Dein persönlicher Online Dating Vergleich

Testbericht: SnapDate.ch

Testbericht-snapdate.ch-Abzocke

Testurteil: SnapDate.ch


Keine Empfehlung!

Kurzbewertung: SnapDate.ch Abzocke

Wir können SnapDate.ch leider keine Empfehlung aussprechen, da hier Fake Profile und sogenannte Controller im Einsatz sind und ein Treffen einer realen Person so gut wie ausgeschlossen ist!
Vorsicht Abzocke - Keine Empfehlung!

Wir empfehlen stattdessen einen unserer Testsieger!

Der Test: SnapDate.ch Abzocke oder seriöses Angebot?

SnapDate.ch wird von Connect Media betrieben. Der Betreiber sowie das Design der Website kommen uns sehr bekannt vor. Wirft man einen kurzen Blick auf die Flirtseite treffensingles.ch fällt sofort auf, dass die beiden Dating Plattformen identisch wirken. Nicht nur das Design ist das gleiche, auch die Mitflieder scheinen hier dieselben zu sein.

Wir haben bereits Erfahrungen mit dem Betreiber gemacht und gehen daher davon aus, dass es sich bei SnapDate.ch um Abzocke handelt. Da wir aber keine voreiligen Schlüsse ziehen wollen, nehmen wir dieses Dating Portal einmal genauer unter die Lupe.

Anmeldung auf SnapDate.ch

Die Anmeldung ist kostenlos. Um erfolgreich ein Profil anlegen zu können, musst du deine E-Mail-Adresse über einen dir zugesandten Link bestätigen, und den AGB zustimmen.

Bevor wir aber unseren Haken setzen, schauen wir uns die AGB mal etwas genauer an. Wir werden sofort aufmerksam, als wir folgendes lesen:

„Connect Media ist berechtigt (und lässt auch) Nachrichten (Chats) auf der Website von Entertainmentprofilen an Benutzer schicken und beeinflussen. Diese fiktiven Profile dienen dem bezahlten Unterhaltungszweck und mit ihnen ist kein physischer Kontakt möglich.“

Es handelt sich also erneut um eine Abzocke des Betreibers. Moderatoren werden unserer Erfahrung nach eingesetzt, um die Umsätze des Betreibers zu erhöhen. Das Einzige, das hier nämlich kostenlos ist, ist die Registrierung.

Der Mitgliederbereich

Du kannst Nachrichten schreiben oder virtuelle Geschenke versenden, um Kontakt zu anderen Mitgliedern aufzunehmen. Es hat jedoch nicht lange gedauert, bis wir von den ersten Damen angeschrieben wurden – und das ganz ohne Profilbild.

Unserer Erfahrung nach ist das nicht unüblich für einen moderierten Chat. Um nämlich antworten zu können, musst du zuerst einmal Credits kaufen. Dabei handelt es sich um die Währung auf diesem Portal.

Testbericht - snapdate.ch Mitgliederbereich

Kosten auf SnapDate.ch

Die Kosten für die Credits richten sich nach der Anzahl, die du erwerben möchtest. Du hast die Wahl zwischen:

10 Credits für CHF 17,50
25 Credits für CHF 42,50
50 Credits für CHF 80,00
100 Credits für CHF 145,00
250 Credits für CHF 297,50

Da es sich dabei um einmalige Zahlungen handelt, haben wir es nicht mit einer Abo Abzocke zu tun. Sind die Credits leer, musst du erneut ein Paket kaufen.

Fazit: Ist SnapDate.ch Abzocke oder ein seriöses Angebot?

SnapDate.ch ist eine Abzocke, bei der Moderatoren eingesetzt werden, um die Umsätze des Betreibers zu erhöhen. Die Kontaktfreudigkeit auf diesem Portal ist dementsprechend sehr hoch, um echte Mitglieder handelt es sich dabei jedoch nicht.

Wir raten von einer Anmeldung ab und empfehlen daher einen unserer Testsieger.

Anmeldung bei unseren Testsiegern 2021

Bei den folgenden Anbietern garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf den heißen Flirt, den Partner für’s Leben oder ein prickelndes Abenteuer!

Casual Dating

C-Date

Partnervermittlungen

Parship

Singlebörsen

DatingCafe

Teile jetzt diesen Beitrag und helfe auch anderen Singles!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kostenlose Anmeldung bei diesen Top-Portalen!

C-Date
Parship
DatingCafe

Teile unsere Webseite!