Testbericht: SmGesucht.com

Testbericht: smgesucht.com Abzocke

Testurteil: SmGesucht.com


Keine Empfehlung!

Kurzbewertung: SmGesucht.com Abzocke

Wir können SmGesucht.com leider keine Empfehlung aussprechen, da hier Fake Profile und sogenannte Controller im Einsatz sind, und ein Treffen einer realen Person so gut wie ausgeschlossen ist!

Vorsicht Abzocke - Keine Empfehlung!

Wir empfehlen stattdessen einen unserer Testsieger!

SmGesucht.com im Test, Abzocke oder nette Singlebörse?

Beim Aufrufen der Seite Smgesucht.com , erscheint ein Warnhinweis bevor die Seite geladen wird. Es wird darauf hingewiesen, dass sich auf dem Portal erotische Inhalte befinden sowie fiktive Profile und die Frage, ob man wirklich auf der Seite bleiben möchte. Etwas vorwurfsvoll klingt der Satz, dass man „erneut“ darauf hingewiesen wird. Ist man mit den Inhalten einverstanden und klickt auf den grünen Button, gelangt man auf die Webpage. Der Name sagt schon ganz deutlich, dass es sich nicht um eine klassische Singlebörse handelt sondern um ein Casual Dating Portal wo es hauptsächlich um Erotik geht. Oder wie es in der Branche dann so oft heißt: Erwachsenenunterhaltung. Es ist eine Plattform mit holländischem Betreiber und richtet sich an das Schweizer Publikum. Das wiederum lässt die Adresse nicht andeuten („.com“ anstatt „.ch“)

Warnung SmGesucht.com Abzocke

Zur Anmeldung

Die Anmeldung ist kostenlos, man bekommt auch zwei Gratis-Nachrichten. Man wird durch eine Reihe von Fragen geführt  wo unter den vorgegebenen Antworten die passende angeklickt werden muss. Schnell und einfach. Es geht eigentlich nur ums Aussehen, zum Beispiel Augenfarbe, Haarfarbe, Größe, Körperbau und zuletzt, ob man untenrum rasiert ist.

Erster Eindruck auf AlleinUndGeil.com

Smgesucht.com bietet also Erwachsenenunterhaltung an. Das Design der Webpage spiegelt das definitiv wieder und ist dazu noch genau so aufgebaut wie andere bereits getestete Portale des gleichen Betreibers Festivus Media BV aus Gravenhage in den Niederlande, wie zb. Secretflirtdienst.com, Geheimkontakte.com, Frecherabenteuerclub.com und SmAbenteuer.com, die wir bereits als Abzocke eingestuft haben. Es wirkt trotz allem einigermaßen modern, mit Ausnahme der weiblichen Beispielprofile. Im Moment sind 785 Mitglieder Online. Laut Webpage ist die Plattform 100% diskret, anonym, sicher und vertraulich und garantiert außerdem ein Abenteuer. Die 3 weibliche Profile sind auf etwas billige und plumpe Art erotisch und machen auch wieder deutlich, das es hier NICHT um Partnersuche und Liebe geht. Erfahrungen zufolge sind solche weibliche Profile ganz typisch für pornografische Portale. Am Ende der Seite steht in kleiner Schrift steht ein weiterer vielversprechender Hinweis: „Die Profile auf Smgesucht sind fiktiv, Absprachen sind daher mit diesen nicht möglich“. Oder einfach gesagt: reale Treffen gibt es nicht.

AGBs

Unsere Erfahrungen bringen uns trotz wachsender Skepsis dazu, in den AGB´s nach weiteren Hinweisen zu schauen die für eine Abzocke sprechen, obwohl das ja eigentlich nicht weiter nötig ist. Punkt 2 klärt dann aber auch noch einmal die Situation: es handelt sich um einen moderierten Dienst. Controller betreiben fiktive Profile die nicht als solche gekennzeichnet. Moderatoren bieten Spaß-Flirten an und simulieren das Kennenlernen und das Flirten. Treffen finden nicht statt! Es geht aber noch weiter: „Es ist davon auszugehen, dass die weiblichten Profile durchweg fiktiv sind und von moderierten Profilen betrieben werden“. Rechtschreibfehler seitens inklusive.

Kosten auf SmGesucht.com

Kostenlose Leistungen: Anmeldung, Profilerstellung, Profile besuchen.

Kostenpflichtig Leistungen: Nachrichten verschicken.

Preise: Je mehr Credits man kauft, desto günstiger wird der Credit-Preis: ein gekaufter Credit kostet CHF 2.50, bei 300 gekauften Credits, kostet der einzelne CHF 1.33.

Wichtiger Hinweis! Die Preise werden in Schweizer Franken CHF angegeben, es fallen somit höchstwahrscheinlich zusätzliche Gebühren an beim Währungstausch!

Fazit: Ist SmGesucht.com also eine Abzocke

Ja, Smgesucht.com ist nach unseren Erfahrungen glasklaren Zeichen eine Abzocke. Es handelt sich um einen moderierten Dienst und auf den AGB´s steht der Hinweis, dass sich wahrscheinlich alle weiblichen Profile um fiktive Profile handeln und reale Treffen nicht möglich sind.

Wir raten von einer Anmeldung ab und empfehlen daher einen unserer Testsieger.

Anmeldung bei unseren Testsiegern 2019

Bei den folgenden Anbietern garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf den heißen Flirt, den Partner für’s Leben oder ein prickelndes Abenteuer!

Partnervermittlung

Die beste Partnerbörse!

Parship

  • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland
  • unser Testsieger mit den meisten Anmeldungen
  • effektive Partnersuche durch Partnervorschläge
  • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner

Casual Dating!

Portal für unverbindliche Dates!

cDate

  • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland
  • täglich 25.000 neue Mitglieder auf der Suche nach Abenteuern
  • Frauenanteil bei 59%, da überdurchschnittlich hohes Niveau
  • Kontaktgarantie

Singlebörse

Die beste Singlebörse!

DatingCafe

  • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland
  • Singlebörsen Zielgruppe: Ü30
  • hohe Zufriedenheit bei den Mitgliedern
  • kostenlose Probewoche für alle Mitglieder, generell günstig

Teile jetzt diesen Beitrag und helfe auch anderen Singles!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite wird mit Google reCAPTCHA geschützt. Es gelten hierfür die Datenschutz- und Nutzungsbedingungen von Google.

Direkte Anmeldung bei einem unserer Testsieger

Die beste Partnerbörse!

Das beste Fremdgehportal!

Die beste Singlebörse!

Teile unsere Webseite!