Dein persönlicher Online Dating Vergleich

Testbericht: LustRadar.at

Testbericht LustRadar.at Abzocke

Testurteil: LustRadar.at


Keine Empfehlung!

Kurzbewertung: LustRadar.at Abzocke

Wir können LustRadar.at leider keine Empfehlung aussprechen, da es sich hier um eine Abo-Abzocke handelt, und der Verdacht nahe liegt das hier Fake Profile und sogenannte Controller im Einsatz sind, und ein Treffen einer realen Person so gut wie ausgeschlossen ist!
Vorsicht Abzocke - Keine Empfehlung!

Wir empfehlen stattdessen einen der folgenden Anbieter!

Testsieger Casual Dating & Partnerbörse!

C-Date ist auch im Praxistest 2021 unser Testsieger.

Es gibt mehr als 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland und rund 25.000 Mitglieder sind jeden Tag auf der Suche nach neuen Abenteuern und Partnern. C-Date hat einen Frauenanteil von 59% und es gibt sogar eine Kontaktgarantie.

Wir können C-Date völlig bedenkenlos empfehlen!

Testsieger
Casual Dating & Partnerbörse!

Der Test: LustRadar.at Abzocke oder seriöses Angebot?

Das Online-Dating Portal LustRadar.at wirbt mit einem ansprechenden Angebot. Auch die Startseite der Plattform sieht gut und übersichtlich aus. Wir lesen, dass die Anmeldung kostenlos ist. Des Weiteren wird damit geworben, dass man hier schnell heiße Kontakte aus der Region finden kann. Die Homepage ziert eine attraktive Frau, die vollkommen nackt ist. Das Portal ist eine Casual Dating Seite.

Leider müssen wir auch erwähnen, dass wir keine einzige brauchbare Information über die Seite gefunden haben. Wir wissen nicht, wie viele Mitglieder die Seite hat oder ob Kosten anfallen werden. Demnach bietet die Plattform keine Transparenz, was unseren Erfahrungen nach sehr wichtig ist. Je mehr Details man vorab erhält, desto besser.

Anmeldung auf LustRadar.at

Die Registrierung ist für Frauen und Männer kostenlos. Der Prozess der Anmeldung dauert nur wenige Minuten, dann ist das Profil erstellt und man kann auf die Suche nach Matches gehen. Wir wählen zunächst unser Geschlecht aus und geben dann weitere Daten über uns preis.

In den darauffolgenden Schritten geben wir Details über unsere äußere Erscheinung sowie unseren Wohnort an. Zudem geben wir unser Alter, unseren Beziehungsstatus und eine gültige E-Mail-Adresse an. Die E-Mail-Adresse muss verifiziert werden, bevor man die Plattform besuchen und nutzen kann. So sollen Fake Profile verhindert werden, was allgemein eine gute Sache ist. Mit der Registrierung erklärt man sich automatisch mit den AGB der Seite einverstanden. Wir werfen einen kurzen Blick in die AGB. Moderatoren oder fiktive Profile werden nicht erwähnt.

Der Seitenbetreiber ist die Date4Friend AG, welche ihren Sitz in Zug, Schweiz hat. Wir kennen das Unternehmen bereits. In der Vergangenheit haben wir schon Erfahrungen mit anderen Seiten der Firma gemacht.

LustRadar.at Anmeldung

Der Mitgliederbereich

Nachdem wir die E-Mail-Adresse bestätigt haben, besuchen wir den Mitgliederbereich. Zumindest war das unser Plan, der aber nicht ganz aufging. Wir müssen uns mit zwei Richtlinien einverstanden erklären. Ein Punkt ist die Profilbewerbung. Das bedeutet, dass wir automatisch gesendete Nachrichten erhalten wollen. Außerdem werden von unserem Profil ebenfalls Nachrichten automatisch gesendet, ohne, dass wir davon Kenntnis nehmen.

Der andere Punkt ist, dass unser Profil im Dating Netzwerk des Betreibers angezeigt werden darf. Somit ist unser Profil jetzt auf mehreren Hundert Plattform zu sehen. Beide Punkte können nicht abgelehnt werden. Es stellt sich schnell heraus, dass so Abzocke betrieben wird.

Die Profile im Mitgliederbereich sind wahrscheinlich ein Fake. Das können wir nicht feststellen, da alle Profile unscharf dargestellt werden. Wir kennen den Trick. So sollen wir in die Abofalle tappen. Außerdem erhalten wir Nachrichten, welche wahrscheinlich automatisch von anderen Profilen gesendet wurden. Es sind Fake Nachrichten, die uns dazu animieren sollen, ein Abo abzuschließen. Die automatisierten Nachrichten kommen einem moderierten Chat sehr nah. Sie erfüllen den gleichen Zweck.

LustRadar.at Mitgliederbereich

Kosten auf LustRadar.at

Nach der Anmeldung fallen schnell hohe Kosten an. Wenn man auf der Seite aktiv werden will, muss man zahlen. Selbst das Lesen von Nachrichten kostet Geld. Ohne eine Premium-Mitgliedschaft ist die Plattform also vollkommen nutzlos. Wir wollen außerdem erwähnen, dass sich das Abo niemals lohnen wird. Die Chance, hier eine reale Person zu finden, ist unseren Erfahrungen nach gleich null. Die Profile im Mitgliederbereich sind nur die Summe aller Profile des Netzwerks und wahrscheinlich nicht aktiv. Außerdem gibt es viele Berichte über Fake Profile im Internet.

Das Abo wird mit unterschiedlichen Laufzeiten angeboten. Ein Monat kostet 39,90 Euro, drei Monate kosten 29,90 Euro und sechs Monate 27,90 Euro. Es muss erwähnt werden, dass die Preise pro Monat stehen. Außerdem verlängert sich das Abo automatisch, wenn es nicht fristgerecht gekündigt wird. Das ist die Masche des Betreibers. Die Firma lehnt fristgerechte Kündigungen ab oder ignoriert diese einfach. Das Abo endet in einer Falle. Der Betreiber der Plattform ist für diese Art der Abzocke allgemein bekannt und berüchtigt.

Fazit: Ist LustRadar.at Abzocke oder ein seriöses Angebot?

LustRadar.at ist eine Abzocke durch eine Abofalle. Bei der Anmeldung muss man zustimmen, dass von unserem Profil Nachrichten automatisch gesendet werden dürfen. Somit erhalten wir auch Fake Nachrichten. Diese Nachrichten animieren dazu, ein Abo abzuschließen. Das Abo wiederum endet in einer Falle. Der Betreiber macht die Kündigung schwer, sodass es sich immer wieder erneuert.

Wir empfehlen stattdessen einen der folgenden Anbieter!

Empfehlenswerte Anbieter 2022

Bei dem folgendem Anbieter garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf den heißen Flirt, den Partner für’s Leben oder ein prickelndes Abenteuer!

Casual Dating!

Portal für unverbindliche Dates!

cDate

Partnervermittlung

Die beste Partnerbörse!

Parship

DatingCafe Logo

Singlebörse

Die beste Singlebörse!

DatingCafe

Testsieger Casual Dating & Partnerbörse!

C-Date ist auch im Praxistest 2021 unser Testsieger.

Es gibt mehr als 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland und rund 25.000 Mitglieder sind jeden Tag auf der Suche nach neuen Abenteuern und Partnern. C-Date hat einen Frauenanteil von 59% und es gibt sogar eine Kontaktgarantie.

Wir können C-Date völlig bedenkenlos empfehlen!

Testsieger
Casual Dating & Partnerbörse!

Teile jetzt diesen Beitrag und helfe auch anderen Singles!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite wird mit Google reCAPTCHA geschützt. Es gelten hierfür die Datenschutz- und Nutzungsbedingungen von Google.

Hier unsere Empfehlungen!

Das beste Fremdgehportal!

Die beste Partnerbörse!

Die beste Singlebörse!

Teile unsere Webseite!

Direkte Anmeldung bei unserem Testsieger

Casual Dating & Partnerbörse

Teile unsere Webseite!