Dein persönlicher Online Dating Vergleich

Testbericht: MyDates.com

Testbericht: MyDates.com Abzocke

Testurteil: MyDates.com


Keine Empfehlung!

Kurzbewertung: MyDates.com Abzocke

Wir können MyDates.com leider keine Empfehlung aussprechen, da hier sogenannte Moderatoren im Einsatz sind. Neben den fiktiven Profilen, können auch weitere Fake Profile nicht ausgeschlossen werden. Ein Treffen mit einer realen Person ist daher so gut wie ausgeschlossen!

Vorsicht Abzocke - Keine Empfehlung!

Wir empfehlen stattdessen einen unserer Testsieger!

Der Test: MyDates.com Abzocke oder seriöses Angebot?

MyDates.com ist die Seite im Internet, um endlich den perfekten Flirtpartner zu finden und sich zu verlieben. Hier trifft man auf spannende Singles direkt aus der Umgebung und kann sogar attraktive Frauen und Männer über eine App kennenlernen.

Der erste Eindruck

Die Startseite von MyDates.com sieht ansprechend und sehr übersichtlich aus. Zu sehen ist eine junge, attraktive Dame, welche den Besucher der Dating Plattform anlacht sowie das Fenster zur Anmeldung. Etwas weiter unten sind zahlreiche neue Mitglieder auf MyDates.com zu sehen, dabei handelt es sich ausschließlich um weibliche Kontakte.

Positiv finden wir, dass die Startseite sehr umfangreich Informationen über die Plattform bereitstellt und den Datenschutz, die App, die Leistungen der Seite und vieles mehr erklärt. Es gibt also den ersten Erfahrungen nach keinen Grund, der gegen eine Anmeldung spricht.

Anmeldung auf MyDates.com

Für die Anmeldung geben wir unser und das gesuchte Geschlecht ein, wählen einen Benutzernamen sowie Passwort aus und geben im letzten Schritt unser Alter und E-Mail-Adresse ein. Außerdem müssen wir uns mit den AGB einverstanden erklären. Dann ist die Registrierung nach etwa 30 Sekunden abgeschlossen.

Unseren Erfahrungen nach ist das sehr kurz als auch ein erstes Anzeichen für eine Abzocke und einer unseriösen Seite.

Der Mitgliederbereich

Nach der vollständigen Anmeldung, welche ohne Bestätigung der E-Mail-Adresse abgeschlossen werden kann, befinden wir uns im Mitgliederbereich und erhalten umgehend Nachrichten von anderen Usern. Wir verfassen eine Nachricht, welche uns 50 Coins kostet. Auch wenn wir noch eine schreiben könnten, war das unsere letzte Nachricht, da wir sehr sicher sind, dass unsere Nachrichten keine reale Person erreicht.

In den AGB von Boranu Online B.V., dem Betreiber der Dating Plattform MyDates.com, steht dazu folgendes:

„Boranu setzt zur Unterhaltung der Nutzer professionelle Animateure und Operatoren ein, die im System nicht gesondert gekennzeichnet werden. Diese Dienstleistung wird in höchster Qualität betrieben. Mit diesen Operatoren sind keine realen Treffen möglich. Die Nutzer können ihnen lediglich Nachrichten innerhalb des Portals senden.“

Es sind zwar sehr viele und auch attraktive User online, dennoch müssen wir davon ausgehen, dass die Profile allesamt Fake sind. Nach etwas Recherche im Netz über den Betreiber sind zahlreiche negative Erfahrungen über Fake Profile und Moderatoren zu lesen. Damit ist uns klar, dass MyDates.com Abzocke ist.

MyDates.com - Mitgliederbereich

Kosten auf MyDates.com

Durch die Anmeldung haben wir automatisch 100 Gratis-Coins erhalten. Das reicht für genau zwei Nachrichten. Danach kann man verschieden Pakete kaufen, das kleinste enthält 220 Coins für 4,99 Euro und das größte 5500 Coins für 99,99 Euro.

Der Preis für eine Nachricht liegt somit immer bei mehr als einen Euro.

MyDates Kosten

Fazit: Ist MyDates.com Abzocke oder ein seriöses Angebot?

Wir können der Dating Seite MyDates.com leider keine Empfehlung aussprechen, es handelt sich um eine Abzocke mit Fake Profilen und Moderatoren.

Wir raten von einer Anmeldung ab und empfehlen daher einen unserer Testsieger.

Anmeldung bei unseren Testsiegern 2020

Bei den folgenden Anbietern garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf den heißen Flirt, den Partner für’s Leben oder ein prickelndes Abenteuer!

Casual Dating!

Portal für unverbindliche Dates!

cDate

Partnervermittlung

Die beste Partnerbörse!

Parship

DatingCafe Logo

Singlebörse

Die beste Singlebörse!

DatingCafe

Teile jetzt diesen Beitrag und helfe auch anderen Singles!

12 Kommentare zu “Testbericht: MyDates.com

  1. !!!ACHTUNG FAKE !!! ich war jetzt bei mydates,idates,mdates, alle 3 Seiten sind fake.man wird mit Anfragen in alle 3 Richtungen: Freundschaft,Beziehung,Sex überschüttet. Soll dann Geld ausgeben um zurück zu schreiben.ich habe mir den Spaß gemacht mit meinen gratis coins personen zurückzuschreiben die interessiert an mich waren,mit tele. nummer für whats app oder Instagram Account. Komisch das diese Menschen die vorher auf mich so neugierig waren plötzlich beleidigt reagieren.Ich sei uncool,so läuft das hier nicht,man kann doch auch hier schreiben…die ersten Profile die sich melden haben eine dermaßen schlechte Fotoqualität, dies soll scheinbar den Anschein erregen das es echte Personen sind.die anderen haben schlecht aufgenommene Fotos von sich das soll den gleichen Effekt haben.erst nach den ersten 10 anfragen kommen Profile die Fotos haben die so wirken als wären sie mit einem Handy aus dem jahr 2020 aufgenommen worden. Jedes Profil das sich eure Seite anschaut hinterlässt auch eine nette Nachricht, welches ja lieb ist aber einfach nicht der Realität entspricht. Außerdem wissen alle Profile das man neu ist ,hä wie geht den das es gibt keine Infos über das Datum wann ein Profil erstellt wurde.aber alle wissen Bescheid,kenne scheinbar alle 1000enden Profile auswendig.nach 5 Minuten haben sich alle Profile aus dem Raum wien gemeldet. Wäre das in echt so könnte ich ja das Haus nicht mehr verlassen ohne mit einer Hand voll Nummern wieder heimzukehren. Die anfangs fragen haben mich am meisten verwirrt. Zb. Würden Sie ein Kondom verwenden..?!Hä..Freundlich gemeinter Rat, finger weg,von mir aus überzeugt euch selbst,ich bitte euch nur keine coins zu kaufen.profiert es wie ich antwortet mit Instagram Account oder Facebook oder whats app & ihr seht wie die Person die euch um jeden Preis kennenlernen wollte plötzlich beleidigt ist.Die Geldmacherei der Seite verteidigt.also wenn ich einen Menschen kennenlernen will & pro Nachricht 50 coins zahlen muss ,das heißt ein Smalltalk kostet in etwa 20 Euro dann währe ich echt froh wenn mir die Person die ich kennenlernen möchte so vertraut & mir tele.nr. oder Facebook schickt..naja ich könnte mich noch ewig aufregen aber bringt ja auch nix.ich habe das Vertrauen in alle dating Seiten verloren & gehe din Menschen wieder im öffentlichen Raum begegnen. Lg

  2. Tja leider wurde ich auch nur enttäuscht von Mydates.
    Man bekommt viele Mails mit verlockenen Frauen, aber wenn man sich ungezwungen verabreden will, kommt immer nur zu hören dazu ist es zu früh oder erstmal näher kennenlernen.
    Und wenn man einen Telefonnummer bzw. e-mail adresse versendet wird das sofort geblockt.
    Also nummern tauschen ist höchstens mit ausgeschriebenen zahlen.

  3. A. Eckhardt
    Habe gerade mal alles kontrolliert was hier geschrieben wird und festgestellt, das ich mich habe täuschen lassen. Mir geht es jetzt richtig schlecht, weil Ich Idiot heute Morgen noch eine Lastschrift getätigt habe. Die Beweisfotos mit der Dame in Orangenem Kleid sind ein Schlag in die Magengrube.

  4. Hallo Michael,
    Leider handelt sich um eine Abzocke mit Fake Profilen und bezahlte Moderatoren.
    Finger weg.

  5. Michael,
    Ich hatte mich vor 14 Tagen bei My date angemeldet.Ich merkte schon bald das die Frauen nicht online sein können ,da müßten die ja Tag und Nacht tonline sein.Außerdem kann man sein Provil nicht so einfach löschen. Ich habe My Date schon zweimal darum gebeten. Bis Jetzt ist nichts Passiert. Eine unseröse Seite die ich nicht weiterempfehlen kann.

  6. Hallo,
    kann mir einer sagen wie ich My Dates von meiner Festplatte löschen kann?
    LG Alfons H.

  7. My dates ist definitiv eine Abzock und Betrüger Seite! Eine der Damen schrieb, sorry wir dürfen keine Email von uns geben. Täglich kommen immer dieselben Texten von diversen Fake-Frauen. “ Hallo, warum meldest Du nicht mehr? “ Eine Frau schreibt: „Blonde Frau sucht Spaß und Sex“. Darauf angeschrieben folgt: Ach lass uns erstmal chatten, Auf Sex habe ich im Moment gar keine Lust.
    Eine schreibt,ich komme aus Afrika. Auf die Rückfrage von wo denn genau? kommt die Antwort: Aus Spanien. Bla bla bla
    ALLES Fake-Profile

  8. Ich hatte mich auf MyDates angemeldet und wie bei allen Seiten dieser Art bin ich sehr misstrauisch. Zurecht.
    Ich wurde angeschrieben. Und die Unterhaltung sah wie folgt aus:

    sie: lass nummer tauschen, ok?

    ich: Hi. Klar. Warum nicht?

    Und jetzt wird es witzig

    sie: Mmm du bist sicher einer von denen der nur schnelles sex sucht oder? habe ich nicht recht?

    (Klasse Grammatik btw)

    ich: Deine Antwort lässt mich daran zweifeln ob du nicht ein Bot oder Moderator bist, der nur hier ist um Männern das Geld aus der Tasche zu ziehen. Machen wir einen Deal. Ich habe nur noch Coins für diese Nachricht. Somit kann ich keine weitere schreiben. Und solange ich nicht sicher bin das du echt bist, wird diese Seite auch kein Geld mit mir machen. In der nächsten Mail ist deine Handynummer. Ich rufe dich an und dann siehst du „was für einer“ ich bin. Und wenn es nicht passt lösche ich deine Nummer und wünsche dir alles Gute. Was sagst du?

    sie: Warum hast du es denn so eilig? Ich brauche eben noch etwas Zeit, warum kannst du das nicht verstehen?

    Bis auf das Komma nach „Zeit“, ist es auf einmal wieder sauberere Grammatik in der auch Groß- und Kleinschreibung vorhanden ist.
    Aber interessanter ist das die Antwort nicht mal ansatzweise zu meiner Nachricht passt.

    Vielen Dank auch

    625 (6-fxx 25-yxx )

    Account sofort gelöscht

  9. Dieses Portal ist wohl das Schlimmste was es Deutschland gibt. Diese Fa. Boranu in 5921 Venlo muss baldigst liquidiert werden! Die benutzen Bilder von Frauen welche sie aus anderen Portalen entwendet haben, Warum werden die betrogenen Personen nicht besser geschützt, sobald ein User versucht der Frau oder dem Mann seine private Mailadresse mitzuteilen, wird diese vom mydates geschwärzt, nur durch Zufall ist einmal passiert, dass eine vollständige Mail weiter gegeben wurde, aber der Angestellte von Boranu wird den Teufel tun und diese verwenden,

  10. Dieses Portal sollte man wegen Betrug abschalten. My Dates Betreiber sind Betrüger und gehören in den Knast. Abzocke ohne Ende und es fallen jede Menge Singles auf diese Betrüger rein.
    Schade, das mit der Naivität der Menschen die abzocke keine Grenzen kennt. Bananen – Land
    Deutschland, aber Steuer CD; s kaufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite wird mit Google reCAPTCHA geschützt. Es gelten hierfür die Datenschutz- und Nutzungsbedingungen von Google.

Direkte Anmeldung bei einem unserer Testsieger

Das beste Fremdgehportal!

Die beste Partnerbörse!

Die beste Singlebörse!

Teile unsere Webseite!