Dein persönlicher Online Dating Vergleich

Testbericht: LändlePartner.at

Testbericht LändlePartner.at Abzocke

Der erste Eindruck

LändlePartner.at macht einen soliden ersten Eindruck. Die Startseite hat ein modernes Design und bietet einige Informationen über das Online-Dating-Portal an. Wir sehen das Fenster für die Registrierung, welche kostenlos ist. Des Weiteren lesen wir über den Service der Webseite. Hier kommt man scheinbar schnell in Kontakt mit anderen Singles. Die Zielgruppe der Plattform ist mehr oder weniger klar definiert. Hier kann man andere Singles aus Vorarlberg und der Umgebung finden und treffen.

Die Startseite zeigt einige Inhalte. Man kann die Webseite als durchaus transparent beschreiben, was unseren Erfahrungen nach wichtig ist. Allerdings fehlen doch einige wichtige Details über die Mitgliederstruktur. Ganz unten auf der Startseite gibt es einige Links zu finden. Dort gibt es ein paar harte Fakten über die Premium-Mitgliedschaft und wie diese zu kündigen ist. Wir wissen also vorab, dass Kosten anfallen. Das ist positiv zu bewerten. Dennoch gibt es hinsichtlich der Informationen über die Mitgliederstruktur noch Nachholbedarf.

Anmeldung auf LändlePartner.at

Die Registrierung ist schnell gemacht und kostenlos. Das Anmeldefenster ist ganz oben auf der Startseite zu sehen. Wir geben unser sowie das gesuchte Geschlecht an. Das Portal bietet eine homosexuelle oder heterosexuelle Partnersuche an. Es ist aber nicht möglich, nach Frauen und Männern gleichzeitig zu suchen. Im zweiten Schritt der Anmeldung geben wir unser Alter, eine gültige E-Mail-Adresse, ein Passwort, einen Benutzernamen sowie unseren Wohnort an. Damit ist die Anmeldung noch nicht ganz geschafft.

Nachfolgend hat man die Möglichkeit, weitere Informationen über sich bereitzustellen. Wir können Daten über unsere äußere Erscheinung, Charaktereinstellungen, Vorlieben und den Familienstand machen. Es besteht aber auch die Möglichkeit, diese Fragen zu überspringen. Der Upload von einem Profilbild ist ebenfalls optional.

Mit der Anmeldung stimmt man automatisch den AGB sowie der Datenschutzerklärung zu. In diesem Fall ist die Datenschutzerklärung wichtig. Das Portal ist zwar keine Abzocke, hat allerdings einen miserablen Datenschutz. Die Webseite ist Teil des Dating-Netzwerks, welches von der ICONY GmbH betrieben wird. Wir haben bereits Erfahrungen mit der Firma gemacht. Das Unternehmen betreibt zahllose Dating-Portale, was an sich kein Problem ist. Das eigentliche Problem ist, dass die Mitgliederprofile auf allen Seiten des Netzwerks zu sehen sind.

Das Teilen der Mitgliederprofile soll dazu führen, dass die Aussichten auf ein Match steigen. Der Seitenbetreiber beschreibt das Teilen der Profile als einen Vorteil für die Kunden. Das stimmt aber nicht, da jede Plattform eine eigene Zielgruppe anspricht. Schlussendlich hat es nur Vorteile für die Betreiberfirma. So kann das Unternehmen mit einer hohen Mitgliederzahl auf jeder einzelnen Plattform werben.

Der Mitgliederbereich

Bevor wir den Mitgliederbereich besuchen können, müssen wir zunächst noch unser Profil verifizieren. Dann können wir uns auf der Plattform umsehen. Das Portal ist gut gefüllt. Wir sehen viele Mitglieder. Allerdings müssen wir direkt einen wichtigen Aspekt festhalten. Das Portal gibt an, eine Online-Partnervermittlung für die Region Vorarlberg zu sein. Der Großteil der aktiven Mitglieder stammt aber aus anderen Orten.

Außerdem müssen wir an dieser Stelle noch einmal den schlechten Datenschutz erwähnen. Die Profile im Mitgliederbereich von LändlePartner.at sind die Summe aller Accounts des Dating-Netzwerks. Zwar sind die Profile echt und werden nicht moderiert. Die Plattform ist keine Abzocke. Somit besteht zwar die Chance, hier einen Partner zu finden. Die Chance ist aber nicht sehr hoch. Vor allem nicht, wenn man wirklich aus der Region Vorarlberg stammt.

Wir wollen dennoch klarstellen, dass die Seite eine solide Wahl ist. Falls man sich vom Angebot der Plattform angesprochen fühlt und den Schutz der persönlichen Informationen nicht in den Fokus rückt, kann man sich bedenkenlos anmelden. Das Portal hat ein modernes Design und bietet einige spannende Funktionen an. Die Nutzung kann also durchaus Spaß machen.

Kosten auf LändlePartner.at

Nach der Anmeldung erhalten alle neuen User eine kostenlose Basis-Mitgliedschaft. Damit kann man sich mit der Seite vertraut machen und sich den Mitgliederbereich etwas genauer ansehen. Unseren Erfahrungen nach lohnt sich die Anmeldung auf jeden Fall. Dank der unbefristeten Basis-Mitgliedschaft kann man selbst einschätzen, wie gut die Chancen auf ein Date sind.

Die kostenlose Basis-Mitgliedschaft macht es nämlich auch möglich, die Suchfunktion der Seite zu nutzen. So kann man den Mitgliederbereich filtern. Falls man dann von der Plattform überzeugt sein sollte, kann man eine Premium-Mitgliedschaft abschließen. Dann kann man alle Funktionen nutzen und Kontakt zu anderen Nutzern aufnehmen.

Die Premium-Mitgliedschaft wird mit drei unterschiedlichen Laufzeiten angeboten. Ein Monat kostet 29,90 Euro. Man muss darauf hinweisen, dass sich alle Mitgliedschaften automatisch verlängern. Das gilt auch für das Abo, welches nur für einen Monat läuft. Eine Abofalle kann jedoch ausgeschlossen werden. Die Kündigungsfrist beläuft sich auf 14 Tage. Zudem gibt es keine Hinweise auf einen komplexen Kündigungsprozess. Die Premium-Mitgliedschaft für sechs Monate kostet 16,90 Euro pro Monat und die Premium-Mitgliedschaft für 12 Monate kostet 11,90 pro Monat.

Kontaktdaten des Betreibers

ICONY GmbH
Heinestraße 72
D-72762 Reutlingen
Deutschland

[email protected]
Fax: +49 7121 348 111

Wie kann ich mein Benutzerkonto kündigen?

Kunden mit einer Premium-Mitgliedschaft müssen zunächst ihr Abonnement kündigen. Dabei ist die Kündigungsfrist von 14 Tagen einzuhalten. Nachfolgend kann man das Profil deaktivieren. Die Option ist in den Profileinstellungen zu finden. Um das Benutzerkonto samt allen Daten vollständig zu löschen, muss man den Kundensupport kontaktieren.

Fazit: LändlePartner.at Abzocke oder ein seriöses Angebot

LändlePartner.at ist keine Abzocke. Die Profile im Mitgliederbereich sind echt und Moderatoren sind nicht im Einsatz. Eine Abofalle kann man ebenfalls ausschließen. Falls man sich vom Angebot der Seite angesprochen fühlt, kann man sein Glück versuchen. Allerdings stufen wir die Chancen auf ein Match aus der Region Vorarlberg als sehr gering ein. Des Weiteren müssen wir den miserablen Datenschutz in Kritik stellen.

Die Top-Portale 2022

Bei den folgenden Anbietern garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf den heißen Flirt, den Partner für’s Leben oder ein prickelndes Abenteuer!

Casual Dating!

Portal für unverbindliche Dates!

cDate

Partnervermittlung

Die beste Partnerbörse!

Parship

bildkontakte border

Singlebörse

Die beste Singlebörse!

Bildkontakte

Teile jetzt diesen Beitrag und helfe auch anderen Singles!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kostenlose Anmeldung bei diesen Top-Portalen!

Das beste Fremdgehportal!

Die beste Partnerbörse!

Die beste Singlebörse!

Teile unsere Webseite!