Dein persönlicher Online Dating Vergleich

Testbericht: Finde-Singles.com

Testbericht Finde-Singles.com Abzocke

Testurteil: Finde-Singles.com


Keine Empfehlung!

Kurzbewertung: Finde-Singles.com Abzocke

Wir können Finde-Singles.com leider keine Empfehlung aussprechen, da hier Fake Profile und sogenannte Controller im Einsatz sind und ein Treffen einer realen Person so gut wie ausgeschlossen ist!
Vorsicht Abzocke - Keine Empfehlung!

Wir empfehlen folgende Dating-Portale!

Der erste Eindruck

Finde-Singles.com kommt mit einer recht billig wirkenden Startseite daher. Weißer Hintergrund, hier und da ein paar kleine Textfelder und verpixelte bzw. schlecht ausgeschnittene Bilder von zufälligen Personen machen keinen besonders seriösen Eindruck.

Das Impressum ist in einer, auf dem weißen Hintergrund kaum leserlichen Farbe am unteren Bildschirmrand zusammen mit den AGB versteckt. Dem Impressum entnehmen wir, dass dieses Portal von der EN Marketing & Media Ltd aus London in England betrieben wird. Die Wahrscheinlichkeit, dass es sich hierbei eher um Abzocke als ein seriöses Angebot handelt, schätzen wir hoch ein.

Anmeldung auf Finde-Singles.com

Für die Anmeldung werden wir zunächst gefragt, ob wir Mann oder Frau sind und was wir suchen. Als Nächstes geben wir eine gültige E-Mail-Adresse und ein Passwort an. Ehe wir allerdings auf die Seite gelassen werden, müssen wir noch ein paar Fragen beantworten. Suchen wir Dates oder Lebenspartner, Benutzernamen, Geburtsdatum, Körpergröße, Beziehungsstatus, Beruf und Wohnort. Danach haben wir die Anmeldung abgeschlossen.

Der Mitgliederbereich

Nach der Anmeldung finden wir uns auf der Startseite wieder. Hier sehen wir zuerst dieselben verpixelten Stockfotos wie schon auf der Startseite. Darunter werden die Kategorien kurz beschrieben, in denen man nach einer Partnerin suchen kann. Hier gibt es zwei Listen, Beziehung und Dates. Je nachdem, wonach man sucht, kann man so direkt vorfiltern. Doch unserer Erfahrung nach handelt es sich bei den Profilen hier um Animateure. Denn kurz nach der Anmeldung haben wir Nachrichten von Profilen aus beiden Kategorien erhalten, die sehr sexuell waren. Einen Beweis für den Einsatz von Animateuren konnten wir auch in den AGB finden:

„Es ist Ihnen bekannt, dass wir auch professionelle Animateure und moderierte Dienste verwenden, um Nutzer zur Kommunikation zu animieren als auch eine zielorientierte Unterhaltung bieten zu können, insbesondere in den Rubriken Abenteuer, Spaß und Sinngleichem. Es gibt daher nicht bei allen die Möglichkeit, diese Menschen im realen Leben zu treffen.“

Finde-Singles.com Mitgliederbereich

Kosten auf Finde-Singles.com

Auf der Startseite wurde uns ein Guthaben zum kostenlosen Testen versprochen. Dies haben wir auch in Form von 5 Nachrichten erhalten. Ist das Guthaben aufgebraucht, muss der Nutzer neue Credits erwerben, um die Nachrichten, die man senden möchte zu bezahlen. Eine Nachricht entspricht hierbei einem Credit. Diese kann der Nutzer in folgenden Paketen erwerben:

15 Credits für 29 €
35 Credits für 65 €
80 Credits für 129 €
170 Credits für 259 €

Diese Preise zeigen uns mit unserer Erfahrung eindeutig, dass es sich hierbei um Abzocke handelt. Für einen Chat mit einer fiktiven Person, wovon der Nutzer hier ausgehen muss, da Animateure im Einsatz sind, um die 2 € pro Nachricht zu bezahlen, ist schon sehr teuer.

Finde-Singles.com Kosten

Kontaktdaten des Betreibers

EN Marketing & Media Ltd
Wenlock Road 20-22
GB-N1-7GU London
England

Wie kann ich mein Benutzerkonto kündigen?

Um sein Profil löschen zu lassen, muss der Nutzer in die Einstellungen und dann auf „Profilstatus“ gehen. Hier kann er seinen Status von „aktiv“ auf „löschen“ setzen. Dadurch wird sein Account gelöscht, allerdings erst nach 180 Tagen endgültig. Bis dahin hat man die Möglichkeit, seinen Account wieder zu reaktivieren.

Fazit: Ist Finde-Singles.com Abzocke oder ein seriöses Angebot?

Bei Finde-Singles.com handelt es sich unserer Erfahrung nach um Abzocke. Der Betreiber setzt hierfür auf den Einsatz von Animateuren. Diese erstellen und verwalten Fake-Profile, über die sie dann mit dem Nutzer chatten. Auch sind die Preise, die der Betreiber hier für den Erwerb von Credits, welche der Nutzer zum Chatten benötigt, übertrieben hoch. Eine Möglichkeit für reale Treffen sehen wir hier nicht.

Wir raten von einer Anmeldung ab und empfehlen daher einen der folgenden Anbieter.

Die Top-Portale 2022

Bei den folgenden Anbietern garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf einen heißen Flirt, den Partner für’s Leben oder ein prickelndes Abenteuer!

Casual Dating

C-Date

Partnervermittlungen

Parship

Singlebörsen

DatingCafe

Teile jetzt diesen Beitrag und helfe auch anderen Singles!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kostenlose Anmeldung bei diesen Top-Portalen!

C-Date
Parship
DatingCafe

Teile unsere Webseite!