Dein persönlicher Online Dating Vergleich

Testbericht: ThaiCupid.com

Testbericht: ThaiCupid.com

ThaiCupid.com im Test. Warum soll hier eine Abzocke vorliegen?

Also, jetzt mal ganz ehrlich: Wer von uns hat bei den Begriffen Dating und Thai nicht sofort das inzwischen veraltete Bild der typischen Katalogfrau im Kopf? Leider halten sich derartige Vorstellungen immer noch in der Gesellschaft. Und genau dieses Klischee bedient der Betreiber dieser Seite. Bilder ansehen, auswählen – und glücklich werden. Doch die Wahrheit sieht oft anders aus. Aber das ist ein anderes Thema. Diese Plattform gehört zu einem großen Imperium mit Angeboten zu Personen aus fast allen Teilen der Welt. Dementsprechend groß ist auch die Anzahl der Mitglieder. Wer hier nicht ein Profil findet, dass den eigenen Wunschvorstellungen zumindest sehr nahe kommt, muss sich schon in dem entsprechenden Land selbst auf die Suche begeben. Doch die Sache hat einen gravierenden Haken: Trotz der als besonders betonten, kostenlosen Anmeldung wird auf diesem Weg niemand auch nur in die Nähe eines Kontaktes gelangen! Denn wie der Betreiber in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (leider nur in englischer Sprache verfügbar) selbst schreibt, benötigt man eine kostenpflichtige Mitgliedschaft um mit anderen Mitgliedern in Kontakt treten, alle Nachrichten lesen und beantworten zu können. Ohne Moos nix los. Man kann durch einen Klick auf jedes beliebige Profilbild mindestens ein Foto ansehen und erhält Einsicht in die ausführlichen Detailangaben.

ThaiCupid.com - Mitgliederbereich

Sobald man aber die vermeintliche Möglichkeit nutzen möchte, eine Nachricht zu versenden, wird man auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt. Ohne, dass mindesten eine der beteiligten Personen eine bezahlte Mitgliedschaft gebucht hat, kann man vermutlich so viele Nachrichten schreiben bis die Tastatur bricht. Lesen wird sie aber niemand! Genau in diesem Punkt zeigt sich das Vorliegen einer ThaiCupid.com Abzocke.

Genügt das, um die Plattform als Abzocke zu verurteilen? Uns jedenfalls erschien dieser Punkt wichtig genug um unser Urteil zu fällen. Somit sprechen wir eine Warnung vor allzu großen Erwartungen in Bezug auf ein schnelles Kennenlernen aus und raten von der ThaiCupid.com Abzocke ab.

Anmeldung

Selten hat eine Anmeldung so problemlos funktioniert. Im Fall der hier erfolgten Registrierung ist die Maske allerdings getarnt. Kein Wort von einer Anmeldung. Die Betreiber lernen mit, passen sich an. Das Wort Anmeldung schreckt bestimmt viele potentielle Kunden bereits ab und so steht hier nur etwas davon, dass man sich Singles ansehen möchte. Doch zur allgemeinen Überraschung hat man sich durch den Klick auf das feuerrote Feld – allein die Farbe sollte Warnung genug sein – angemeldet. Wer im Zuge der Anmeldung den Fehler macht, in der kleinen Box unten links vorschnell einen Haken zu setzen, läuft Gefahr, die in englischer Sprache verfassten AGBs zu übersehen. Wer die nicht gründlich liest, steht zwar nicht mit einem Bein im Gefängnis aber kurz davor, sich für Monate auf ein endlos laufendes Abonnement einzulassen. Wir haben keine E-Mail mit Aufforderung zur Bestätigung oder Code erhalten. Prüfung Fehlanzeige. Hier darf jeder rein. Das hat uns nicht überzeugt. Aber es erklärt wahrscheinlich auch die hohe Anzahl an Mitgliedern.

Wir empfehlen stattdessen einen unserer Testsieger!

Kosten:

ThaiCupid - Preise

Zahlungsmöglichkeiten:

In Bezug auf die angebotenen Möglichkeiten, die Beiträge zu begleichen, haben wir nichts zu bemängeln. Alle großen Kreditkartenfirmen sind vertreten. Dazu kommen noch einige Anbieter die vermutlich mit dem jeweiligen Standort zusammenhängen und dadurch auch variieren können.

Fazit

Hat uns die ThaiCupid.com Abzocke wirklich so sehr enttäuscht?

Um es mal so zu sagen: Durch unsere langen Erfahrungen geprägt erwarten wir in kaum einem Fall, dass alle untersuchten Punkte uns vollauf zufriedenstellen. Dazu haben wir einfach viel zu viele Enttäuschungen erleben müssen. Manchmal lassen uns bestimmte, immer wiederkehrende Floskeln aufhorchen und manchmal müssen selbst wir bis die geschickt verborgenen Ecken vordringen um zu einem fundierten Urteil zu kommen. Im Fall dieser Webseite hat es uns der Betreiber allerdings relativ einfach gemacht, sein System zu durchschauen. Er versucht, mit der einfachen, unkontrollierten Anmeldung, der Vielfalt an Profilen und den Schaltflächen, die die Möglichkeit einer Kontaktaufnahme vorgaukeln, Kunden für sein Angebot zu interessieren. Doch vor dem letzten Schritt der Nachrichtenübermittlung wird man dann von der Realität eingeholt und aufgefordert, eine kostenpflichtige Mitgliedschaft zu erwerben. Wir haben teilweise an das Knusperhäuschen der Hexe im Märchen von Hänsel und Gretel gedacht. Ja, die Enttäuschung war groß und hat uns dazu bewegt, andere Interessenten zu warnen.

Wer sich – so wie wir – intensiv mit dem Thema Datingseiten befasst, wird bald feststellen und uns zustimmen, dass unsere Testsieger ohne Betrügereien auskommen und offen alle Bedingungen beim Namen nennen.

Anmeldung bei unseren Testsiegern 2020

Bei den folgenden Anbietern garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf den heißen Flirt, den Partner für’s Leben oder ein prickelndes Abenteuer!

Casual Dating!

Portal für unverbindliche Dates!

cDate

Partnervermittlung

Die beste Partnerbörse!

Parship

DatingCafe Logo

Singlebörse

Die beste Singlebörse!

DatingCafe

Teile jetzt diesen Beitrag und helfe auch anderen Singles!

1 Kommentar zu “Testbericht: ThaiCupid.com

  1. Hallo, Ich habe mich bei thaicupid angemeldet und wurde nicht freigeschaltet. Auch nach mehreren Kontaktversuchen, keine Antwort. Der gezahlte Beitrag ist ein Lehrgeld. Schade die Art und Weise von thaicupid.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite wird mit Google reCAPTCHA geschützt. Es gelten hierfür die Datenschutz- und Nutzungsbedingungen von Google.

Direkte Anmeldung bei einem unserer Testsieger

Das beste Fremdgehportal!

Die beste Partnerbörse!

Die beste Singlebörse!

Teile unsere Webseite!