Dein persönlicher Online Dating Vergleich

Testbericht: MannMitGeld.com

Testbericht MannMitGeld.com Abzocke

Testurteil: MannMitGeld.com


Keine Empfehlung!

Kurzbewertung: MannMitGeld.com Abzocke

Wir können MannMitGeld.com leider keine Empfehlung aussprechen, da es sich hier um eine Abo-Abzocke handelt, und der Verdacht nahe liegt das hier Fake Profile und sogenannte Controller im Einsatz sind, und ein Treffen einer realen Person so gut wie ausgeschlossen ist!
Vorsicht Abzocke - Keine Empfehlung!

Wir empfehlen stattdessen einen unserer Testsieger!

Der Test: MannMitGeld.com Abzocke oder seriöses Angebot?

Das Online Dating Portal MannMitGeld.com wirbt mit einer kostenlosen Anmeldung. Im Prinzip ist das eigentlich schon alles, was wir an Informationen auf der Startseite finden können. Unten auf der Startseite finden wir die Links zu den AGB, der Datenschutzerklärung sowie dem Impressum.

Letztendlich können wir nur noch festhalten, dass die Homepage modern und schick aussieht. Allerdings muss das nicht auch heißen, dass die Seite selbst gut oder sicher ist. Wir melden uns an, um mehr über das Portal herauszufinden.

Anmeldung auf MannMitGeld.com

Die Registrierung ist kostenlos, wie bereits erwähnt. Um auf der Online Dating Plattform ein Profil zu erstellen, wählt man zunächst einmal das eigene Geschlecht aus. Dann geht es weiter mit Schritt zwei. Dort wählt man sexuelle Vorlieben aus, es gibt insgesamt sechs zur Auswahl. Man kann entweder eine oder alle Vorlieben auswählen.

Im nächsten Schritt kann man sein Aussehen beschreiben, bevor man seinen Wohnort angibt. Schritt fünf bezieht sich auf das Alter sowie den Beziehungsstatus, welchen man im Moment hat. Im sechsten und letzten Schritt gibt man einen beliebigen Benutzernamen sowie eine gültige E-Mail-Adresse ein.

mannmitgeld.com - Anmeldung 4

Der Mitgliederbereich

Nachdem man die E-Mail-Adresse bestätigt hat, kommen noch weitere Angaben auf einen neuen User zu. Ein Beispiel ist, dass man angeben muss, ob man Raucher oder Trinker ist. Bevor man den Mitgliederbereich besuchen kann, muss man der Vorstellungsnachrichten und Profilwerbung zustimmen. Unseren Erfahrungen nach sind das keine positiven Funktionen. Außerdem müssen wir zustimmen, dass unser Profil im gesamten Dating-Netzwerk angezeigt werden darf.

Dazu muss man sagen, dass die Seite von der Date4Friend AG betrieben wird, welche ihren Sitz in Zug, Schweiz hat. Die Firma betreibt ein gewaltiges Netzwerk an Dating Portal, die allesamt eine Abzocke sind.

Nun zum Mitgliederbereich – hierzu gibt es wenig zu berichten. Die Profilbilder werden uns verschwommen angezeigt. Es ist auch nicht möglich, ein Profil zu besuchen und weitere Informationen über andere Nutzer zu sehen. Das soll alles dazu animieren, ein Abo abzuschließen. Das ist die Abzocke der Seite, eine Abofalle. Des Weiteren gibt es Berichte über einen moderierten Chat. Das halten wir hier für durchaus wahrscheinlich, allerdings fehlt der Beweis aus den AGB dazu. Moderatoren oder Fake Profile werden nicht vom Betreiber erwähnt. Dennoch muss man sagen, dass die Bewertungen im Netz eine klare Sprache sprechen.

Kosten auf MannMitGeld.com

Nach der kostenlosen Anmeldung fallen direkt Kosten für eine Premium-Mitgliedschaft an. Man erhält zwar eine kostenlose Basis-Mitgliedschaft, welche allerdings sinnlos ist. Damit kann man weder Profile besuchen noch Nachrichten schreiben.

Es gibt drei verschiedene Laufzeiten zur Auswahl. Ein Monat kostet 39,90 Euro, drei Monate kosten 29,90 Euro und sechs Monate 27,90 Euro. Hier kommt es zur eigentlichen Abzocke. Zum einen stehen die Preise nicht für das gesamte Abo, sondern nur für einen Monat. Sechs Monate kosten also nicht 27,90 Euro, sondern insgesamt 167,40 Euro. Zum anderen verlängert sich das Abo automatisch, falls es nicht fristgerecht gekündigt wird.

Wir haben ein wenig Recherche betrieben. Es wird davor gewarnt, ein Abo abzuschließen, da die Kündigung sehr schwer gemacht wird. Einige Erfahrungen berichten sogar darüber, dass fristgerechte Kündigungen einfach ignoriert wurden.

Fazit: Ist MannMitGeld.com Abzocke oder ein seriöses Angebot?

Die Online-Dating Seite MannMitGeld.com ist eine Abzocke durch eine Abofalle. Der Betreiber der Seite ist uns gut bekannt, wir hatten schon oft schlechte Erfahrungen mit der Date4Friend AG. Des Weiteren gibt es im Netz viele Berichte über einen moderierten Chat. Demnach sind die Profile der Seite ein Fake und werden von Moderatoren betrieben.

Wir raten von einer Anmeldung ab und empfehlen daher einen unserer Testsieger.

Anmeldung bei unseren Testsiegern 2021

Bei den folgenden Anbietern garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf den heißen Flirt, den Partner für’s Leben oder ein prickelndes Abenteuer!

Casual Dating!

Portal für unverbindliche Dates!

cDate

Partnervermittlung

Die beste Partnerbörse!

Parship

DatingCafe Logo

Singlebörse

Die beste Singlebörse!

DatingCafe

Teile jetzt diesen Beitrag und helfe auch anderen Singles!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite wird mit Google reCAPTCHA geschützt. Es gelten hierfür die Datenschutz- und Nutzungsbedingungen von Google.

Direkte Anmeldung bei einem unserer Testsieger

Das beste Fremdgehportal!

Die beste Partnerbörse!

Die beste Singlebörse!

Teile unsere Webseite!