Testbericht: SwingerKlub.de

Testbericht: SwingerKlub.de

Der Test: SwingerKlub.de Abzocke oder seriöses Angebot?

75 Prozent aller Mitglieder hier sind als Paar registriert. Nicht immer wird jedoch ein gemeinsamer Seitensprung gesucht. Auf einigen Profilen ist erkennbar, dass Mann und Frau ein getrenntes Abenteuer suchen. Die restlichen 25 Prozent der Mitglieder sind männliche Singles, weibliche Einzelprofile gibt es so gut wie gar nicht, diese suchen ihren Seitensprung selten auf eine. Die Altersstruktur ist breit gefächert, der Altersschwerpunkt liegt zwischen 35 und 45 Jahren. Swinger entdecken ihre Leidenschaft meist recht spät, denn in jungen Jahren, zwischen 18 und 25 probieren sich die meisten Menschen erst einmal aus und erst später, nach dem ersten Clubabend, wird das Interesse am Swinging langsam bewusst. Die Community versteht sich nicht als Partnervermittlung, zählt sich aber auch nicht zu den Singlebörsen. Der Community-Charakter der Website ist deutlich erkennbar. Oft bilden sich unter den Swingern dauerhafte Freundschaften aus, die weit über das gemeinsame Sexleben hinaus gehen. Der SwingerKlub hat derzeit über 15.000 Mitglieder. Hier kann er nach ihm suchen, sie nach ihm, ebenso er nach ihr oder sie nach ihr. Auch Swinger(-paare), Domaninte und Devote sowie Fetisch-Freaks kommen hier ganz auf ihre Kosten. Das SwingerKlub-Forum wird von seinen Usern stark besucht. Mit knapp 2.000 Beiträgen und über 500 Themen kann man hier über alle Themen rund um Sex und das Swingen besprechen.

Anmeldung

Die Anmeldungfunktioniert einfach und unkompliziert in drei Schritten. Im ersten Schritt gibst du deine Kontaktdaten an, dazu gehört eine gültige E-Mailadresse. Schritt zwei besteht aus ein paar Angaben über dich, denn logischerweise möchten andere Mitglieder wissen was du suchst. Im dritten Schritt bestätigst du deine E-Mailadresse, indem du den empfangenen Link bestätigst. Jetzt bist du sieben Tage lang Basis-Mitglied mit allen Funktionen. Das bedeutet, du kannst die BasisFunktionen in Ruhe ausprobieren und dann entscheiden, ob du dich für einen Premiumaccount entscheidest. Die Profilerstellung dauert etwas länger, vor allem die Vervollständigung mit einem Foto funktioniert nicht sofort. Die Seite überprüft jedes einzelne Foto, um die hohe Qualität der Mitgliederprofile weiterhin zu gewährleisten. SwingerKlub.de nennt sich diese Online-Kontaktbörse, die für jeden zu nutzen ist, der sich für das Thema Swingern interessiert.

Kontaktaufnahme auf SwingerKlub.de

Wenn du ein fremdes Profil besuchst, hast du mehrere Kontaktmöglichkeiten. Zunächst einmal kannst du eine Freundschaftsanfrage schicken. Der klassischste Kontaktweg ist immer noch die persönliche Nachricht. Wähle hierfür die Rubrik “E-Mail” aus und hinterlass eine nette Nachricht. Als Neu- oder Testmitglied kannst du drei Nachrichten pro Tag verschicken. Direkten Kontakt zu zahlreichen Personen bekommst du auch über den Chat. Hier tummeln sich je nach Tageszeit zwischen 50 und 250 Personen, Action ist hier also vorhanden. Im Chat selbst kannst du mit allen Mitgliedern chatten oder du wählst den 1 to 1 Chat mit einer Person aus. Es ist für Premium-Mitglieder zudem möglich einen direkten Webcam-Chat zu starten, so dass du dich zeigen und gesehen werden kannst.

Die Kosten auf SwingerKlub.de

Was kostet hier der ganze Spaß? Kostenlos bei SwingerKlub.de kannst du dich Anmelden und die Grundfunktionen nutzen. Die Premiumkosten liegen bei 6 Monaten bei 5,00 € pro Monat und bei 12 Monaten bei 5,00 € pro Monat mit einem Monat gratis.

Fazit: Ist SwingerKlub Abzocke oder ein seriöses Angebot?

Die Seite ist total veraltet mit dem Design , aber in Sachen Funktionalität kann man sich laut den Erfahrungen nicht beklagen, alle Funktionen sind in der linken Navigationsleiste aufgezeigt und können von dort angewählt werden. Ein Minuspunkt ist allerdings der FAQ-Bereich, der nicht in deutsche Sprache übersetzt wurde. Die englische Version ist nur für Personen mit guten Englischkenntnissen verständlich und auch der Support der Website könnte besser gegliedert sein sein. Man kann den SwingerKlub mal austesten. Eine Abzocke konnten wir hier nicht verzeichnen, du kannst dich also als Swingerliebhaber ungetrost hier anmelden und deinen Spaß suchen.

Wir empfehlen jedoch lieber einen unserer Testsieger, für die besten Chancen einer erfolgreichen Kontaktaufnahme.

Anmeldung bei unseren Testsiegern 2019

Bei den folgenden Anbietern garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf den heißen Flirt, den Partner für’s Leben oder ein prickelndes Abenteuer!

Partnervermittlung

Die beste Partnerbörse!

Parship

  • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland
  • unser Testsieger mit den meisten Anmeldungen
  • effektive Partnersuche durch Partnervorschläge
  • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner

Casual Dating!

Portal für unverbindliche Dates!

cDate

  • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland
  • täglich 25.000 neue Mitglieder auf der Suche nach Abenteuern
  • Frauenanteil bei 59%, da überdurchschnittlich hohes Niveau
  • Kontaktgarantie

Singlebörse

Die beste Singlebörse!

DatingCafe

  • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland
  • Singlebörsen Zielgruppe: Ü30
  • hohe Zufriedenheit bei den Mitgliedern
  • kostenlose Probewoche für alle Mitglieder, generell günstig

Teile jetzt diesen Beitrag und helfe auch anderen Singles!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite wird mit Google reCAPTCHA geschützt. Es gelten hierfür die Datenschutz- und Nutzungsbedingungen von Google.

Direkte Anmeldung bei einem unserer Testsieger

Die beste Partnerbörse!

Das beste Fremdgehportal!

Die beste Singlebörse!

Teile unsere Webseite!