Dein persönlicher Online Dating Vergleich

Testbericht: Jukinio.de

Jukinio Abzocke

Testbericht: Jukinio.de

Achtung keine Empfehlung!

Wir können  keine Empfehlung aussprechen, da hier Fake Profile und sogenannte Controller im Einsatz sind, und ein Treffen einer realen Person so gut wie ausgeschlossen ist!

Vorsicht Abzocke - Keine Empfehlung!

Wir empfehlen stattdessen unseren Testsieger!

Testsieger Casual Dating & Partnerbörse!

C-Date ist auch im Praxistest 2021 unser Testsieger.

Es gibt mehr als 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland und rund 25.000 Mitglieder sind jeden Tag auf der Suche nach neuen Abenteuern und Partnern. C-Date hat einen Frauenanteil von 59% und es gibt sogar eine Kontaktgarantie.

Wir können C-Date völlig bedenkenlos empfehlen!

Testsieger
Casual Dating & Partnerbörse!

Jukinio.de im Test, Abzocke oder seriöse Singlebörse ?

Flirt, Love, Jukinio! Jukinio.de ist eine junge, dynamische Singlebörse wo jeder Topf seinen Deckel finden soll, denn „Einsam war gestern“. Die Startseite macht einen jungen, modernen Eindruck mit vielen bewegten Bildern von Jungen, glücklichen Menschen. Auch die angezeigten Profile sind von sehr jungen Singles. Es werden auf der Startseite überwiegend weibliche Profile angezeigt, von 12 ist nur ein Mann dabei. Das soll vor allem anlockend wirken auf die User. Klickt man auf ein Profil, kann für eine Sekunde die vollständige Profilinformation gelesen werden bevor sich ein Fenster vorschiebt, dass zur Anmeldung auffordert. Dieses kann man jedoch mit einem „ich will mich nicht einloggen“ wegklicken und das Profil weiterhin vollständig sehen. Minuspunkt für den nicht vorhandenen Datenschutz und Privatsphäre! Nicht nur die große Liebe kann man hier finden sondern auch Abenteuer und heiße Flirts.

Anmeldung bei Jukinio.de

Jedes Profil soll per Hand geprüft werden, das ist aber stark anzuzweifeln. Erfahrungen und Bewertungen findet man im Netz zwar nicht haufenweise, Jukinio.de landet aber mehr als einmal auf der Abzocker-Liste. Wir machen uns weiterhin Schlau. Erfahrungen in der Online Dating Branche bringen uns  dazu, egal wie modern und sympathisch die Singlebörse auch wirken mag, nach Hinweisen die für eine Abzocke sprechen könnten in den AGB´s zu suchen. Man wird recht schnell fündig, wenn man weiß, wonach man suchen muss: es handelt sich hier um einen moderierten Dienst, wo fiktive Profile der Umsatzerhöhung dienen da sie sich aktiv mit den Mitgliedern beschäftigen. Reale Treffen finden mit diesen fiktiven Singles nicht statt. Dabei kann sich hinter einem weiblichen Profil ein Mann verstecken sowie hinter einem männlichen Profil eine Frau. Klares Zeichen für Abzocke!

Mitgliederbereich auf Jukinio.de

Bei jukinio.de handelt es sich um einen moderierten Dienst. Die Moderation dient dazu, die Aktivitäten über das Portal und damit die Umsätze des Betreibers zu erhöhen.(…). Daher verbergen sich nicht hinter allen Profilen reale Personen. Es ist davon auszugehen, dass es sich bei sämtlichen weiblichen Profilen um fiktive Profile handelt, die von Moderatoren betrieben werden.“

Mehr noch, da steht klar und deutlich, dass sich hinter „sämtlichen weiblichen Profilen“ fiktive Profile stecken! Sprachlos?

Die Anmeldung ist kostenlos und die Verifizierungsmail ist sofort da. Man bekommt 12 Coins geschenkt, das heißt, es kommen kostenpflichtige Leistungen auf uns zu. Das Profil ist aber gut strukturiert und intuitiv bedienbar, Probleme hat man hier als Anfänger nicht. Hauptfeatures des Profils sind die Mailbox, Suchfunktion, Profilbesucher und Spiele. Verfügbare Kontaktmöglichkeiten sind keineswegs kostenlos: Nachricht schreiben für 5 Coins, Anzwinkern für 5 Coins, Freundschaftsanfrage verschicken für 5 Coins. Wie man sieht, kostet jegliche Kontaktaufnahme Geld.

Kosten

Kostenlose Leistungen: Anmeldung, Profilerstellung, Suchen und Besuchen von Profilen, Anzeigen von besuchten Profilen, Kontakte Sichtbarkeit, etc.

Coin-Pakete:

Das kostet die Mitgliedschaft auf Jukinio.de

Paysafecard Preise: Von 50 Coins für 10€ bis zu 550 Coins für 100€

Mobilepay: Von 30 Coins für 9,99€ bis zu 100 Coins für 29,99€

Call2Pay: 80 Coins für 19,99€

Zahlungsmöglichkeiten: Kreditkarte, Sofortüberweisung, Mobilepay, Paysafe, Barzahlen, Überweisungsschein, Gutschein Code.

Fazit

Ist Jukinio.de eine Abzocke?

Jukinio.de ist nach unseren Erfahrungen ganz klar Abzocke. Es handelt sich um einen moderierten Dienst, alle Kontaktmöglichkeiten kosten Coins und in den AGB´S steht ganz deutlich, dass sämtliche weibliche Profile fiktive Profile sind. Ein absolutes No-Go.

Wir raten von einer Anmeldung auf jeden Fall ab und empfehlen zu einem unserer Testsieger.

Anmeldung bei unserem Testsieger 2021

Bei dem folgendem Anbieter garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf den heißen Flirt, den Partner für’s Leben oder ein prickelndes Abenteuer!

Casual Dating!

Portal für unverbindliche Dates!

cDate

Partnervermittlung

Die beste Partnerbörse!

Parship

DatingCafe Logo

Singlebörse

Die beste Singlebörse!

DatingCafe

Testsieger Casual Dating & Partnerbörse!

C-Date ist auch im Praxistest 2021 unser Testsieger.

Es gibt mehr als 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland und rund 25.000 Mitglieder sind jeden Tag auf der Suche nach neuen Abenteuern und Partnern. C-Date hat einen Frauenanteil von 59% und es gibt sogar eine Kontaktgarantie.

Wir können C-Date völlig bedenkenlos empfehlen!

Testsieger
Casual Dating & Partnerbörse!

Teile jetzt diesen Beitrag und helfe auch anderen Singles!

1 Kommentar zu “Testbericht: Jukinio.de

  1. Moin
    Ja, zu Jukinio kann ich sagen, ✋⛔✋“FINGER WEG“✋⛔✋. Dieses Portal ist nur auf euer Geld aus. Zu einem ersten Date wird es nie kommen. Man wird von Ausreden oder mit dem Satz, „lass uns weiter kennen lernen“, beruhigt👎. Ein kennenlernen dauert ca.3-4 Wochen +/- dann muss schon die Entscheidung da sein, ob man was festes oder nur Erotisch sucht. Bin schon eine weile hier, seit Juli 2018 seit Jukinio aufgemacht hat und vorher war ich bei Dating-Base.net was abgeschaltet wurde und als Ersatz Jukinio gekommen ist. aber wie dort vermutlich ist es bei Jukinio mit Fake-Profilen nicht anders. Bevor ihr euch irgendwo anmeldet, nimmt euch die Zeit und liest die AGB urch, besonders achtet auf sowas oder ähnliches:

    „Bei jukinio.de handelt es sich um einen moderierten Dienst. Die Moderation dient
    dazu, die Aktivitäten über das Portal und damit die Umsätze des Betreibers zu
    erhöhen. Dazu legen Moderatoren, die vom Betreiber beschäftigt werden, eine
    Vielzahl von Profilen fiktiver Personen an und geben sich als diese fiktive
    Person aus. Daher verbergen sich nicht hinter allen Profilen reale Personen. Es
    ist davon auszugehen, dass es sich bei sämtlichen weiblichen Profilen um fiktive
    Profile handelt, die von Moderatoren betrieben werden.

    Zu den fiktiven Profilen gehören persönliche Daten, die sich die Moderatoren
    ausdenken, und Kontaktdaten, die passend zu dem jeweiligen Profil angelegt
    werden. Alle Äußerungen sowie alle von den fiktiven Profilen angegebenen
    persönlichen Daten sind Erfindungen der Moderatoren. Aus dem Umstand, dass zu
    einem Profil Kontaktdaten angegeben werden, kann nicht gefolgert werden, dass
    sich hinter dem Profil eine wirklich existierende Person verbirgt. Ein
    männliches Profil kann von einer weiblichen Moderatorin, ein weibliches Profil
    von einem männlichen Moderator betrieben werden. Der Betreiber garantiert nicht,
    dass eine erfolgreiche Kontaktvermittlung stattfindet. Das gilt auch, wenn der
    Teilnehmer entgeltliche Dienste nutzt. Für Störungen im Telefonnetz oder
    Internet ist der Seitenbetreiber nicht verantwortlich und nicht haftbar zu
    machen. Der Teilnehmer erkennt an, dass alle Daten gespeichert werden, soweit
    sie zur Teilnahme am Chat und zur Abrechnung erforderlich sind. „.

    Fallt nicht bloß darauf rein. Bei den Fotos auch aufpassen, sehen zwar äußerlich real aus, das man ausgeht das es kein Fakefoto/s sind aber bei genauer Betrachtung wurden Kanten bearbeitet oder ein Foto auf das anderes gelegt oder es sind deren Bilder aber suchen nicht wirklich sondern es sind moderierte. aber mit Tricks und Tipps kann man und hatte ich meine ganzen Kontakte die alle am ende Fake waren entlarvt und noch was, was bei Google Bilder dort nicht zu finden ist, heißt noch lange nicht ob die Bilder Fake oder nicht Fake sind. Am besten könnt ihr schauen z.B. Facebook, Whats up, etc., wegen Bilder und Co. 😠😠Ich vom meinen Teil hab von so welchen Seiten die Schnauze voll, bin Sauer, könnte echt den Betreiber den Krieg erklären, alles nur abkassieren egal welche Partner oder Singelbörse das sind😠😠, wer ich dort dort anmeldet, soll es gerne tuen wenn er/sie das Geld aus dem Fenster schmeißen will. dann bitte aber bevor ihr das tut liest euch als erstes die AGB durch. Am besten man sucht auf herkömmliche weise, wer hindert euch daran. Ach ja, wer dort angemeldet ist und nach langet Zeit feststellt alles Schmu und noch seine rest übrigen Coins geldlich wieder Rückerstatten möchte, keine Chance, machen die nicht😠👎😠👎😠

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite wird mit Google reCAPTCHA geschützt. Es gelten hierfür die Datenschutz- und Nutzungsbedingungen von Google.

Direkte Anmeldung bei einem unserer Testsieger

Das beste Fremdgehportal!

Die beste Partnerbörse!

Die beste Singlebörse!

Teile unsere Webseite!

Direkte Anmeldung bei unserem Testsieger

Casual Dating & Partnerbörse

Teile unsere Webseite!