Dein persönlicher Online Dating Vergleich

Testbericht: Liebesgram.de

Testbericht: Liebesgram.de Abzocke

Testurteil: Liebesgram.de


Keine Empfehlung!

Kurzbewertung: Liebesgram.de Abzocke

Wir können Liebesgram.de leider keine Empfehlung aussprechen, da hier Fake Profile und sogenannte Controller im Einsatz sind und ein Treffen einer realen Person so gut wie ausgeschlossen ist!
Vorsicht Abzocke - Keine Empfehlung!

Wir empfehlen folgende Top-Portale!

Der Test: Liebesgram.de Abzocke oder seriöses Angebot?

Liebesgram.de bezeichnet sich selbst als die beste Flirtseite zur Partnersuche.

Der erste Eindruck

Auf der Startseite ist ein glückliches Pärchen zu sehen. Hier scheint es darum zu gehen, die große Liebe zu finden.

Schaut man sich jedoch die Profilbilder der anderen Mitglieder an, so scheint das mit der großen Liebe eher fraglich zu sein. Diese präsentieren sich nämlich recht freizügig.

Der Betreiber dieser Website ist Ruben Mkrtumyan mit Sitz in Armenien. In diesem Test versuchen wir herauszufinden ob es sich bei Liebesgram.de um ein seriöses Angebot handelt oder ob dieses Dating Portal in die Kategorie Abzocke fällt.

Anmeldung auf Liebesgram.de

Die Anmeldung ist kostenlos und dauert gewöhnlich nur wenige Minuten. Nachdem du deine E-Mail-Adresse bestätigt hast kannst du sofort loslegen zu chatten.

Der Mitgliederbereich

Über die Filter Funktion kannst du nach anderen Mitgliedern suchen. Hast du ein ansprechendes Profil gefunden kannst du neben einer Freundschaftsanfrage und Nachrichten versenden auch einen Anruf tätigen.

Doch hier ist Vorsicht geboten. Beim Durchlesen der AGB stößt man nämlich auf folgenden Absatz:

„Bei Liebesgram.de handelt es sich um einen moderierten Dienst. Die Moderation dient dazu, die Aktivitäten über das Portal und damit die Umsätze des Betreibers zu erhöhen.“

Nicht nur das Versenden von Nachrichten kostet Geld, auch die Funktion des Directcalls sind nach unserer Erfahrung mit Kosten verbunden. Aus diesem Grund kann man hier von einer Abzocke sprechen.

Testbericht - liebesgram.de Mitgliederbereich

Kosten auf Liebesgram.de

Nachdem wir innerhalb 10 Minuten bereits 2 Nachrichten erhalten und auf diese geantwortet hatten, war unser Startguthaben in Höhe von 30 Coins aufgebraucht. Um den Kontakt mit den Mitgliedern auf Liebesgram.de aufrecht erhalten zu können, musst du zuerst Coins kaufen.

Die Preise für die verschiedenen Pakete sehen wie folgt aus:

100 Coins für €10.00
210 Coins für €29.00
450 Coins für €59.00
800 Coins für €99.00
1700 Coins für €199.00
2200 Coins für €250.00

Dabei handelt es sich jedoch um Einmalzahlungen. Von einer Abo Abzocke kann man hier also nicht ausgehen.

Fazit: Ist Liebesgram.de Abzocke oder ein seriöses Angebot?

Wenn du nicht nur mit anderen Mitgliedern chatten, sondern diese auch treffen willst, dann bist du nach unserer Erfahrung bei Liebesgram.de leider falsch. Hier werden Moderatoren eingesetzt, um den Umsatz des Betreibers zu erhöhen. Finger weg von dieser Abzocke!

Wir empfehlen einen der folgenden Anbieter!

Die Top-Portale 2022​

Bei den folgenden Anbietern garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf den heißen Flirt, den Partner für’s Leben oder ein prickelndes Abenteuer!

Casual Dating!

Portal für unverbindliche Dates!

cDate

Partnervermittlung

Die beste Partnerbörse!

Parship

DatingCafe Logo

Singlebörse

Die beste Singlebörse!

DatingCafe

Teile jetzt diesen Beitrag und helfe auch anderen Singles!

3 Kommentare zu “Testbericht: Liebesgram.de

  1. Ich bin auf diesen Betrug bis jetzt nicht reingefallen. Weil ich ziemlich bald gemerkt habe, das es sich hierbei um Fakeprofile handelt. Warum sperrt man solche Webseiten nicht, wenn man weiß, das man hier nur abgezockt wird. Die Betreiber sollte man auf Lebzeit wegsperren, auch wenn diese vielleicht in Armenien sitzen. Ich würde alles in Bewegung setzen um diesen Betrug ein Ende zu setzen. Aber im Netz kann man sich ja alles erlauben und es macht jeder was er will. Finger weg von solchen Seiten!!!!

  2. Zusatzinfo zu liebesgram.de. Das Löschen des Accounts wird nicht ausgeführt. Ebenfalls gibt es keine Möglichkeit die Benachrichtigungen per Mail zu deaktivieren. Das grenzt schon an Phishing.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite wird mit Google reCAPTCHA geschützt. Es gelten hierfür die Datenschutz- und Nutzungsbedingungen von Google.

Kostenlose Anmeldung bei diesen Top-Portalen!

Das beste Fremdgehportal!

Die beste Partnerbörse!

Die beste Singlebörse!

Teile unsere Webseite!