Dein persönlicher Online Dating Vergleich

Testbericht: schnelledates.com

Testbericht: schnelledates.com

Kann man eigentlich erkennen, ob SchnelleDates.com Abzocke ist?

Zugegeben – es ist nicht leicht. Aber mit meinen Erfahrungen habe ich diese Frage beantworten können. Zuvor möchte ich die Seite aber kurz vorstellen und Dinge aufzeigen, die auch anderen Personen helfen können.

Menschen sind unterschiedlich und nehmen unterschiedliche Dinge wahr. Ich habe zuerst wahrgenommen, dass auf der gesamten Webseite der Name der Seite kein einziges Mal zu finden ist! Nur der Browser zeigt, wo man sich befindet. Den linken Teil des oberen Feldes füllt das Foto einer jungen Frau in Jeans, mit kurzer Lederjacke und langen Haaren. Sie blickt direkt in die Kamera – sympathische Erscheinung. Auf der rechten Seite eine große Maske zur Registrierung von neuen Mitgliedern bzw. zum Login für Mitglieder.

Wenn man weiter nach unten scrollt, schiebt man diese Maske zusammen mit einem anhängenden Textfeld nach oben über das Foto. Unterwegs nichts verpassen? Also, mein Android Play Store kennt keine Handy App zu dieser Seite. Und meine Erfahrungen zeigen, dass solche Falschangaben oft Vorboten von weiteren, unseriösen Missständen sind. Es gibt sogar einen Button, der einen zum Mitmachen einlädt. Aber der leitet den Interessenten nur wieder nach oben zu der erwähnten Maske. Ob es sich allerdings um eine SchnelleDates.com Abzocke handelt, kann ich jetzt noch nicht sagen. Dazu möchte ich erst weiterlesen.

Rechts neben der Werbung für die nicht existierende App verabreden sich Simone und Tobi gerade für Freitag um in’s Kino zu gehen. Text ohne Aussagekraft jedenfalls. Es folgen – blau eingefärbt – 32 kleine Fotos von angeblichen Mitgliedern. Sobald der Mauszeiger zu einem Bild gelangt, poppt ein kleines Textfeld neben dem Foto auf. Da stehen dann der Spitzname, eine Altersangabe und ein Spruch, der Aufmerksamkeit erregen soll. Auch hier kann man klicken. Doch die Enttäuschung wird groß sein. Denn wieder endet jeder Versuch, mehr zu erfahren, nur oben in der Anmeldemaske. Eine Frechheit, finde ich jedenfalls. Mal sehen, ob die AGB’s noch etwas an Information bereithalten. Ja, dort findet man dann nämlich folgende Sätze:

“… auch mit von Team Internet Media erstellten und betriebenen Profilen (nachfolgend CUser genannt). Die CUser sind ausschließlich zur Auslebung von virtuellen und erotischen Fantasien gedacht und es sind keine realen Treffen möglich …. Die kostenpflichtige Kommunikation … bietet … vielfältige Möglichkeiten sich zu unterhalten und zu vergnügen. Die CUser werden von Operatoren betrieben (sowohl bei textueller Kommunikation wie Chats, Nachrichten, Emails, usw. als auch bei Telefongesprächen) … und Service Tests. Reale Treffen … sind nur mit realen Usern möglich”

Also nachdem ich diese Passagen gefunden hatte, stand meine Meinung aber doch fest. Man kann erkennen, dass SchnelleDates.com Abzocke ist. Hier lernt man wohl Mitarbeiter des Seitenbetreibers kennen – aber eher keine reellen Personen mit gleichem Interesse. Durch eine Anmeldung auf einer der folgenden, seriösen Seiten spart man sich die genannten Enttäuschungen und findet, wonach man sucht:

Anmeldung bei unseren Testsiegern 2020

Bei den folgenden Anbietern garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf den heißen Flirt, den Partner für’s Leben oder ein prickelndes Abenteuer!

Casual Dating!

Portal für unverbindliche Dates!

cDate

Partnervermittlung

Die beste Partnerbörse!

Parship

DatingCafe Logo

Singlebörse

Die beste Singlebörse!

DatingCafe

Teile jetzt diesen Beitrag und helfe auch anderen Singles!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite wird mit Google reCAPTCHA geschützt. Es gelten hierfür die Datenschutz- und Nutzungsbedingungen von Google.

Direkte Anmeldung bei einem unserer Testsieger

Das beste Fremdgehportal!

Die beste Partnerbörse!

Die beste Singlebörse!

Teile unsere Webseite!