Dein persönlicher Online Dating Vergleich

Testbericht: Pappina.com

Testbericht - pappina.com Abzocke

Testurteil: Pappina.com


Keine Empfehlung!

Kurzbewertung: Pappina.com Abzocke

Wir können Pappina.com leider keine Empfehlung aussprechen, da hier Fake Profile und sogenannte Controller im Einsatz sind und ein Treffen einer realen Person so gut wie ausgeschlossen ist!
Vorsicht Abzocke - Keine Empfehlung!

Wir empfehlen folgende Top-Portale!

Der Test: Pappina.com Abzocke oder seriöses Angebot?

Egal ob jung oder alt, auf Pappina.com findet man, eigenen Angaben nach, einen geeigneten Partner für eine feste Beziehung, etwas Spaß oder eine neue Freundschaft.

Auf der Startseite wird damit geworben, dass man die Flirtseite ausgiebig kostenlos testen kann. Wir wollen in unserem Test herausfinden, ob man hier tatsächlich einen passenden Partner aus der Umgebung kennenlernen kann und welche Kosten auf einen zukommen, wenn man das Dating Portal auch nach der Testphase weiterhin nutzen möchte.

Bei dem Betreiber handelt es sich um RELCOM Marketing Ltd aus England. Dieser Betreiber ist leider bekannt dafür, Flirtseiten mit Fake Profilen anzubieten. Dies kann man auch deutlich in den AGB von Pappina.com nachlesen:

„Es ist Ihnen bekannt, dass wir auch professionelle Animateure und moderierte Dienste verwenden, um Nutzer zur Kommunikation zu animieren als auch eine zielorientierte Unterhaltung bieten zu können, insbesonders in den Rubriken Abenteuer, Spaß und Sinngleichem. Es gibt daher nicht bei allen die Möglichkeit diese Menschen im realen Leben zu treffen.“

Der Verdacht liegt also nahe, dass wir es mit einer Abzocke zu tun haben.

Anmeldung auf Pappina.com

Die Anmeldung ist kostenlos – das ist erstmal nichts Ungewöhnliches. Der Betreiber möchte unserer Erfahrung nach damit bezwecken, dass sich so viele Menschen wie möglich anmelden, um auf die Abzocke hereinzufallen. Es bedarf nur einer E-Mail-Adresse und schon bist du Mitglied auf der Plattform.

Der Mitgliederbereich

Auf Pappina.com ist die Kontaktaufnahme im Prinzip recht einfach – wären da nicht die unzähligen Fake Profile. Unserer Erfahrung nach kann man bei moderierten Chats davon ausgehen, dass so gut wie alle weiblichen Mitglieder nicht echt sind. Eine Kontaktaufnahme lohnt sich daher nicht. Ein echtes Date findest du hier mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit sowieso nicht.

Testbericht - pappina.com Mitgliederbereich

Kosten auf Pappina.com

Nach der Anmeldung zeigt dein Konto ein Guthaben in Höhe von 5 Nachrichten an. Das bedeutet also, dass du genau 5 Nachrichten versenden kannst, bevor die Flirtseite kostenpflichtig wird. Von einer ausgiebigen Testphase kann man hier unserer Erfahrung nach also nicht wirklich sprechen.

Damit du weiterhin chatten kannst, musst du neue Nachrichten kaufen. Dir stehen dafür verschiedene Pakete zur Auswahl:

15 Mitteilungen für €29,00
35 Mitteilungen für €55,00
80 Mitteilungen für €99,00
170 Mitteilungen für €199,00

Testbericht - pappina.com Kosten

Fazit: Ist Pappina.com Abzocke oder ein seriöses Angebot?

Pappina.com ist nach unserer Erfahrung eine Fake Chat Abzocke. Der Betreiber erstellt Fake Profile und lässt diese von Moderatoren führen, um dich dazu zu bringen, Nachrichten auf der Plattform zu erwerben. Kaufst du keine Nachrichten, kannst du auch keinen Kontakt zu anderen Mitgliedern herstellen. Da diese in der Regel sowieso alle nicht echt sind und sich keine realen Personen für ein echtes Treffen dahinter verbergen, fällt die Flirtseite definitiv in die Kategorie Abzocke. Hier wirfst du dein Geld nur aus dem Fenster.

Wir empfehlen einen der folgenden Anbieter!

Die Top-Portale 2022​

Bei den folgenden Anbietern garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf den heißen Flirt, den Partner für’s Leben oder ein prickelndes Abenteuer!

Casual Dating!

Portal für unverbindliche Dates!

cDate

Partnervermittlung

Die beste Partnerbörse!

Parship

DatingCafe Logo

Singlebörse

Die beste Singlebörse!

DatingCafe

Teile jetzt diesen Beitrag und helfe auch anderen Singles!

4 Kommentare zu “Testbericht: Pappina.com

  1. ich hatte über 100 frauen auf dem portal,alles schwindel.
    ich werde es meinem rechtsanwalt,polizei,staatsanwaltschaft weiterleiten
    das diesem betrüger-portal das handwerk legt.
    eine absolute frechheit !!

  2. Auch ich hab sehr schnell gemerkt, dass die Kandidaten Fakeprofile sind.
    FINGER WEG!!!

  3. Du kommst zu keinem Einzigen treffen!! Man kann nur 15 Nachrichten schreiben für 29 Euro! Alles reiner Schwindel!!! Ich bin sehr Sauer auf diese Schweinerei, ich habe Fast 200 Euro in den Mist geworfen!

  4. Achtung:
    PaPPina ist meiner Erfahrung nach r e i n e Abzocke. . Kein Kontakt wurde konkret, keiner kam zustande. Alles Fakes!!!! Kann dies rechtlich verfolgt werden ? Ich halte es für Betrug. Die Leistung, die bezahlt wird , wird nicht geliefert, ist auch nicht vorgesehen zu liefern. Wenn das kein Betrug ist !!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite wird mit Google reCAPTCHA geschützt. Es gelten hierfür die Datenschutz- und Nutzungsbedingungen von Google.

Kostenlose Anmeldung bei diesen Top-Portalen!

Das beste Fremdgehportal!

Die beste Partnerbörse!

Die beste Singlebörse!

Teile unsere Webseite!