Dein persönlicher Online Dating Vergleich

Testbericht: Privater.sex

Testbericht - privater.sex Abzocke

Testurteil: Privater.sex


Keine Empfehlung!

Kurzbewertung: Privater.sex Abzocke

Wir können Privater.sex leider keine Empfehlung aussprechen, da hier Fake Profile und sogenannte Controller im Einsatz sind und ein Treffen einer realen Person so gut wie ausgeschlossen ist!
Vorsicht Abzocke - Keine Empfehlung!

Wir empfehlen stattdessen einen unserer Testsieger!

Der Test: Privater.sex Abzocke oder seriöses Angebot?

Auf Privater.sex findest du Sex und Seitensprung Kontakte in der Schweiz. Die Plattform ist für Menschen, die auf der Suche nach erotischen Affären sind. Nach eigenen Angaben handelt es sich bei den Frauen auf diesem Dating Portal um Hausfrauen aus der Schweiz.

Die Website wird von der WOSA Intermedia GmbH betrieben.

Anmeldung auf Privater.sex

Eine Anmeldung auf der Flirtseite ist nach unserer Erfahrung nicht nötig und auch gar nicht möglich. Du erhältst sofort einen Einblick in den gesamten Mitgliederbereich, sobald du die Startseite öffnest.

Der Mitgliederbereich

Eine Kontaktaufnahme ist hier sehr einfach. Sobald du ein interessantes Profil gefunden hast, kannst du darauf klicken und erhältst eine Telefonnummer. Das Geschäftsmodell auf dieser Dating Plattform ist also nicht der übliche Chat, sondern ein Telefonat mit den anderen Usern.

Wir setzen uns intensiv mit den AGBs auseinander, um zu schauen, ob es hier einen Haken gibt. Wir konnten folgenden Hinweis finden, der nach unserer Erfahrung auf eine Abzocke schließen lässt:

„dass sie nicht garantieren kann, dass im Rahmen ihrer Dienste veröffentlichte Anzeigen und Angebote ausschliesslich von echten Interessenten stammen.“

„dass Kontaktanfragen und -angebote auch von Moderatoren beiderlei Geschlechts eingestellt sein können.“

Es wird offen zugegeben, dass man nicht weiß, auf wen man sich hier wirklich einlässt und ob das Gesicht auch wirklich zu der Person hinter dem Telefonhörer passt. Für uns ist Privater.sex daher eine Abzocke. Die Telefonate sind schließlich nicht ganz kostengünstig.

Testbericht - privater.sex Mitgliederbereich

Kosten auf Privater.sex

Möchtest du Kontakt zu einem Mitglied auf dieser Plattform aufnehmen, fallen 2,73 Franken pro Gesprächsminute an. Da die Chance von Fake Profilen recht hoch sind, raten wir davon ab, ein Mitglied anzurufen, um nicht in die vermeintliche Abo-Abzocke hereinzufallen.

Fazit: Ist Privater.sex Abzocke oder ein seriöses Angebot?

Privater.sex ist nach unserer Erfahrung kein seriöses Dating Angebot. Du brauchst dich hier nicht anmelden, sondern kann direkt mit der Kontaktaufnahme loslegen. Dafür steht dir eine Handynummer zur Verfügung, die du für einen hohen Preis anrufen kannst. Ob die Mitglieder allerdings echt sind, wagen wir zu bezweifeln. In den AGBs gibt der Betreiber offen zu, dass es keine Garantie für echte Nutzer gibt. Von dieser Abzocke solltest du lieber die Finger lassen!

Wir raten von einer Anmeldung ab und empfehlen daher einen unserer Testsieger.

Anmeldung bei unseren Testsiegern 2021

Bei den folgenden Anbietern garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf den heißen Flirt, den Partner für’s Leben oder ein prickelndes Abenteuer!

Casual Dating!

Portal für unverbindliche Dates!

cDate

Partnervermittlung

Die beste Partnerbörse!

Parship

DatingCafe Logo

Singlebörse

Die beste Singlebörse!

DatingCafe

Teile jetzt diesen Beitrag und helfe auch anderen Singles!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite wird mit Google reCAPTCHA geschützt. Es gelten hierfür die Datenschutz- und Nutzungsbedingungen von Google.

Direkte Anmeldung bei einem unserer Testsieger

Das beste Fremdgehportal!

Die beste Partnerbörse!

Die beste Singlebörse!

Teile unsere Webseite!