Dein persönlicher Online Dating Vergleich

Testbericht: GeSext.de

gesext.de - Startseite

Der Test: GeSext.de Abzocke oder seriöses Angebot?

Die Auktionsplattform GeSext.de gleicht einem Online Bordell, in welchem der meistzahlende Kunde bedient wird. Es weisen einige Dinge auf eine unseriöse Plattform hin und es gibt Berichte über Abzocke, allerdings nicht durch einen Fake Chat oder einer Abo-Falle vom Betreiber, sondern durch die Anbieter selbst.

Der erste Eindruck

Auf den ersten Blick macht GeSext.de nicht wirklich einen überzeugenden Eindruck auf uns. Die Startseite sieht sehr unübersichtlich und sehr veraltet aus. Und das soll laut Angaben bereits der moderne Stil der Plattform sein.

GeSext.de ist eine Plattform für alle, die auf der Suche nach einem schnellen sexuellen Abenteuer sind. Die Seite bietet den Austausch von Anbietern und Interessenten von Sex Dates an. Demnach können hier die einen ein Angebot erstellen und eine Auktion starten. Man könnte GeSext.de demnach mit einer Online Auktion im Bordell vergleichen, wie Ebay für Sex.

Die Startseite zeigt zwar das vielseitige Angebot von GeSext.de, allerdings fehlen uns wichtige Angaben. Aufgrund dessen nehmen wir uns die Anmeldung vor, um etwas mehr über die Online Sex Auktionsseite zu erfahren.

Anmeldung auf GeSext.de

Die Anmeldung ist kostenlos, das garantiert uns zumindest die Startseite von GeSext.de. Wir geben einen Benutzernamen, ein Passwort, unsere E-Mail-Adresse und sehr genaue Angaben zu unseren Wohnort. Außerdem müssen wir uns mit den AGB der Seite einverstanden erklären. Mit dem Einverständnis akzeptiert man auch gleichzeitig, dass alle angegeben Daten weiterverarbeitet werden dürfen und man Newsletter per E-Mail bekommt. Das sind eigentlich ganz unterschiedliche Dinge, welche man getrennt festlegen sollte. Demnach gibt es bereits hier einen Minuspunkt von uns.

Der Mitgliederbereich

Nach der Anmeldung bestätigen wir noch rasch unsere E-Mail-Adresse und können uns auf der Plattform von GeSext.de etwas umsehen. Wir besuchen als ersten den Mitgliederbereich der Seite, was hier nicht mit einem normalen Mitgliederbereich zu vergleichen ist. Es handelt sich mehr um eine Auflistung an Sex Angeboten.

Von einer sexy Urlaubsbegleitung, über ein Wochenende mit einer schönen Dame oder einem One-Night-Stand mit einer Traumfrau ist alles vorhanden. Es macht uns auch den Anschein, als wären die Personen auf den Bildern real und keine Fake Profile. In den AGB der Seite steht auch nichts über Fake Profile oder dergleichen. Es wird auch eine Statistik angezeigt, wie viele Personen auf der Seite angemeldet und online sind.

Allerdings finden wir einige Berichte und lesen dabei heraus, dass die Seite keinen guten Ruf hat. Zwar ist die Seite keine Abzocke durch einen Fake Chat oder einer Abo-Falle, allerdings werden laut den Erfahrungsberichten die Kunden anderweitig über den Tisch gezogen. Das funktioniert demnach mit der Vereinbarung eines Dates, allerdings kommt die bestellte Person nicht, wodurch das Date nicht stattfindet. Dennoch muss der Kunde dafür zahlen, tut er das nicht, drohen Mahnungen von der Seite.

gesext.de - Mitgliederbereich Angebot

Kosten auf GeSext.de

Die Preise variieren und steigen an, je nachdem, wie viele Personen für eine bestimmte Auktion mitbieten. Ein Wochenende mit einer Dame kostet beispielsweise knapp 3.000 Euro und ein One-Night-Stand etwas mehr als 1.000 Euro. Die Preise sind demnach nicht wirklich günstig. Aufgrund dessen, dass dann noch die Gefahr besteht, dass die anbietende Person nicht erscheint und man trotzdem zahlen muss, ist hier äußerste Vorsicht geboten.

Der Betreiber ist die DomoSoft Media GmbH aus Stuttgart. Während wir uns die Seite genauer ansehen, prüfen wir auch den Betreiber. Allerdings finden wir keine ausdrücklichen Warnungen vor der Firma oder direkte Hinweise auf eine Abzocke.

Fazit: GeSext.de Abzocke oder ein seriöses Angebot

Die Plattform GeSext.de hat im Prinzip ein gutes Angebot, allerdings scheint die Umsetzung nicht ganz zu klappen. Es gibt einige Berichte über Abzocke, welche aber von den Anbietern der sexuellen Handlung und nicht dem Betreiber zu kommen scheint. Für ein unverbindliches Sex Date, ohne, dem Risiko einer Abmahnung, empfehlen wir eine Casual Dating Seite.

Wir empfehlen jedoch lieber einen unserer Testsieger, für die besten Chancen einer erfolgreichen Kontaktaufnahme.

Anmeldung bei unseren Testsiegern 2020

Bei den folgenden Anbietern garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf den heißen Flirt, den Partner für’s Leben oder ein prickelndes Abenteuer!

Casual Dating!

Portal für unverbindliche Dates!

cDate

Partnervermittlung

Die beste Partnerbörse!

Parship

DatingCafe Logo

Singlebörse

Die beste Singlebörse!

DatingCafe

Teile jetzt diesen Beitrag und helfe auch anderen Singles!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite wird mit Google reCAPTCHA geschützt. Es gelten hierfür die Datenschutz- und Nutzungsbedingungen von Google.

Direkte Anmeldung bei einem unserer Testsieger

Das beste Fremdgehportal!

Die beste Partnerbörse!

Die beste Singlebörse!

Teile unsere Webseite!