Dein persönlicher Online Dating Vergleich

Testbericht: Paidwings AG

Paidwings AG Abzocke

Testurteil: Paidwings AG


Keine Empfehlung!

Kurzbewertung: Paidwings AG Abzocke

Wir können der Paidwings AG leider keine Empfehlung aussprechen, da es sich hier um eine Abo Abzocke handelt, und der Verdacht nahe liegt das hier Fake Profile und sogenannte Controller im Einsatz sind, und ein Treffen einer realen Person so gut wie ausgeschlossen ist!

Vorsicht Abzocke - Keine Empfehlung!

Wir empfehlen folgende Top-Portale!

Der Test: Paidwings AG Abzocke oder seriöses Angebot?

Die Summe der Dating Seiten allein für den deutschsprachigen Raum sind mittlerweile kaum überschaubar. Ein Grund für die gewaltige Masse an Flirt Seiten sind Betreiber wie die Paidwings AG. Alleine dieses Unternehmen betreibt mehr als 200 Seiten, auf denen es laut eigenen Angaben heiß hergehen soll.

Die Realität aber sieht anders aus. Es handelt sich bei Paidwings AG und vielen anderen Dating Plattformen um dreiste Abzocke.

Die Paidwings AG und ihre mehr als 200 Seiten

Die Paidwings AG macht ihr Geschäft mit den Gefühlen von Singles und einsamen Menschen im gesamten deutschsprachigen Raum. Im Netz kursieren zahlreiche Erfahrungen von Usern, die sich über Abzocke beschweren. Der Sitz der Firma liegt in der Schweiz, genauer gesagt, in der Alte Steinhauserstrasse 1, in der ruhigen Gemeinde Cham, welche knappe 30 Kilometer unter der Hauptstadt Zürich liegt.

Die Methode und der Vorgang der Abzocke folgen den Erfahrungen nach immer dem gleichen Schema. Es handelt sich um eine Abo Falle auf einem Dating Portal. Vor der Anmeldung, welche zwar kostenlos, aber auch weitestgehend sinnlos ist, wird mit zahlreichen neuen Mitgliedern, attraktiven Frauen und vielen Möglichkeiten, von Flirten, über Affären und der großen Liebe geworben.

Ist die Anmeldung geschafft und die E-Mail-Adresse bestätigt worden, findet sich der Kunde im Mitgliederbereich wieder. Hier gibt es allerdings bereits die erste Ernüchterung. Obwohl auf den Startseiten der Dating Plattformen von der Paidwings AG alle Profilbilder zu sehen waren, sind diese nun unscharf. Nachrichten kann man zwar schreiben und auch empfangen, allerdings kann man die Nachrichten und Antworten von anderen Usern nicht lesen. Damit ist die Seite mit einer Basis Mitgliedschaft sinnlos.

Auf das Abo folgt die Abzocke

Auf die kostenlose Anmeldung folgt meist ein Angebot für eine Testphase. Das kostet nur einen Euro und geht in der Regel bis zu zwei Wochen. Es ist nachzuvollziehen, dass viele Kunden, welche bereits den Anmeldeprozess vollzogen haben, auch das sehr kostengünstige Testangebot annehmen. Immerhin kann man das laut Betreiber ja  jederzeit und fristgerecht wieder kündigen, um sich so gegen das Abo und die Mitgliedschaft zu entscheiden.

Allerdings kommen hier einige Hindernisse zum Vorschein. Zum einen macht die Paidwings AG die Zahlungen trotz einer Kündigung geltend und zum anderen verlängert sich das Abo automatisch. Das ist sogar bei der Testphase der Fall. Das ändert sich nach Ablauf zu einem Abo, welches mehrere Monate läuft und pro Monat gezahlt werden muss. Zahlt der Kunde nicht, zieht der Betreiber andere Register, um an das Geld zu kommen.

Es folgen zahlreiche Mahnungen und Zahlungsaufforderungen von Rechtsanwaltskanzleien, welche den Kunden per Post erreichen. Laut den zahlreichen negativen Erfahrungen und Berichten von ehemaligen Kunden akzeptiert die Paidwings AG Kündigungen nicht oder reagiert erst gar nicht. So läuft das Abo immer weiter und damit auch die Zahlungsforderungen und Mahnungen.

Wie kann man sich als Kunde vor der Abo Abzocke schützen

Es wird sogar bei der Anmeldung auf den Plattformen der Paidwings AG versucht, das eigentlich garantierte Widerrufsrecht des Verbrauchers mit einer Klausel, welche in den AGB zu finden ist, zu begrenzen. Zwar steht all das in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, für Kunden ohne die nötigen Kenntnisse und ohne das Verständnis für komplex verfasste Richtlinien allerdings dennoch nicht klar erkenntlich.

Bei Dating Seiten, welche ein Abonnement und Vertrag verlangen, ist unbedingt auf die Laufzeit und der damit verbundenen Frist für die Kündigung zu achten. Auch bei gratis Angeboten oder überaus günstigen Probemitgliedschaften ist äußerste Vorsicht geboten. Diese verlängern sich den Erfahrungen gemäß automatisch zwei Wochen vor dem Ablauf der Vertragslaufzeit. Damit ist auch die Probezeit von zwei Wochen gemeint, welche der Kunde laut AGB annehmen und direkt wieder kündigen muss, damit sie sich nicht automatisch um gleich mehrere Monate verlängert. Der Verbraucherschutz warnt außerdem vor Sonder- und Lockangeboten für Verträge.

Datingwebseiten der Paidwings AG Abzocke

Bettgeschichten.com
Bild-Kontakte.de
BrauchSex.com
BumsDates18.com
Cougar-Dates.de
DateOne.de
DatePirat.de
DatePub.de
DatesNow.de
DatingTime.de
DreckigeNachbarin.com
EasyFicken.com
Erooty.com
Erotikpartner.at
EroTreffpunkt.com
Erotreffpunkt.de
FTreff.de
Fairguckt.de
Fick-Freunde.com
FickDates24.com
FickForFun.com
FickSause.de
FickUns.com
FickZone.com
Flirt-Kontakte.net
FlirtFreunde.de
Flirten.date
FlirtHamster.com
FuckMich.com
GeheimeDates.com
GeheimeTreffs.com
GeheimTreff.com
GirlsClub.de
Heisse-Liebe.com
HeisseAffaire.net
Hot-Affaire.com
HotClub.de
Insta-Fuck.com
IntimFriends.com
JoyTreff18.ch
KommSchon69.de
MegaSexarea.com
MegaSextreff.com
MeinSextreff.com
MilfZone.com
NebenMir.date
Nie-Mehr-Alleine.com
NurEineNacht.com
NurEinSeitensprung.de
ReifeMietzen.com
Rumgepoppe.de
WasFickt.de
WasFicken.com
6Flirter.com
AffairFirst.at
AffairenRadar.de
BDSM-Date.online
BehindertenDates.de
FickHart.de
FickTreffs.ch
HappyDate24.de
Hey-Sexy.de
OnsTreffen.de
HausfrauenTreff.com
SingleChat24.com
Was-Fickt.com
WerFickt.de
WirFlirten.online
WirWollenSex.com
xDate18.tv
x-Treff18.com

Bettgeschichten.com
Bild-Kontakte.de
BrauchSex.com
BumsDates18.com
Cougar-Dates.de
DateOne.de
DatePirat.de
DatePub.de
DatesNow.de
DatingTime.de
DreckigeNachbarin.com
EasyFicken.com
Erooty.com
Erotikpartner.at
EroTreffpunkt.com
Erotreffpunkt.de
FTreff.de
Fairguckt.de
Fick-Freunde.com
FickDates24.com
FickForFun.com
FickSause.de
FickUns.com
FickZone.com
Flirt-Kontakte.net
FlirtFreunde.de
Flirten.date
FlirtHamster.com
FuckMich.com
GeheimeDates.com
GeheimeTreffs.com
GeheimTreff.com
GirlsClub.de
Heisse-Liebe.com
HeisseAffaire.net
Hot-Affaire.com
HotClub.de
Insta-Fuck.com
IntimFriends.com
JoyTreff18.ch
KommSchon69.de
MegaSexarea.com
MegaSextreff.com
MeinSextreff.com
MilfZone.com
NebenMir.date
Nie-Mehr-Alleine.com
NurEineNacht.com
NurEinSeitensprung.de
ReifeMietzen.com
Rumgepoppe.de
WasFickt.de
WasFicken.com
6Flirter.com
AffairFirst.at
AffairenRadar.de
BDSM-Date.online
BehindertenDates.de
FickHart.de
FickTreffs.ch
HappyDate24.de
Hey-Sexy.de
OnsTreffen.de
HausfrauenTreff.com
SingleChat24.com
Was-Fickt.com
WerFickt.de
WirFlirten.online
WirWollenSex.com
xDate18.tv
x-Treff18.com

Die Liste ist noch nicht vollständig. Wir arbeiten ständig daran, sie zu erweitern. Wer weitere Seiten findet kann sie uns in die Kommentare schreiben oder uns eine Nachricht senden.

Wir werden die Liste der Abo Abzocke Datingwebseiten der Paidwings AG dann entsprechend erweitern.

Fazit zur Paidwings AG Abzocke

Es ist dringend davon abzuraten, eine der vielen Datingwebseiten der Firma Paidwings AG zu nutzen.

Hier wird es nie zu einem realen Treffen kommen. Es kommt höchstens zu einem ärgerlichen Schriftwechsel mit Anwaltskanzleien und Inkassobüros – wenn trotz ordentlicher Kündigung weiterhin Abo-Gebühren eingetrieben werden sollen.

Wir empfehlen einen der folgenden Anbieter!

Die Top-Portale 2022​

Bei den folgenden Anbietern garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf den heißen Flirt, den Partner für’s Leben oder ein prickelndes Abenteuer!

Casual Dating!

Portal für unverbindliche Dates!

cDate

Partnervermittlung

Die beste Partnerbörse!

Parship

DatingCafe Logo

Singlebörse

Die beste Singlebörse!

DatingCafe

Teile jetzt diesen Beitrag und helfe auch anderen Singles!

11 Kommentare zu “Testbericht: Paidwings AG

  1. Hallo,
    ich werde den lustigen Kontaktverkehr mit
    Paidwings AG und Fairmount GmbH gerne sammeln.
    So einen Spaß habe ich schon mal gehabt.
    Lustige Briefe im Postfach und Briefkasten.

  2. nachdem ich schnell gemerkt habe daß auf diesen seiten der paidwings ag nur fake profile sind hab ich innerhalb der 14tägigen rücktrittsfrist gekündigt – das wurde nicht akzeptiert, dann kamen mahnungen….
    da kann man gegensteuern, einfach die briefe nicht öffnen, „annahmen verweigert“ drauf schreiben und wieder in die post damit. das hat zur folge daß der absender eine strafgebür zahlen muß, dann gibt sich das mit der post…
    reagieren sollte man nur auf gerichtliche briefe (die sind gelb), und da reicht es auch wenn man einfach nur „wiederspruch“ einlegt, nicht begründen, dann müssen die ihre forderungen belegen, das ist wieder mit kosten verbunden die die paidwings ag doch nicht zahlen möchte…

  3. Achtung neue Masche bei Paidwings !!!!
    Die Firma macht einfach mit einer neuen Seite und den alten Daten einen Vertrag und schickt dann über Fairmount GmbH eine Rechnung über 171,14 € ohne das man jemals auf dieser Seite war .
    Das alles mit den alten Daten die sie gespeichert hat , das wird ja nie aufhören bei über 100 Seiten die Paidwings inzwischen hat . Der Besitzer gehört ins Gefängnis ! Ich war bei der polizei doch die nehmen keine Anzeige auf ,das ginge Sie nichts an war die Antwort . Daraufhin bin ich nach Cham gefahren und habe wollte Kontakt mit der Firma, ein Briefkasten mit ca. 60 Anschriften drauf für die Post aber kein Büro also nur eine Briefkasten Firma die voll und ganz Abzocken darf . Wenn ich mit der neuen Kündigung kein Erfoplg habe schicke ich Paidwings eine Rechnung für das Anschreiben meiner Mail und drehe den Spiss einfach mal um mal schauen wie die dann reagieren .

  4. Auch mein Sohn wird seit 2 Jahren von dieser Firma angeschrieben und es wird immer Geld gefordert ,dann kommt ein weiterer Brief von den Anwälten Auer Witte Thiel und das Sie mit der Schufa arbeiten. Er hat einmal den Fehler gemacht und bezahlt.
    Die Firma nennt sich „Firma Paidwings AG .
    Hatten auch vor langer Zeit gekündigt ,aber die wurde nicht angenommen.
    Wollte im März 21 per Einschreiben nochmals Kündigen ,da sagte der Postbeamte mir ,:Das wird nicht ankommen ,ist eine Briefkastenfirma.
    Jetzt werde ich mich beim Verbraucherschutz anmelden und ansonsten muß ich mir wohl einen Anwalt nehmen. Oder wist ihr noch was ich tun kann ? Diese Briefe gehen einen so an die Substanz.

  5. habe mit ZDF AKTENZEICHEN XY kontakt aufgenommen, diese sind sehr an den betrüger
    intressiert

  6. Wurde auch betrogen von Paidwings AG ! Habe vor 3 Jahren bei der Anmeldung nach den Kontodaten Eingabe erst die Geschäftsbedingungen sehen können ,sofort gelöscht und schriftlich gekündigt ,damals hat man noch telefonisch jemand erreicht ,mir wurde die Kündigung anerkannt doch ich zahle immer noch . War Heute in Cham doch dort ist nur ein Briefkasten mit 30 Firmen darauf, kein Büro nichts. Suche nun Geschädigte für eine Anzeige, habe eine Idee wie wir das machen. dann kommt der Betreiber ins Gefängnis. Bitte bei mir melden : [email protected] Danke

  7. Leider bin ich drauf reingefallen und kündige seit etwa 4 Monaten
    regelmäßig ohne Reaktion seitens Paidwings.

  8. Meine 66-Jährige Mutter hat auf ihrer Kreditkartenabrechnung eine Abbuchung von paidwings über 147.90CHF
    Sie kennt diese Firma nicht einmal und hat keine Ahnung wie diese Firma an ihre Kreditkartennummer gekommen ist. Hat mir jemand einen Tip?

  9. Hallo,
    genau das Gleiche ist mir passiert. Habe durch das Inkasso Büro die Bestätigung erhalten.
    Aber dieser Gauner droht immer noch mit dem Inkassobüro.
    Wo ist hier Exekutive? Ich werde Strafanzeige stellen bim Strafgericht in Basel.

  10. Meine Freundin (80) hat von Fairmont GmbH eine Rechnung erhalten. Es wurde mit einer fremden E-Mail Adresse etwas bestellt. Sie surft nicht im Internet und bestellt nie im Internet. Wie kommen die an ihre Privatadresse u. ihre Kontonummer? Ein kleiner Betrag (unter 20 €) wurde von ihrem Konto abgebucht, aber bald wieder storniert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite wird mit Google reCAPTCHA geschützt. Es gelten hierfür die Datenschutz- und Nutzungsbedingungen von Google.

Kostenlose Anmeldung bei diesen Top-Portalen!

Das beste Fremdgehportal!

Die beste Partnerbörse!

Die beste Singlebörse!

Teile unsere Webseite!