Testbericht: singlemama.de

Testbericht: singlemama.de

Singlemama.de: Kannst du hier deinen Partner finden oder findest du hier eine Abzocke vor?

Allgemeines

Singlemama.de kann man getrost als den Klassiker unter den beliebten und qualitativ hochwertigen Seiten für “Alleinerziehende und Singles mit Familiensinn” sehen. Denn auf die Bedürfnisse, Fragen und Wünsche genau dieser Zielgruppe ist die Community mit gerade 40.000 Mitgliedern eigentlich sehr gut geeignet. Der Erfinder von Singlemama ist selbst alleinerziehend. Er heißt andere Alleinerziehende herzlich willkommen. Über die interessanten Details der Statistik gibt Singlemama offen und detailliert auf der Startseite Auskunft, hier können sich alle Neugierigen anschauen, wie viele Singlemamas und Singlepapas welcher Altersstufe in der Community befinden. Ein Highlight ist die Auswahl an Singlemama.de Reisen für alleinerziehende Väter und Mütter mit den Kindern. Rechts auf der Startseite findet man immer eine ganze Reihe aktueller Angebote über das Jahr verteilt. Besonders die Singlereisen mit Kind zu Fest- und Feiertagen sind bei Alleinerziehenden, die auf Partnersuche sind, sehr beliebt. Zum Beispiel an Silvester , meistens ein kritisches Datum für frische Singlemoms und Singledads. Was sagen die Erfahrungen zu diesem Portal? Lese im folgenden näher, was diese sind ob und ob es eine Abzocke ist. Alleinerziehende und ihre Kids führt es auf den Reisen mit Singlemama.de zum Beispiel in den Harz und das Hochsauerland, an die Weser und in den Westerwald, in die Ferne nach Schweden oder in nach Berlin. Die meisten Trips gehen über 4 bis 8 Tage und sind gedacht für Alleinerziehende mit Kindern ab 2 Jahren. Alle Singlemama-Reisen sind auch für kleinere Urlaubsbudgets gedacht und bieten einen geselligen Rahmen, um vielleicht auch einem Single mit Kind zu treffen, in den oder die man sich vielleicht verlieben könnte.

Anmeldung

Wer richtig mitmischen und Kontakt zu anderen Singles mit Kind knüpfen will, meldet sich an und legt sich erst einmal ein nettes Profil zu. Extra dafür hat der Gründer von Singlemama.de ein Handbuch geschrieben. Mit einem Klick von der Startseite hat man den Artikel aufgerufen und erfährt dort “wie es geht” und so manchen Trick. Zum Beispiel, wie man nach dem Singlemama.de Login erfolgreich direkt vom Handy oder Smartphone Fotos ins Profil holt – aber das ist schon was für Fortgeschrittene.

Kontaktaufnahme

Nicht nur Partnersuche und Singlereisen hat Singlemama zu bieten, auf der Seite findet man auch zahlreiche Beiträge zu den wichtigsten Fragen von Singleeltern, sei es die Erhöhung des Kindesunterhalts oder relevante Fakten zum Thema Landeserziehungsgeld für Alleinerziehende. Außerdem bietet Singlemama.de eine Plattform für die Vermittlung von Freizeitkontakten, vom Stammtisch nur für die Großen bis zum Plätzchenbacken für Singles mit Anhang. In der Rubrik mit User-Events kann jedes Mitglied andere Singles mit Kind zu einem Meeting, Brunch, Zelten, Konzert oder ähnlichem einladen. Täglich ab 21 Uhr kann man sich bei Singlemama.de auch im Chatraum treffen. Die Mitglieder tauschen hier in den Foren ihre Meinungen und Gedanken zum Thema Alleinerziehend und anderen Themen aus.

Kosten

Was kostet der ganze Spaß hier? Die Anmeldung und Suche sind kostenlos. Die Premiumkosten für 3 Monate sind einmalig 35 €, und für 12 Monate sind es einmalig 45 €. Wenn du die unbegrenzte Mitgliedschaft willst, zahlst du einmalig 55,00 und für die erweiterte unbegrenzte Mitgliedschaft sind es 75 €.

Fazit

Schon die kostenlose Basismitgliedschaft bei Singlemama.de ermöglicht die Nutzung umfangreicher Funktionen und lässt dich selbst aktiv werden. Die Erfahrungen meinen, die Vollmitgliedschaft bei Singlemama.de ist mehr als günstig und denken, der Betrag von einmalig 35,- bis 55,- € ist eine gute Investition, um den Ausbau und die Weiterentwicklung dieses Spitzenangebots für Alleinerziehende zu unterstützen. Bei den günstigen Preisen konnten wir keine Abzocke feststellen, und du kannst dich ohne Sorgen bei dem Portal anmelden, wenn du auf der Suche nach Gleichgesinnten mit Kindern bist.

Anmeldung bei unseren Testsiegern 2019

Bei den folgenden Anbietern garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf den heißen Flirt, den Partner für’s Leben oder ein prickelndes Abenteuer!

Partnervermittlung

Die beste Partnerbörse!

Parship

  • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland
  • unser Testsieger mit den meisten Anmeldungen
  • effektive Partnersuche durch Partnervorschläge
  • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner

Casual Dating!

Portal für unverbindliche Dates!

cDate

  • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland
  • täglich 25.000 neue Mitglieder auf der Suche nach Abenteuern
  • Frauenanteil bei 59%, da überdurchschnittlich hohes Niveau
  • Kontaktgarantie

Singlebörse

Die beste Singlebörse!

DatingCafe

  • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland
  • Singlebörsen Zielgruppe: Ü30
  • hohe Zufriedenheit bei den Mitgliedern
  • kostenlose Probewoche für alle Mitglieder, generell günstig

Teile jetzt diesen Beitrag und helfe auch anderen Singles!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite wird mit Google reCAPTCHA geschützt. Es gelten hierfür die Datenschutz- und Nutzungsbedingungen von Google.

Direkte Anmeldung bei einem unserer Testsieger

Die beste Partnerbörse!

Das beste Fremdgehportal!

Die beste Singlebörse!

Teile unsere Webseite!