Dein persönlicher Online Dating Vergleich

Testbericht: GayDate.at

Testbericht GayDate.at Abzocke

Testurteil: GayDate.at


Keine Empfehlung!

Kurzbewertung: GayDate.at Abzocke

Wir können GayDate.at leider keine Empfehlung aussprechen, da hier Fake Profile und sogenannte Controller im Einsatz sind und ein Treffen einer realen Person so gut wie ausgeschlossen ist!
Vorsicht Abzocke - Keine Empfehlung!

Wir empfehlen folgende Dating-Portale!

Der erste Eindruck

GayDate.at ist ein Dating-Portal für schwule Männer aus Österreich. Das wird auf der Startseite schnell deutlich. Während im Hintergrund ein junger Mann sein Achselshirt hochzieht, um seine Bauchmuskeln zu präsentieren, finden wir unter dem Anmeldebereich ein paar Profilbilder. Darunter finden wir noch ein paar Texte, die einem das Dating und das Portal ein wenig näherbringen sollen. Auf den ersten Blick wirkt das alles recht seriös.

Im Impressum finden wir die GWA Ltd aus Hongkong in China als Betreiber. Damit hat es sich mit der Seriosität erledigt. Denn unseren Erfahrungen nach verbindet man mit diesem Unternehmen lediglich Abzocke.

Anmeldung auf GayDate.at

Laut der Startseite ist die Anmeldung nach nur 6 kurzen Fragen erledigt. Zunächst sollen wir angeben, ob wir eher nach jüngeren oder älteren Männern suchen. Wir ergänzen dann noch unser Geburtsdatum, Benutzernamen, Wohnort, E-Mail-Adresse und Passwort. Im Anschluss daran müssen wir lediglich noch unsere E-Mail-Adresse verifizieren und wir erhalten Zugang zu dem Dating-Portal.

Der Mitgliederbereich

Nach der Anmeldung befinden wir uns im Home-Bereich. Hier haben eine kleine Übersicht über aktive, neue Mitglieder und eine Art Pinnwand an der Nutzer Nachrichten hinterlassen können. Von hier aus gelangen wir über die Leiste am oberen Rand zu den verschiedenen Menüpunkten. Als Nächstes haben wir uns die Suchfunktion näher angesehen. Hier finden wir teilweise sehr freizügige Profilbilder. Und auch die Tatsache, dass wir kurz nach der Anmeldung bereits angeschrieben worden sind, lässt uns vermuten, dass der Anbieter auch auf diesem Portal Animateure zur Abzocke der Nutzer einsetzt:

„Entertainmentprofile: Eine Person, die im Auftrag von GWA Limited mit Benutzern via der Webseite für bezahlte Unterhaltungszwecke Kontakt pflegt (chatten). Mit einem Entertainmentprofil ist kein physischer Kontakt oder Treffen möglich.“

GayDate.at Mitgliederbereich

Kosten auf GayDate.at

Das Chatten auf seinem Portal lässt sich der Betreiber teuer bezahlen. Um mit den fiktiven Profilen Nachrichten auszutauschen, werden Credits benötigt. Hierbei entspricht ein Credit auch einer Nachricht, die versendet werden kann. Credits werden in Paketen auf dem Portal angeboten:

8 Credits für 10 €
25 Credits für 27,50 €
45 Credits für 47,50 €
100 Credits für 95 €
250 Credits für 225 €

Abgesehen von den sehr teuren letzten beiden Paketen bezahlt man bei den günstigeren je Nachricht über 1 €. Unserer Erfahrung nach viel zu teuer für den Chat mit einem Fake-Profil und daher Abzocke.

GayDate.at Kosten

Kontaktdaten des Betreibers

GWA Ltd
21/F Kam Fung Commercial Buildung
2-4 Tin Lok Lane
Wan Chai, Hongkong
China

[email protected]
Telefon: +31 85-1302761

Wie kann ich mein Benutzerkonto kündigen?

Mit der Anmeldung schließt man eine kostenlose Basis-Mitgliedschaft ab. Diese kann der Nutzer allerdings jederzeit kündigen, in dem er sein Account löscht. Sein Profil kann der Nutzer in den Profileinstellungen am untersten Ende löschen.

Fazit: Ist GayDate.at Abzocke oder ein seriöses Angebot?

Trotz einer recht seriös wirkenden Startseite haben wir bei unserem Test die Erfahrung machen müssen, dass es sich bei GayDate.at leider um Abzocke handelt. Der Betreiber setzt hierfür auf den Einsatz von Animateuren. Diese nehmen über Fake-Profile gezielt Kontakt zu neuen Nutzern auf. Mit verführerischen Nachrichten entlocken sie dem Nutzer eine Antwort nach der anderen. In Kombination mit den überteuerten Preisen eine gängige Abzocke. Reale Treffen kann man hier ausschließen.

Wir raten von einer Anmeldung ab und empfehlen daher einen der folgenden Anbieter.

Die Top-Portale 2022

Bei den folgenden Anbietern garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf einen heißen Flirt, den Partner für’s Leben oder ein prickelndes Abenteuer!

Casual Dating

C-Date

Partnervermittlungen

Parship

Singlebörsen

DatingCafe

Teile jetzt diesen Beitrag und helfe auch anderen Singles!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kostenlose Anmeldung bei diesen Top-Portalen!

C-Date
Parship
DatingCafe

Teile unsere Webseite!