Dein persönlicher Online Dating Vergleich

Testbericht: uChat.de

Testbericht uChat.de Abzocke

Testurteil: uChat.de


Keine Empfehlung!

Kurzbewertung: uChat.de Abzocke

Wir können uChat.de leider keine Empfehlung aussprechen, da hier Fake Profile und sogenannte Controller im Einsatz sind und ein Treffen einer realen Person so gut wie ausgeschlossen ist!
Vorsicht Abzocke - Keine Empfehlung!

Wir empfehlen stattdessen einen unserer Testsieger!

Der Test: uChat.de Abzocke oder seriöses Angebot?

uChat.de sieht modern und übersichtlich aus. Auf der Startseite sehen wir das Bild einer Frau. Wir können auswählen, ob wir diese Person sexuell ansprechend finden oder eben nicht. Dort erfahren wir, dass es viele potenzielle Matches aus unserer Region gibt. Das macht uns ein wenig stutzig, da die Seite gar nicht wissen kann, wo wir uns befinden.

Wie dem auch sei, auf der Startseite gibt es nicht viele Informationen über die Plattform. Selbst rechtliche Angaben werden nicht angezeigt. Wir sehen nur noch das Fenster zur Registrierung. Unser erster Eindruck der Online-Dating Seite ist nicht sehr gut. Die fehlende Transparenz als auch unecht Werbung ist nicht positiv zu bewerten. Unseren Erfahrungen nach sind das keine Anzeichen für eine seriöse Seite.

Anmeldung auf uChat.de

Die Registrierung auf uChat.de ist für Frauen und Männer kostenlos. Im ersten Schritt der Registrierung geben wir unser eigenes sowie das gesuchte Geschlecht ein. Im zweiten Schritt wählen wir unser Alter sowie unseren Wohnort aus. Dann geben wir einen beliebigen Benutzernamen, ein Passwort sowie eine gültige E-Mail-Adresse ein. Hier sehen wir auch zum ersten Mal einen Link zu den AGB.

Die Anmeldung ist in weniger als einer Minute voll und ganz abgeschlossen. Dann hat man ein Benutzerkonto erstellt und hat es fast geschafft.

uChat.de Ameldung

Der Mitgliederbereich

Nachdem wir unsere E-Mail-Adresse bestätigt haben, können wir den Mitgliederbereich besuchen. Es werden zwar viele Profile angezeigt, welche zudem noch scheinbar aus unserer Region stammen. Allerdings handelt es sich dabei um Fake-Profile. Das Portal ist eine Abzocke durch einen moderierten Chat.

Die Moderation dient dazu, die Umsätze des Betreibers zu erhöhen. Dazu nehmen die Moderatoren Kontakt zu einem neuen User auf. Das alles geschieht über Fake-Profile, welche fiktive Personen zeigen. Dabei geben sich die Moderatoren aber nicht zu erkennen. Ihre Fake-Profile sind zudem nicht als solche gekennzeichnet.

Es beginnt direkt nach der Registrierung. Innerhalb weniger Minuten erhalten wir viele Nachrichten. Diese Nachrichten sollen uns zu einer Unterhaltung animieren, welche leider vollkommen sinnfrei ist. Ein Date wird es niemals geben, da man fiktive Personen nicht im realen Leben treffen kann. Laut den Erfahrungen von ehemaligen Kunden geben sich die Moderatoren nicht als eine fiktive Person zu erkennen. Wir haben ein wenig Recherche im Internet betrieben. Dabei haben wir zum großen Teil negative Berichte gefunden.

Der Betreiber der Online-Dating Seite ist OLIMI Trading Ltd, welche ihren Sitz in Limassol, Zypern hat. Die Firma ist uns bereits bekannt. Wir haben schon oft Erfahrungen mit anderen Plattformen des Unternehmens machen müssen. Alle Seiten sind eine Abzocke durch einen moderierten Chat.

Wir haben in den AGB entsprechende Hinweise gefunden.

„Das Unternehmen weist ausdrücklich darauf hin, dass im Chat durch das Unternehmen beschäftigte Controller/Controllerrinnen eingesetzt werden und tätig sind, die unter mehreren Identitäten am Chat teilnehmen, insbesondere Dialoge mit anderen Teilnehmern führen. Diese sind nicht ausdrücklich als Controller/Controllerin gekennzeichnet oder wahrnehmbar, sondern über Scheinaccounts/-profile im Chat tätig.“

Kosten auf uChat.de

Die Registrierung ist kostenlos, danach fallen hohe Gebühren für die Nutzung an. Der User muss für das Senden von Nachrichten viel Geld zahlen. Um eine Nachricht zu senden, werden sogenannte Kisspunkte benötigt. Diese werden in verschiedenen Paketen zum Kauf angeboten.

Das kleinste Paket enthält 50 Kisspunkte und kostet 9,99 Euro, das größte Paket enthält 3250 Kisspunkte und kostet 499,99 Euro. Selbstverständlich lohnt sich der Kauf von Kisspunkten nicht. Alle Profile der Plattform sind ein Fake und die Chance auf ein Date ist gleich null.

Fazit: Ist uChat.de Abzocke oder ein seriöses Angebot?

Die Online-Dating Seite uChat.de ist eine Abzocke durch einen moderierten Chat. Das Portal wirbt mit einer kostenlosen Anmeldung, danach wird es aber teuer. Der Kunde zahlt viel Geld für das Senden von Nachrichten. Allerdings weiß der User nicht, dass alle Profile im Mitgliederbereich ein Fake sind und von Moderatoren betrieben werden.

Wir raten von einer Anmeldung ab und empfehlen daher einen unserer Testsieger.

Anmeldung bei unseren Testsiegern 2021

Bei den folgenden Anbietern garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf den heißen Flirt, den Partner für’s Leben oder ein prickelndes Abenteuer!

Casual Dating!

Portal für unverbindliche Dates!

cDate

Partnervermittlung

Die beste Partnerbörse!

Parship

DatingCafe Logo

Singlebörse

Die beste Singlebörse!

DatingCafe

Teile jetzt diesen Beitrag und helfe auch anderen Singles!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite wird mit Google reCAPTCHA geschützt. Es gelten hierfür die Datenschutz- und Nutzungsbedingungen von Google.

Direkte Anmeldung bei einem unserer Testsieger

Das beste Fremdgehportal!

Die beste Partnerbörse!

Die beste Singlebörse!

Teile unsere Webseite!