Dein persönlicher Online Dating Vergleich

Testbericht: FlirtSuche.com

Testurteil: FlirtSuche.com

Vorsicht Abzocke - Keine Empfehlung!

Testurteil: FlirtSuche.com

Vorsicht Abzocke - Keine Empfehlung!

Keine Empfehlung!

Wir können FlirtSuche.com leider keine Empfehlung aussprechen, da hier Fake Profile und sogenannte Controller im Einsatz sind und ein Treffen einer realen Person so gut wie ausgeschlossen ist!

Kurzbewertung: FlirtSuche.com Abzocke

Wer auf der Suche nach einem neuen Flirt ist, der soll angeblich auf der FlirtSuche.com Datingseite fündig werden. In unserem Test zeigen die Erfahrungen jedoch, dass es hier nur um virtuelle Flirts gehen wird. Dadurch soll eine Abzocke betrieben werden. Damit diese erfolgreich ist, setzen die Betreiber Yellow Connectivity BV mit Sitz in Den Haag in den Niederlanden auf den Einsatz von fiktiven Profilen und Moderatoren.

Über die fiktiven Profile treten Moderatoren mit uns in Kontakt und führen oftmals sehr erotische Chats mit uns. So sollen wir auch dazu animiert werden, Geld auf der Seite auszugeben. Ohne den Kauf einer Währung ist der Chat hier nämlich nicht möglich. Damit steigert der Betreiber aber nur seinen Umsatz. Reale Treffen gibt es hier nach unsren Erfahrungen niemals.

Wir empfehlen folgende Dating-Portale!

Überblick, AGB und Registrierung

Schon die Startseite der FlirtSuche.com Datingseite wirkt auf uns nur wenig vertrauenswürdig. Einfach und schnell sollen wir hier einen neuen Flirt finden können. Einige Profilbilder der hier angemeldeten Nutzer bekommen wir ebenfalls angezeigt. Genauere Informationen zu den Funktionen und möglichen aufkommenden Kosten auf dieser Seite erhalten wir aber nicht. Das macht die Seite sehr intransparent und könnte nach unseren Erfahrungen auch auf eine Abzocke hindeuten. In den AGB finden wir dazu Folgendes:

7.1. Fiktive Profile: flirtsuche.com betreibt fiktive Profile und behält sich ausdrücklich das Recht vor, mit Nutzern über diese fiktiven Profile zu chatten. Physische Kontakte mit Nutzern dieser fiktiven Profile sind nicht möglich.

In den AGB finden wir sehr schnell den Hinweis darauf, dass es hier nur um Abzocke geht. Es kommen vom Betreiber erstellte fiktive Profile zum Einsatz. Mit diesen sind stets unterhaltsame Gespräche möglich. Ein reales Treffen kommt dabei aber nie zustande. Um uns zu registrieren, geben wir einige persönliche Daten ein und bestätigen dann noch unsere E-Mail-Adresse. Danach kommen wir in den Mitgliederbereich.

Mitgliederbereich von FlirtSuche.com

Nach der Registrierung können wir uns im Mitgliederbereich auf die Suche nach einem passenden Gesprächspartner begeben. Dabei haben wir in der Suche die Möglichkeit, die Nutzer nach Alter, Wohnort und Geschlecht zu filtern. Auch nach aktuell aktiven Nutzern können wir suchen. Hier gibt es sehr viele aktive Mitglieder.

Die Profilinformationen der Nutzer und auch alle Bilder lassen sich komplett kostenfrei anschauen. Nachrichten lassen sich ohne den Kauf einer internen Währung aber nicht kostenfrei verschicken. Wir erhalten aber trotzdem schon kurze Zeit nach unserer Registrierung einige Nachrichten anderer Mitglieder. Da unser Profil jedoch noch sehr leer ist, wissen wir aus Erfahrung, dass wir hier nur von Moderatoren und fiktiven Profilen angeschrieben werden.

Kosten auf FlirtSuche.com

Wer sich mit anderen Nutzern unterhalten möchte, der muss dafür zunächst einige Credits kaufen. Für einen Credit können wir hier genau eine Nachricht verschicken. Die Credits werden uns in insgesamt 5 Paketen angeboten. Die Preise starten dabei bei 13,95€ und können sich auf bis zu 219,95€ steigern.

Insgesamt bekämen wir in einem Paket dann zwischen 10 und 200 Credits. Hier wird schnell klar, dass die Webseite nur eine Abzocke ist. Für eine einzelne Nachricht zahlen wir deutlich über einen Euro. Nach der Registrierung erhalten wir keinerlei Credits gratis. Ohne Geld auszugeben können wir auf dieser Seite also niemals eine Nachricht verschicken.

Kontaktdaten des Betreibers

Yellow Connectivity BV
Louis Couperusplein 2
2514 HP Den Haag
Niederlande

[email protected]

Wie kann ich mein Benutzerkonto kündigen?

Die Löschung unseres Profils können wir über die Einstellungen in Auftrag geben. Wir klicken dabei zunächst auf der rechten Seite auf unseren Benutzernamen und im Menü dann auf „Einstellungen“. Dort finden wir dann als letzte Option die Möglichkeit, unseren Account permanent zu löschen. Um eine Rückerstattung der noch vorhandenen Credits vorzunehmen, sollten wir uns mit dem Support abstimmen.

Fazit: Ist FlirtSuche.com Abzocke oder ein seriöses Angebot?

Die FlirtSuche.com Datingseite kann schlussendlich nur als perfide Abzocke bezeichnet werden. Hier werden uns reale Flirts und neue Bekanntschaften versprochen. Alle unsere Gespräche sind aber nur virtuell und finden mit fiktiven Profilen und Moderatoren statt. Für diese Unterhaltungen müssen wir auch noch immer wieder viel Geld ausgeben. Ein reales Date kommt auf dieser Seite niemals zustande.

Wir raten von einer Anmeldung ab und empfehlen daher einen der folgenden Anbieter.

Die Top-Portale 2023

Bei den folgenden Anbietern garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf den heißen Flirt, den Partner für’s Leben oder ein prickelndes Abenteuer!

Casual Dating

Partnervermittlung

Partnervermittlung

Teile jetzt diesen Beitrag und helfe auch anderen Singles!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kostenlose Anmeldung bei diesen Top-Portalen!

Casual Dating

c-date Logo

Partnervermittlung

Be2 Logo

Partnervermittlung

Kultivierte Singles Logo

Teile unsere Webseite!