Dein persönlicher Online Dating Vergleich

Testbericht: TheCasualDate.com

Testbericht - thecasualdate.com Abzocke

Testurteil: TheCasualDate.com


Keine Empfehlung!

Kurzbewertung: TheCasualDate.com Abzocke

Wir können TheCasualDate.com leider keine Empfehlung aussprechen, da es sich hier um eine Abo Abzocke handelt, und der Verdacht nahe liegt das hier Fake Profile und sogenannte Controller im Einsatz sind, und ein Treffen einer realen Person so gut wie ausgeschlossen ist!
Vorsicht Abzocke - Keine Empfehlung!

Wir empfehlen stattdessen einen unserer Testsieger!

Der Test: TheCasualDate.com Abzocke oder seriöses Angebot?

TheCasualDate.com ist ein Dating Portal aus der Kategorie des Sex Dating. Auch wenn der Name es vielleicht anders vermuten lässt, dreht sich auf dieser Plattform fast alles um erotische Gespräche. Zudem findest du während des Anmeldeprozesses zahlreiche Bilder von leichtbekleideten Frauen.

Betreiber der Website ist die date4friend AG aus der Schweiz. Wir haben bereits viele negative Erfahrungen mit diesem Betreiber gemacht. In den meisten Fällen handelt es sich bei den Dating Portalen, die von der date4friend AG betrieben werden, um eine Abo Abzocke.

In unserem Test wollen wir herausfinden, ob diese Vermutung auch auf TheCasualDate.com zutrifft oder ob die date4friend AG mal ein seriöses Flirt Portal auf die Beine gestellt hat.

Anmeldung auf TheCasualDate.com

Wenn du dich registrieren möchtest, solltest du in etwa 10 Minuten Zeit einplanen. Um ein Profil erstellen zu können, musst du erst einige Angaben zu deiner Person und deinem Aussehen machen. Die Registrierung ist, wie bei den meisten Dating Portalen, kostenlos.

Um deine Echtheit zu prüfen, musst du lediglich deine E-Mail-Adresse verifizieren. Unserer Erfahrung nach ist es somit recht einfach, Fake Profile zu erstellen.

Der Mitgliederbereich

Bei der Kontaktaufnahme kommt es darauf an, ob du eine Frau oder ein Mann bist. Bist du auf der Suche nach einem männlichen Profil, so kannst du alle Profile problemlos aufrufen und auch Nachrichten versenden.

Suchst du jedoch nach einem weiblichen Profil, werden dir die Profilbilder nur verschwommen angezeigt und das Versenden von Nachrichten ist nicht möglich. Du musst VIP-Mitglied werden um als Mann alle Funktionen nutzen zu können. Diese Mitgliedschaft ist allerdings nicht kostenlos. Das sieht für uns ganz klar nach Abzocke aus.

Testbericht - thecasualdate.com Mitgliederbereich

Kosten auf TheCasualDate.com

Als VIP-Mitglied musst du einen monatlichen Beitrag zahlen. Wie viel das ist richtet sich danach, für wie lange du das Abo abschließen möchtest.

1 Monat für €39,00
3 Monate für €29,90 monatlich
6 Monate für €27,90 monatlich

Danach kannst du alle Funktionen dieses Dating Portals frei nutzen – auch als Mann.

Testbericht - thecasualdate.com Kosten

Fazit: Ist TheCasualDate.com Abzocke oder ein seriöses Angebot?

Bei TheCasualDate.com musst du als Mann monatlich in die Tasche greifen, um Kontakt zu anderen Mitgliedern herstellen zu können. Dieses Dating Portal ist leider nur eine weitere Abo Abzocke der date4friend AG.

Wir raten von einer Anmeldung ab und empfehlen daher einen unserer Testsieger.

Anmeldung bei unseren Testsiegern 2020

Bei den folgenden Anbietern garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf den heißen Flirt, den Partner für’s Leben oder ein prickelndes Abenteuer!

Casual Dating!

Portal für unverbindliche Dates!

cDate

Partnervermittlung

Die beste Partnerbörse!

Parship

DatingCafe Logo

Singlebörse

Die beste Singlebörse!

DatingCafe

Teile jetzt diesen Beitrag und helfe auch anderen Singles!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite wird mit Google reCAPTCHA geschützt. Es gelten hierfür die Datenschutz- und Nutzungsbedingungen von Google.

Direkte Anmeldung bei einem unserer Testsieger

Das beste Fremdgehportal!

Die beste Partnerbörse!

Die beste Singlebörse!

Teile unsere Webseite!