Dein persönlicher Online Dating Vergleich

Testbericht: Royacca.com

Testbericht Royacca.com Abzocke

Testurteil: Royacca.com


Keine Empfehlung!

Kurzbewertung: Royacca.com Abzocke

Wir können Royacca.com leider keine Empfehlung aussprechen, da hier Fake Profile und sogenannte Controller im Einsatz sind und ein Treffen einer realen Person so gut wie ausgeschlossen ist!
Vorsicht Abzocke - Keine Empfehlung!

Wir empfehlen folgende Dating-Portale!

Der erste Eindruck

Royacca.com hat sicherlich einer der schlechtesten Startseiten, die wir in unseren Tests je hatten. Kein Inhalt, schlecht gephotoshoppte Bilder auf der Startseite und angeblich ist das Portal bekannt aus Zeitung und TV. Hier wird aber natürlich nicht erwähnt, welcher Sender oder aus welcher Zeitung das Portal bekannt sein sollte. Alles wirkt absolut zwielichtig und unseriös.

Das Impressum ist am Ende der Seite in einer Schriftfarbe versteckt, die kaum zu erkennen ist. Hier finden wir heraus, dass das Portal von der EN Marketing & Media Ltd aus London in England betrieben wird. Ob sie das „i“ in Marketing in der Impressum-Angabe absichtlich gegen ein „u“ getauscht haben, bleibt ein ungelöstes Rätsel, aber der erste Eindruck ist alles andere als seriös. Unserer Erfahrung nach kann man die Abzocke schon riechen.

Anmeldung auf Royacca.com

Um das Anmeldefenster zu öffnen, klicken wir auf „jetzt kostenlos testen“. In dem geöffneten Fenster hinterlegen wir Geschlecht, E-Mail-Adresse und Passwort. Im Anschluss daran müssen wir noch einige Fragen beantworten. Hierzu gehört, wonach wir suchen, Benutzernamen, Geburtsdatum, Körpergröße, Familienstand, Beruf und der Wohnort. Zu guter Letzt bestätigen wir noch unsere E-Mail-Adresse und erhalten dann Zugang zu der Webseite.

Der Mitgliederbereich

Im Mitgliederbereich angekommen, finden wir uns direkt im Suchbereich wieder. Hier kann man zwar in der Theorie zwischen Profilen, die nach einer Beziehung oder nach erotischen Abenteuern suchen, wählen, allerdings sind die Profile in beiden Kategorien gleich. Viel nackte Haut und Sex ist in den Profiltexten immer ein Thema. Und auch dauert es nicht allzu lange, bis uns die ersten Nachrichten erreichen. Unserer Erfahrung nach ein erster Beweis für Animateure. Um unseren Verdacht zu bestätigen, werfen wir einen Blick in die AGB:

„Es ist Ihnen bekannt, dass wir auch professionelle Animateure und moderierte Dienste verwenden, um Nutzer zur Kommunikation zu animieren als auch eine zielorientierte Unterhaltung bieten zu können, insbesondere in den Kategorien Abenteuer und Sinngleichem. Es gibt daher nicht bei allen die Möglichkeit, diese Menschen im realen Leben zu treffen.“

„Die eingesetzten Animateure sind nicht gesondert gekennzeichnet. Sie stimmen zu, dass Sie keinen Schadenersatz betreffend Kommunikation mit Animateuren einfordern werden.“

Da der Betreiber darauf verzichtet, den Nutzer außerhalb der AGB über den Einsatz von Animateuren zu informieren und diese kenntlich zu machen, kann man ihm gezielte Abzocke der Nutzer vorwerfen.

Royacca.com Mitgliederbereich

Kosten auf Royacca.com

Auf der Startseite wurde uns ein Guthaben versprochen, mit dem wir die Funktionen des Portals austesten können. Und tatsächlich bekamen wir 7 Nachrichten geschenkt. Doch sind diese aufgebraucht, muss der Nutzer eine ganze Stange Geld investieren, um mit den Fake-Profilen weiter zu chatten:

15 Nachrichten für 29 €
40 Nachrichten für 69 €
80 Nachrichten für 129 €
160 Nachrichten für 219 €

Wenn man sich kurz die Mühe macht und den Preis pro Nachricht berechnet, kommt man hier auch knapp 2 €, um eine einzelne Nachricht zu versenden. Unserer Erfahrung nach für so einen „Dienst“ absolut übertrieben und Abzocke.

Royacca.com Kosten

Kontaktdaten des Betreibers

EN Marketing & Media Ltd
Wenlock Road 20-22
GB-N1-7GU London
England

Wie kann ich mein Benutzerkonto kündigen?

Da es sich hierbei rechtlich um eine kostenfreie Basis-Mitgliedschaft handelt, steht es dem Nutzer frei, diese Vereinbarung jederzeit eigenhändig zu kündigen. Dies kann er, in dem er unter den Profileinstellungen seinen Account löschen lässt. Allerdings wird das Profil noch 180 Tage gespeichert und kann bei Bedarf reaktiviert werden.

Fazit: Ist Royacca.com Abzocke oder ein seriöses Angebot?

Royacca.com bestätigt nach der Anmeldung den ersten Eindruck. Das Portal wurde nur mit dem nötigsten ausgestattet und recht lieblos zusammengewürfelt. Die Wahrscheinlichkeit, dass alle gezeigten Profile Fake-Profile von Animateuren sind, ist unglaublich hoch. Und die verlangten Preise für neue Nachrichten liegen über dem Durchschnitt, selbst für Abzocke-Seiten. Wir können für dieses Portal wirklich keine Empfehlung aussprechen.

Wir raten von einer Anmeldung ab und empfehlen daher einen der folgenden Anbieter.

Die Top-Portale 2022

Bei den folgenden Anbietern garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf einen heißen Flirt, den Partner für’s Leben oder ein prickelndes Abenteuer!

Casual Dating

C-Date

Partnervermittlungen

Parship

Singlebörsen

DatingCafe

Teile jetzt diesen Beitrag und helfe auch anderen Singles!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kostenlose Anmeldung bei diesen Top-Portalen!

C-Date
Parship
DatingCafe

Teile unsere Webseite!