Testbericht: Liebe.de

Testbericht: Liebe.de

Der Test: Liebe.de Abzocke oder seriöses Angebot?

Auf einen guten Trick, auf eine listige Falle kann jeder hereinfallen. Dazu muss man kein Single sein. Aber meinen Erfahrungen nach sind viele Singles etwas verzweifelt und von daher vielleicht anfälliger für unlautere Machenschaften allgemein.

Um zumindest in Bezug auf die vorliegende Webseite für mehr Klarheit zu sorgen, habe ich mich lange mit dieser Seite befasst und möchte hier meine persönlichen Eindrücke schildern.

Der erste Eindruck

Der Einstieg in die Seite wird von der – gemessen an ihrem Inhalt – sehr breiten Startleiste dominiert. Abgesehen von dem Seitennamen und einem Pull-Down Menü zum Einloggen steht diese Leiste etwas unbedarft über dem eigentlichen Inhalt. In der unterhalb platzierten Zeile hat man dafür die Möglichkeit, sieben Menüpunkte anzuklicken. Und diese bleiben sogar beim Scrollen nach unten weiterhin sichtbar. Gut gemacht.

Neben dem unerlässlichen Home Button und Informationen zum Datenschutz bekommt an hier Zugriff auf Themenbereiche wie Singles, Partnersuche, Beziehung, Erotik und Teufels Rat. Allerdings hatte ich mir darunter eher eine Weiterleitung auf speziell auf diese Themen ausgerichtete, externe Informationspakete als nur einen Sprung zu den entsprechenden Bereichen dieser Seite vorgestellt. Also ist das nichts mehr als ein verlinktes Inhaltsverzeichnis. Darunter werden im Wechsel zwei Bilder offenbar verliebter und glücklicher Paare sichtbar. Im Vordergrund eine Maske für die Registrierung neuer Mitglieder. Innerhalb der Maske gilt es, besonders auf die Bedingungen zu achten, denen man hier im Rahmen der Anmeldung zustimmt. Dazu gleich etwas mehr.

Es folgen vier Links zu den Themen ‘Singles‘, ‘Partnersuche‘, ‘Beziehung‘ und ‘Erotik‘. So dachte ich zumindest. Aber auch hier löst ein Klick auf einen der Links nur einen Sprung nach unten zu dem entsprechenden Abschnitt dieser Seite aus. Die folgenden zwölf Textergüsse haben sich für mich wie Ausschnitte aus den üblichen Klatschblättern in ärztlichen Wartezimmern gelesen. Pro und Contra einer Beziehung allgemein, Ratschläge für erfolgreiches Auftreten in sozialen Medien und Kontaktanzeigen. Besonderheiten an One Night Stands oder auch ungünstige Fragen an Männer.

Alles nur Erdenkliche wird hier abgehandelt. Glücklicher Weise ohne dabei die eigene Webseite direkt zu bewerben oder zu einer Anmeldung zu drängen. Die Macher waren schlau genug, solch direkte Hinweise auf eine Liebe.de Abzocke zu vermeiden. Am Seitenende folgen noch drei, in stetem Wechsel laufende Beiträge zu unterschiedlichen Gesichtspunkten einer Beziehung. Also das kommt mir eher vor wie ein ‘Praxisratgeber Beziehung‘ als wie eine Datingseite.

Und siehe da – ein Blick in die Nutzungsbedingungen bestätigt meine Vermutung. Denn schon einer der ersten Sätze besagt, dass diese Webseite nur informellen Charakter besitzt und das Hauptaugenmerk darauf liegt, für Mitgliedschaften in einer Singlebörse desselben Betreibers zu werben. Zwar weist der Anbieter ausdrücklich darauf hin, dass die Angebote auf den Partnerseiten kostenpflichtig sein können.

Die Formulierungen „Kostenlos ausprobieren“ oder „Kostenlos testen“ beziehen sich auf die von den jeweiligen Partnern kostenlos zur Verfügung gestellten Diensten. Das bezieht sich aber nicht auf die mit voller Funktionalität ausgestatteten Vollmitgliedschaften oder auch Premium-Mitgliedschaften.

Fazit: Ist Liebe Abzocke oder ein seriöses Angebot?

Natürlich ist es legitim, für einen Internetauftritt zu werben und Kunden oder Mitglieder akquirieren zu wollen. Wenn sich ein Betreiber allerdings ganz bewusst einer als neutral getarnten Hilfsseite bedient um die eigene – bereits als negativ  bewertete Seite – zu pushen, dann sind meinen Erfahrungen nach dadurch alle Bedingungen für eine Liebe.de Abzocke erfüllt.

Auch wenn hier nicht direkt kostenpflichtige Dienste angeboten werden so hat mich allein die Empfehlung einer solchen Seite dazu bewogen, von einem Besuch dieser Seite abzuraten.

Wir empfehlen jedoch lieber einen unserer Testsieger, für die besten Chancen einer erfolgreichen Kontaktaufnahme.

Anmeldung bei unseren Testsiegern 2019

Bei den folgenden Anbietern garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf den heißen Flirt, den Partner für’s Leben oder ein prickelndes Abenteuer!

Partnervermittlung

Die beste Partnerbörse!

Parship

  • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland
  • unser Testsieger mit den meisten Anmeldungen
  • effektive Partnersuche durch Partnervorschläge
  • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner

Casual Dating!

Portal für unverbindliche Dates!

cDate

  • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland
  • täglich 25.000 neue Mitglieder auf der Suche nach Abenteuern
  • Frauenanteil bei 59%, da überdurchschnittlich hohes Niveau
  • Kontaktgarantie

Singlebörse

Die beste Singlebörse!

DatingCafe

  • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland
  • Singlebörsen Zielgruppe: Ü30
  • hohe Zufriedenheit bei den Mitgliedern
  • kostenlose Probewoche für alle Mitglieder, generell günstig

Teile jetzt diesen Beitrag und helfe auch anderen Singles!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite wird mit Google reCAPTCHA geschützt. Es gelten hierfür die Datenschutz- und Nutzungsbedingungen von Google.

Direkte Anmeldung bei einem unserer Testsieger

Die beste Partnerbörse!

Das beste Fremdgehportal!

Die beste Singlebörse!

Teile unsere Webseite!