Der Mitgliederbereich

Im Mitgliederbereich kann man eine Suche starten und nach den Mitgliedern filtern, die man gerne angezeigt bekommen möchte. Hat man ein interessantes Profil gefunden, kann man eine private Nachricht hinterlassen – theoretisch. Denn erstmal muss man sein Konto mit Kirschen auffüllen. Bei den Kirschen handelt es sich um die Währung auf dieser Plattform, ohne die eine Kontaktaufnahme nicht möglich ist.

Testbericht - verbotenfrech.de Mitgliederbereich

Kosten auf VerbotenFrech.de

Nach der Neu-Anmeldung kann man die Flirtseite austesten, indem man ein Startkapital von 12 Kirschen erhält. Nach unserer Erfahrung reicht das, um genau 2 Nachrichten zu verschicken. Danach muss man sein Konto wieder auffüllen:

25 Kirschen für €4,99
75 Kirschen für €14,99
180 Kirschen für €35,99
450 Kirschen für €89,99
750 Kirschen für €149,99
1250 Kirschen für €249,99
2500 Kirschen für €499,99

Da es sich dabei um Einmalzahlungen handelt, haben wir es hier nicht mit einer Abo Abzocke zu tun.

Fazit: Ist VerbotenFrech.de Abzocke oder ein seriöses Angebot?

Bei VerbotenFrech.de handelt es sich nach unserer Erfahrung um eine Abzocke. Der Webseitenbetreiber gibt in seinen AGB offen zu, dass Fake Profile erstellt werden und es sich um eine reine Unterhaltungsplattform handelt.
Ohne den Kauf von Kirschen (Währung auf dieser Plattform), kannst du keine Nachrichten versenden.

Wir raten von einer Anmeldung ab und empfehlen daher einen unserer Testsieger.

Anmeldung bei unseren Testsiegern 2021

Bei den folgenden Anbietern garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf den heißen Flirt, den Partner für’s Leben oder ein prickelndes Abenteuer!

Casual Dating!

Portal für unverbindliche Dates!

cDate

Partnervermittlung

Die beste Partnerbörse!

Parship

DatingCafe Logo

Singlebörse

Die beste Singlebörse!

DatingCafe

Teile jetzt diesen Beitrag und helfe auch anderen Singles!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wir können keine Kündigungen für Dich vornehmen! Mitgliedschaften müssen von Dir direkt bei der jeweiligen Datingseite gekündigt werden.

Diese Seite wird mit Google reCAPTCHA geschützt. Es gelten hierfür die Datenschutz- und Nutzungsbedingungen von Google.

Direkte Anmeldung bei einem unserer Testsieger

Das beste Fremdgehportal!

Die beste Partnerbörse!

Die beste Singlebörse!

Teile unsere Webseite!