Dein persönlicher Online Dating Vergleich

Testbericht: spaetzlesuche.de

spaetzlesuche.de - Startseite

Der Test: spaetzlesuche.de Abzocke oder seriöses Angebot?

SpaetzleSuche.de ist eine Dating Plattform für junge und alte Singles, die in der Region Baden-Württemberg wohnen. Die Partnervermittlung ist seriös und kann sich mit einer langen als auch erfolgreichen Geschichte präsentieren.

Der erste Eindruck

Das Online Dating Portal SpaetzleSuche.de sieht auf den ersten Blick übersichtlich und seriös aus. Es sind das Fenster zur kostenlosen Anmeldung sowie einige weitere Informationen zu sehen. Die Seite ist auf die Region Baden-Württemberg zugeschnitten. Aufgrund dessen finden sich hier auch nur Singles aus dieser Gegend ein. Für Singles aus anderen Teilen Deutschlands ist die Anmeldung gar nicht erst möglich.

Seit mehr als 19 Jahren ist die Partnervermittlung aktiv und verbindet Singles aus der Region. Der Betreiber der Seite verspricht nur echte Mitgliederprofile, eine sichere Nutzung und einen soliden Datenschutz. Das Kennenlernen läuft hier erstmal anonym ab, bis man sich trifft.

Anmeldung auf spaetzlesuche.de

Die Registrierung auf SpaetzleSuche.de ist schnell gemacht, sehr einfach gehalten und kostenlos. Um hier ein Benutzerkonto zu erstellen, gibt man das eigene Geschlecht, das Alter, eine PLZ, eine gültige E-Mail-Adresse sowie ein Passwort an.

Dann muss nur noch kurz die E-Mail-Adresse bestätigt werden, um die Anmeldung abzuschließen. Der gesamte Prozess dauert in etwa eine Minute und ist sehr simpel gehalten. Das ist wahrscheinlich auch auf die Zielgruppe der Plattform zurückzuführen. Der große Teil der Mitglieder ist im höheren Alter, also 50 Jahre und älter. Wenn alles gemacht ist, kann man sich die Plattform genauer ansehen.

spaetzlesuche.de - Anmeldung

Der Mitgliederbereich

SpaetzleSuche.de verzichtet auf wissenschaftliche oder psychologische Persönlichkeitsanalysen, wie sie bei anderen Partnervermittlungen zum Einsatz kommen. Die Partnervorschläge werden auf Basis von allgemein anerkannten Beziehungsforschungen gemacht. Einen Mitgliederbereich, wie bei anderen Online Dating Portalen, gibt es auf SpaetzleSuche.de ebenfalls nicht. Nachdem man sein Profil mit Informationen gefüllt hat, erhält man darauf angepasste Partnervorschläge. Mit diesen potenziellen Partnern kann man dann direkt in Kontakt treten oder sich zu verschiedenen Events verabreden.

SpaetzleSuche.de bietet zahlreiche Events zum kennenlernen, welche im sogenannten „Spätzlebrett“ zu finden sind. Der große Teil der Events und Veranstaltungen ist auf das Durchschnittsalter der Mitglieder der Partnervermittlung angepasst. Laut den Informationen im Netz sind die die Mitglieder hier zwischen 45-65 Jahre alt. Aber auch junge Personen suchen hier scheinbar nach einem passenden Partner für eine langfristige Beziehung. Sie machen aber den deutlich geringeren Teil aus.

Aufgrund dessen, dass die Seite auf die Region Baden-Württemberg zugeschnitten ist, ist der Mitgliederbereich auch nicht allzu umfangreich. Zwar suchen laut dem Betreiber etwa eine Million Menschen im Internet nach einem Partner in dem Bundesland BW. Allerdings ist auf dem Portal nur ein Bruchteil davon angemeldet. Die Chancen, hier einen Match zu finden, sind demnach nicht sehr groß, unmöglich ist es dennoch trotzdem nicht. Betreiber der Seite ist die Contacting.de, welche ihren Sitz in Eningen unter Achalm hat. Die Firma hat im Netz einen soliden Ruf und scheint ein seriöser Anbieter zu sein.

Kosten auf spaetzlesuche.de

Die Kosten auf SpaetzleSuche.de entstehen durch ein Abo für eine Premium-Mitgliedschaft. Um auf Nachrichten zu antworten, private Unterhaltungen zu führen und Kurzmitteilungen auszutauschen, braucht man eine kostenpflichtige Mitgliedschaft. Zwar kann man Partnervorschläge auch mit einer kostenlosen Mitgliedschaft einsehen, eine Kontaktgarantie gibt es aber nur mit einer kostenpflichtigen Premium-Mitgliedschaft.

Das Abo wird mit drei verschiedenen Laufzeiten angeboten. Drei Monate kosten 23,30 Euro pro Monat, sechs Monate kosten 16,65 Euro pro Monat und 12 Monate kosten 11,66 Euro pro Monat.

spaetzlesuche.de - Kosten

Fazit: spaetzlesuche.de Abzocke oder ein seriöses Angebot

SpaetzleSuche.de ist eine seriöse Partnervermittlung für die Region Baden-Württemberg. Die potenziellen Partner lernt man bei Veranstaltungen und Events kennen oder man tauscht private Nachrichten aus. Zwar scheinen die Mitglieder hier freundlich und aufgeschlossen zu sein, allerdings sind aufgrund der regionalen Einschränkung auf das Bundesland BW nicht sehr viele Personen hier registriert.

Wir empfehlen jedoch lieber einen unserer Testsieger, für die besten Chancen einer erfolgreichen Kontaktaufnahme.

Anmeldung bei unseren Testsiegern 2020

Bei den folgenden Anbietern garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf den heißen Flirt, den Partner für’s Leben oder ein prickelndes Abenteuer!

Casual Dating!

Portal für unverbindliche Dates!

cDate

Partnervermittlung

Die beste Partnerbörse!

Parship

DatingCafe Logo

Singlebörse

Die beste Singlebörse!

DatingCafe

Teile jetzt diesen Beitrag und helfe auch anderen Singles!

1 Kommentar zu “Testbericht: spaetzlesuche.de

  1. Also ich habe meine große Liebe bei Spätzlesuche gefunden….
    nach kurzer Zeit und ich habe keinen Fake festgestellt….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite wird mit Google reCAPTCHA geschützt. Es gelten hierfür die Datenschutz- und Nutzungsbedingungen von Google.

Direkte Anmeldung bei einem unserer Testsieger

Das beste Fremdgehportal!

Die beste Partnerbörse!

Die beste Singlebörse!

Teile unsere Webseite!