Dein persönlicher Online Dating Vergleich

Testbericht: Sekret.ch

Testbericht Sekret.ch Abzocke

Testurteil: Sekret.ch


Keine Empfehlung!

Wir können Sekret.ch leider keine Empfehlung aussprechen, da es sich hier um eine Abo-Abzocke handelt, und der Verdacht nahe liegt das hier Fake Profile und sogenannte Controller im Einsatz sind, und ein Treffen einer realen Person so gut wie ausgeschlossen ist!
Vorsicht Abzocke - Keine Empfehlung!

Kurzbewertung: Sekret.ch Abzocke

Wir empfehlen folgende Dating-Portale!

Der erste Eindruck

Sekret.ch präsentiert sich als Dating-Portal für sinnliche Dates in direkter Nähe. Da uns die Aufmachung der Startseite bekannt vorkommt, machen wir uns direkt auf die Suche nach dem Seitenbetreiber. Im Impressum bestätigt sich unsere Vermutung. Der Betreiber, die Date4Friend AG, besitzt eine Vielzahl ähnlicher Portale. Leider haben wir auf diesen bisher ausschließlich negative Erfahrungen gemacht und sie als Abzocken entlarvt. Die Masche ist immer dieselbe. Der User wird in eine Abo-Falle gelockt, aus welcher er nur schwer wieder herauskommt.

Anmeldung auf Sekret.ch

Die kostenlose Anmeldung ist schnell abgeschlossen. Man wählt sein Geschlecht und wonach man sucht. Bei der Suche kann man verschiedene Kategorien, wie zum Beispiel Chats, One-Night-Stands oder Partnertausch auswählen. Im nächsten Schritt beschreibt man sein Aussehen. Die gewünschten Angaben enthalten Größe, Gewicht, Haarfarbe, Haarlänge, Augenfarbe und Figur. Im letzten Schritt wählt man seine Stadt aus und muss Geburtsdatum und den aktuellen Beziehungsstatus angeben. Nun wählt man unter Angabe seiner E-Mail-Adresse seinen Benutzernamen aus und kann nach schneller Verifizierung schon starten.

Nach der Anmeldung werden wir gefragt, ob wir unser Profil auch im Dating-Netzwerk teilen möchten. Nach kurzer Recherche finden wir heraus, dass zu diesem Netzwerk hunderte andere Dating-Seiten gehören. Leider hat man keine Möglichkeit, diese Frage zu verneinen, wenn man im Prozess vorankommen möchte. Dies spricht für sehr schlechten Datenschutz. Erst wenn wir dem Teilen zustimmen, können wir fortfahren.

Der Mitgliederbereich

Nach Abschluss der Anmeldung landen wir direkt im Mitgliederbereich. Meldet man sich als Frau an, kann man die Profile der männlichen Mitglieder problemlos einsehen. Meldet man sich allerdings als Mann an, bekommt man die weiblichen Profile nur verschwommen präsentiert. Was allerdings beide Anmeldungen gemeinsam haben, ist, dass es nicht möglich ist, das Nachrichtensystem uneingeschränkt zu nutzen. Schnell wird klar, dass hierfür eine teure Mitgliedschaft notwendig ist.

Sekret.ch Mitgliederbereich

Kosten auf Sekret.ch

Die Anmeldung ist kostenfrei. Will man das Portal uneingeschränkt nutzen, wird es jedoch schnell teuer. Der Betreiber bietet 3 Arten von Abonnements an. Beim Einsteiger-Abo zahlt man für einen Monat 49,90 €. Wählt man das 3-monatige Exklusiv-Abo, zahlt man pro Monat 29,90 €. Beim 6-monatigen Deluxe-Abo sind es dann 27,90 € pro Monat. Je länger man das Abo also abschließt, desto weniger zahlt man pro Monat. Dies soll den User motivieren, einen möglichst langen Zeitraum zu buchen.

Der Betreiber der Plattform ist jedoch für seine Abo-Abzocke bekannt. Im Netz teilen ehemalige User ihre negativen Erfahrungen. Der Betreiber gibt alles, um die User zum Abschluss eines Abonnements zu motivieren und lässt daraufhin die Falle zuschnappen. Wird das Abonnement nicht fristgerecht gekündigt, verlängert es sich automatisch erneut um den gebuchten Zeitraum. Zusätzlich wird dem User die Kündigung laut Nutzerberichten deutlich erschwert.

Sekret.ch Kosten

Kontaktdaten des Betreibers

Date4Friend AG
Bahnhofstraße 16
0300 Zug
Schweiz

[email protected]

Wie kann ich mein Benutzerkonto kündigen?

Mitglieder, welche die kostenlose Basis-Mitgliedschaft nutzen, können diese jederzeit ohne Angabe von Gründen löschen. Nutzer, die sich für ein Premium-Abonnement entschieden haben, müssen die angegebene Kündigungsfrist von 14 Tagen beachten. Wird diese nicht eingehalten, verlängert sich das Abo erneut um die vorangegangene Laufzeit. Die Kündigung kann entweder per E-Mail oder über einen Kündigungsbutton im Gastbereich erfolgen.

Fazit: Ist Sekret.ch Abzocke oder ein seriöses Angebot?

Bei Sekret.ch handelt es sich unserer Erfahrung nach nicht um ein seriöses Dating-Portal, sondern um eine Abzocke. Ohne Abschluss eines teuren Abonnements kann man die Seite nicht in ausreichendem Umfang nutzen. Da sich das Abo automatisch verlängert, landet man jedoch schnell in der Abo-Falle. Zusätzlich ist nicht sicher, ob alle Profile im Mitgliederbereich echt sind, da Fake-Profile nicht ausgeschlossen werden können.

Wir raten von einer Anmeldung ab und empfehlen daher einen der folgenden Anbieter.

Die Top-Portale 2022

Bei den folgenden Anbietern garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf den heißen Flirt, den Partner für’s Leben oder ein prickelndes Abenteuer!

Casual Dating!

Portal für unverbindliche Dates!

cDate

Partnervermittlung

Die beste Partnerbörse!

Parship

bildkontakte border

Singlebörse

Die beste Singlebörse!

Bildkontakte

Teile jetzt diesen Beitrag und helfe auch anderen Singles!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kostenlose Anmeldung bei diesen Top-Portalen!

Das beste Fremdgehportal!

Die beste Partnerbörse!

Die beste Singlebörse!

Teile unsere Webseite!