Dein persönlicher Online Dating Vergleich

Testbericht: Maus18.com

Testbericht maus18.com Abzocke

Testurteil: Maus18.com


Keine Empfehlung!

Kurzbewertung: Maus18.com Abzocke

Wir können Maus18.com leider keine Empfehlung aussprechen, da hier Fake Profile und sogenannte Controller im Einsatz sind und ein Treffen einer realen Person so gut wie ausgeschlossen ist!
Vorsicht Abzocke - Keine Empfehlung!

Wir empfehlen stattdessen einen unserer Testsieger!

Der Test: Maus18.com Abzocke oder seriöses Angebot?

Maus18.com scheint eine gute Online-Dating Seite zu sein. Das Design ist simpel, aber modern. Auf der Startseite sehen wir ein paar Profilbilder, welche weibliche als auch männliche User zeigen. Des Weiteren wirbt die Plattform damit, dass es hier pures Chatvergnügen gibt und man keine Abzocke durch eine Abofalle fürchten muss.

Das ist doch positiv zu bewerten, auch wenn nichts von realen Dates zu lesen ist. Es heißt lediglich, dass man viel Spaß beim Chatten haben kann. Wie dem auch sei, die Profile auf der Startseite sehen zunächst real aus. Daher sind vielleicht auch reale Treffen möglich.

Anmeldung auf Maus18.com

Die Registrierung auf Maus18.com ist kostenlos. Wir wissen zwar, dass es keine Abofalle geben wird, dennoch fallen früher oder später Kosten für die Nutzung an. Auf der Startseite sehen wir, dass wir keine Coins haben. Wahrscheinlich müssen wir später Coins erwerben, um Nachrichten zu senden. Das wollten wir vor der Beschreibung des Anmeldeprozesses kurz erwähnen.

Die Anmeldung ist sehr simpel gehalten. Wir geben unsere E-Mail-Adresse, einen Benutzernamen sowie ein Passwort ein. Des Weiteren müssen wir uns mit den AGB der Plattform einverstanden erklären. Wir werfen einen kurzen Blick in die rechtlichen Angaben. Dort finden wir den Namen des Betreibers. Der Betreiber der Seite ist die iConcept Media GmbH, welche ihren Sitz in Pfäffikon, Schweiz hat. Wir kennen die Firma bereits, wir haben schon Erfahrungen mit anderen Seiten des Unternehmens gemacht.

Der Mitgliederbereich

Nachdem wir die Registrierung innerhalb weniger Sekunden abgeschlossen haben, besuchen wir den Mitgliederbereich. Der Mitgliederbereich zeigt uns zahllose Profile an, welche aber leider nicht echt sind. Die Online Dating Seite ist eine Abzocke durch einen moderierten Chat. Moderatoren betreiben die Fake Profile und animieren neue User zu einer Unterhaltung.

Wir haben auch ein paar Nachrichten erhalten, welche uns nur wenige Minuten nach der Registrierung erreicht haben. Zwar stimmt die Angabe auf der Startseite, dass man hier keine Abofalle fürchten muss. Dennoch ist die Seite ein moderierter Chat. Das Treffen einer realen Person ist unseren Erfahrungen nach nicht möglich.

Wir haben den folgenden Hinweis in den AGB gefunden

„Dies ist ein moderierter Dienst und es werden IKM-Kontaktmarktschreiber / Controller eingesetzt. Die Moderation dient dazu Fantasien auszuleben, die im realen Leben oft nicht möglich sind. Die Controller haben das Ziel den Umsatz zu erhöhen. Controller legen eine Vielzahl von Profilen mit fiktiven Personen an und geben sich als diese fiktiven Personen aus. Hinter diesen Profilen befinden sich keine realen Personen. Es ist davon auszugehen, dass es sich bei sämtlichen Profilen um fiktive Profile handelt, die von Moderatoren beschrieben werden.“

Maus18.com - Mitgliederbereich

Kosten auf Maus18.com

In den AGB ist zu lesen, dass die Moderatoren die Fake Profile für einen bestimmten Zweck betreiben. Sie versuchen, die Umsätze des Betreibers zu erhöhen. Der User muss für das Senden von Nachrichten zahlen. 25 Coins kosten 5,00 Euro, das ist das kleinste Paket, das uns angeboten wird. Im größten Paket sind 500 Coins enthalten, die Kosten dafür liegen bei 100,00 Euro. Das Senden von einer Nachricht kostet 5 Coins. Demnach kostet das Senden von einer Nachricht ein Euro. Unseren Erfahrungen nach sind die Preise allgemein sehr hoch. Der Kauf der Coins lohnt sich jedenfalls nicht, da man hier nur mit fiktiven Profilen chatten kann.

Beim erstmaligen Kauf gibt es zwar ein paar Coins gratis. Dennoch ändert auch das nichts an der Tatsache, dass man hier viel Geld für das Senden von Nachrichten zahlt und man nur Moderatoren erreichen kann.

Fazit: Ist Maus18.com Abzocke oder ein seriöses Angebot?

Die Online-Dating Seite Maus18.com ist eine Abzocke durch einen moderierten Chat. Im Mitgliederbereich gibt es nur Fake Profile. Diese Fake Profile werden von Moderatoren betrieben. Sie regen neue Kunden zu einer Unterhaltung an, welche mit hohen Kosten verbunden ist. Hier zahlt man sehr viel Geld, um sich mit einem fiktiven Profil von einem Moderator zu unterhalten.

Wir raten von einer Anmeldung ab und empfehlen daher einen unserer Testsieger.

Anmeldung bei unseren Testsiegern 2021

Bei den folgenden Anbietern garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf den heißen Flirt, den Partner für’s Leben oder ein prickelndes Abenteuer!

Casual Dating!

Portal für unverbindliche Dates!

cDate

Partnervermittlung

Die beste Partnerbörse!

Parship

DatingCafe Logo

Singlebörse

Die beste Singlebörse!

DatingCafe

Teile jetzt diesen Beitrag und helfe auch anderen Singles!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite wird mit Google reCAPTCHA geschützt. Es gelten hierfür die Datenschutz- und Nutzungsbedingungen von Google.

Direkte Anmeldung bei einem unserer Testsieger

Das beste Fremdgehportal!

Die beste Partnerbörse!

Die beste Singlebörse!

Teile unsere Webseite!