Dein persönlicher Online Dating Vergleich

Testbericht: singles24.de

Testbericht: singles24.de

Singles24.de Abzocke?

Die Singlebörse ist optisch seriös aufgebaut, was nach unseren Erfahrungen aber nicht ein Kriterium ist, dass es sich nicht um eine Abzocke handeln könnte. Auf der Startseite gibt es keine nackte Haut, dafür Bilder verliebter Paare. Zusätzlich erfolgt ein Hinweis auf die die hauseigene App, die über Google Play und den AppStore von Apple als “AppYou” erhältlich ist. Außerdem findet der User einige Informationen über die Funktionsweise der Seite. Für den zukünftigen User ist wichtig, dass es sich bei den Singles um echte Profile handelt, die von der Redaktion geprüft wurden.

Die Anmeldung auf Singles24.de

Die Anmeldung kann über die Anmeldemaske oder über den Facebook-Account erfolgen. Bei der Anmeldung über Facebook werden keine Posts in der Timeline gepostet. Nach unseren Erfahrungen ist es besser sich über die normale Maske an zu melden, denn wir wissen nicht was alles für Daten über die Anmeldung via Facebook erhoben werden und was mit ihnen passiert.  Wer sich für die konventionelle Anmeldung entscheidet, gibt das Geschlecht, einen selbstgewählten Benutzernamen und die E-Mail-Adresse an. Nach dem Klick auf den Button “Jetzt Partnersuche” starten, erscheint eine neue Seite, die den User auffordert, ein Passwort zweimal einzugeben. Danach wird ein Pop-Up eingeblendet, das den Nutzer an die App erinnert.

Erst nach der der E-Mail verifizieren kann das Profil vollständig ausgefüllt werden.

Von den Profildaten muss nur das gesuchte Geschlecht eingetragen werden. Die anderen Daten kann der Nutzer von Singles24.de auch später eintragen. Danach erscheinen die Profilbilder. Wer bisher noch keine Daten hinterlegt hat, werden die Mitglieder aus der gesamten Bundesrepublik angezeigt. Der Nutzer muss das Profil ausfüllen, erst danach erscheinen auch Profile aus der Umgebung. Alternativ kann der User mit einem Klick auf die Lupe die passenden Profile suchen.

Eine Testsuche aus der näheren Umgebung mit einem Umkreis von 25 Kilometern ergab mehrere Treffer, teilweise aber ohne Bild. Wer ein Mitglied anschreiben möchte, erhält einen Hinweis, dass er zuerst eine Premiummitgliedschaft abschließen muss. Als Alternative kann er dem Mitglied einen Kuss schicken.

Dies ist allerdings nur möglich, wenn auf dem eigenen Profil ein Foto hochgeladen wurde. Das gleiche gilt für die Funktion “Speed-Dating”. Ein eigenes Foto hat noch weitere Vorteile. So kann der User die Galerien anderer Mitglieder sehen und eigene Galerien erstellen. Die Bilder werden vor der Freischaltung von der Redaktion geprüft.

Unsere Erfahrungen und erfolge auf Singles24.de, sind nach dreimonatiger Test Mitgliedschaft eher bescheiden. Aufgefallen ist uns nur, dass der Männliche Tester bedeutend mehr Benachrichtigungen bekam al unser Weiblicher, was auf darauf hinweisen könnte, dass hier Lockvögel am Werk sind die uns bei Laune halten sollen, das könnte ein Hinweis auf Abzocke sein.

Der Preisplan von Singles24.de

Die Mitgliedschaft bei Singles24.de ist für Frauen Kostenlos.

Für die Männer sind die Kosten im unteren Bereich:

  • 4,99 € pro Woche bei einem wöchentlichen Abo
  • 3 Monate für 30 € (10 € pro Monat)
  • 6 Monate für 59 € (9 € pro Monat)

Die Zahlung kann bei der dreimonatigen und sechsmonatigen Mitgliedschaft per Kreditkarte und Lastschrift erfolgen. Bei der Mitgliedschaft für 12 Monate ist nur Kreditkarte möglich. Zusätzlich ist eine Bezahlung per Überweisung möglich.

Die Mitgliedschaft verlängert sich automatisch um den gewählten Zeitraum. Eine Kündigung muss zum Ende der jeweiligen Laufzeit erfolgen.

Mit einer Premiummitgliedschaft erwirbt das Mitglied folgende Vorteile:

– Der User von Singles24.de kann alle Funktionen nutzen. Weitere Kosten entstehen nicht.

– Er kann jedem Mitglied eine Nachricht schreiben.

– Es wird angezeigt, wer das eigene Profil besucht hat.

– Singles24.de zeigt an, wer dich mag.

– Du kannst deine Matches einsetzen.

Fazit

Bei der Zielgruppe handelt es sich nicht um Singles, die einen Partner suchen. Es geht dabei nicht unbedingt um Casual Dating, obwohl das natürlich auch möglich ist. Die Fotos werden vor der Freischaltung von Singles24.de überprüft. Auch ohne Bezahlung sind einige Flirtmöglichkeiten notwendig, allerdings muss der Interessent ein Bild dazu hochladen.

Ist die Seite nun Abzocke oder nicht? Das können wir abschließend weder mit ja noch mit nein beantworten.

Das größte Manko ist, dass die gesamte Seite vom Browser als nicht gesichert eingestuft wird. Das gilt auch für die Seite, auf der die sensiblen Bankdaten eingegeben werden müssen. Aus diesen Gründen können wir die Seite nicht uneingeschränkt empfehlen.

Anmeldung bei unseren Testsiegern 2020

Bei den folgenden Anbietern garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf den heißen Flirt, den Partner für’s Leben oder ein prickelndes Abenteuer!

Casual Dating!

Portal für unverbindliche Dates!

cDate

Partnervermittlung

Die beste Partnerbörse!

Parship

DatingCafe Logo

Singlebörse

Die beste Singlebörse!

DatingCafe

Teile jetzt diesen Beitrag und helfe auch anderen Singles!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite wird mit Google reCAPTCHA geschützt. Es gelten hierfür die Datenschutz- und Nutzungsbedingungen von Google.

Direkte Anmeldung bei einem unserer Testsieger

Das beste Fremdgehportal!

Die beste Partnerbörse!

Die beste Singlebörse!

Teile unsere Webseite!