Dein persönlicher Online Dating Vergleich

Testbericht: FlirtHits.com

Testbericht FlirtHits.com Abzocke

Testurteil: FlirtHits.com


Keine Empfehlung!

Kurzbewertung: FlirtHits.com Abzocke

Wir können FlirtHits.com leider keine Empfehlung aussprechen, da hier Fake Profile und sogenannte Controller im Einsatz sind und ein Treffen einer realen Person so gut wie ausgeschlossen ist!
Vorsicht Abzocke - Keine Empfehlung!

Wir empfehlen stattdessen einen unserer Testsieger!

Der Test: FlirtHits.com Abzocke oder seriöses Angebot?

FlirtHits.com will uns auf der Suche nach dem richtigen Partner unterstützen. Dabei ist es egal, ob wir auf der Suche nach einem Mann oder einer Frau sind. Die Startseite von FlirtHits.com richtet sich dann aber eher an Männer, die auf der Suche nach Frauen sind. Hier steht eindeutig der Spaß im Vordergrund, das erste Kennenlernen mit den anderen Mitgliedern soll nicht lange auf sich warten lassen.

Wir wollen uns einmal ansehen, wie der Austausch mit den anderen Mitgliedern eigentlich funktioniert. Dabei achten wir unter anderem darauf, ob FlirtHits.com nicht vielleicht nur eine Abzocke ist.

Anmeldung auf FlirtHits.com

Die Anmeldung auf FlirtHits.com ist wirklich einfach und vollkommen kostenlos. Verdächtig finden wir, wie wenige Angaben der Betreiber von uns verlangt. Wir müssen nicht einmal unser Alter und unseren Wohnort nennen. Zwar fragt man uns nach unserer Mail-Adresse, das Dating Portal lässt sich dann aber auch ohne Bestätigung dieser nutzen. Aus Erfahrung wissen wir, dass sich dadurch mit Leichtigkeit Fake Profile erstellen lassen.

Nach der Anmeldung verlassen wir FlirtHits.com dann plötzlich und nutzen fortan MyDates.com. Über dieses Portal äußern sich zahlreiche User im Netz und teilen ihre negativen Erfahrungen. Immer wieder ist hier auch von einer Abzocke durch einen moderierten Chat die Rede. Im Impressum von FlirtHits.com ist die TrafficPartner B.V. angegeben, MyDates.com wird jedoch von der Boranu Online B.V. aus Venlo in den Niederlanden betrieben. Mit letzterer Firma haben wir schon einige negative Erfahrungen machen müssen.

Der Mitgliederbereich

Da uns die Anmeldung dies erlaubt, hinterlassen wir nur die nötigsten Angaben im Profil. Das scheint bereits zu reichen, um Frauen auf uns aufmerksam zu machen. Diese kennen weder unser Alter noch unser Aussehen, melden sich aber trotzdem direkt und zeigen großes Interesse an sexuellen Experimenten. Da wir hier bereits einen Verdacht hegen, werfen wir einen Blick in die AGB und finden dies:

„Boranu setzt zur Unterhaltung der Nutzer professionelle Animateure und Operatoren ein, die im System nicht gesondert gekennzeichnet werden. Diese Dienstleistung wird in höchster Qualität betrieben. Mit diesen Operatoren sind keine realen Treffen möglich. Die Nutzer können ihnen lediglich Nachrichten innerhalb des Portals senden.“

Auf MyDates.com haben wir es stets mit diesen Animateuren zu tun, welche die Profile attraktiver Frauen nutzen, um nicht als solche erkannt zu werden. Die Masche auf dem Portal ist dabei typisch für jede Fake Chat Abzocke. Wir sollen auf den Geschmack kommen und fleißig Nachrichten an die anderen Mitglieder schicken. Für das Chatten fallen schnell Kosten an, der Betreiber versucht uns das Geld aus der Tasche zu ziehen. Die Moderation des Portals soll hierbei ein Geheimnis bleiben.

FlirtHits.com - Mitgliederbereich

Kosten auf FlirtHits.com

Mit der erfolgreichen Registrierung erhalten wir 100 Coins, mit denen wir für das Verschicken für Nachrichten bezahlen müssen. Da dieses Startguthaben bereits nach zwei Nachrichten aufgebraucht ist, ergibt sich daraus ein Preis von 50 Coins pro Nachricht.

Die Preise für die Coins wiederum haben wir hier für euch zusammengefasst:

220 Coins für €4.99
500 Coins für €9.99
1270 Coins für €24.99
2640 Coins für €49.99
5500 Coins für €99.99

Euer Geld solltet ihr anderswo investieren, hier zahlt ihr nur für die Unterhaltung mit Animateuren.

Fazit: Ist FlirtHits.com Abzocke oder ein seriöses Angebot?

Hinter FlirtHits.com verbirgt sich in Wahrheit das Dating Portal MyDates.com, welches für seine Abzocke bekannt ist. Die Gesprächspartner sind in Wirklichkeit Animateure, die sich als attraktive Frauen ausgeben. Dadurch regen sie vor allem die männlichen User zum ausgiebigen Chatten an. Der Betreiber profitiert hiervon, für das Verschicken von Nachrichten wird eine Gebühr erhoben.

Wir raten von einer Anmeldung ab und empfehlen daher einen unserer Testsieger.

Anmeldung bei unseren Testsiegern 2021

Bei den folgenden Anbietern garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf den heißen Flirt, den Partner für’s Leben oder ein prickelndes Abenteuer!

Casual Dating!

Portal für unverbindliche Dates!

cDate

Partnervermittlung

Die beste Partnerbörse!

Parship

DatingCafe Logo

Singlebörse

Die beste Singlebörse!

DatingCafe

Teile jetzt diesen Beitrag und helfe auch anderen Singles!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite wird mit Google reCAPTCHA geschützt. Es gelten hierfür die Datenschutz- und Nutzungsbedingungen von Google.

Direkte Anmeldung bei einem unserer Testsieger

Das beste Fremdgehportal!

Die beste Partnerbörse!

Die beste Singlebörse!

Teile unsere Webseite!