Dein persönlicher Online Dating Vergleich

Testbericht: Ficken.at

Testbericht Ficken.at Abzocke

Testurteil: Ficken.at


Keine Empfehlung!

Wir können Ficken.at leider keine Empfehlung aussprechen, da es sich hier um eine Abo-Abzocke handelt, und der Verdacht nahe liegt das hier Fake Profile und sogenannte Controller im Einsatz sind, und ein Treffen einer realen Person so gut wie ausgeschlossen ist!
Vorsicht Abzocke - Keine Empfehlung!

Kurzbewertung: Ficken.at Abzocke

Wir empfehlen stattdessen einen der folgenden Anbieter!

Testsieger Casual Dating & Partnerbörse!

C-Date ist auch im Praxistest 2021 unser Testsieger.

Es gibt mehr als 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland und rund 25.000 Mitglieder sind jeden Tag auf der Suche nach neuen Abenteuern und Partnern. C-Date hat einen Frauenanteil von 59% und es gibt sogar eine Kontaktgarantie.

Wir können C-Date völlig bedenkenlos empfehlen!

Testsieger
Casual Dating & Partnerbörse!

Der Test: Ficken.at Abzocke oder seriöses Angebot?

Ficken.at macht einen soliden ersten Eindruck. Auf der Startseite sehen wir die Information, dass die Anmeldung kostenlos ist. Des Weiteren sehen wir eine Vielzahl an Profilen, welche allgemein viel nackte Haut zeigen. Das macht einen vielversprechenden Eindruck. Es scheint so, als wäre das Portal gut besucht. Außerdem ist klar, dass die Seite ein Casual Dating Portal sein muss.

Allerdings wollen wir darauf hinweisen, dass die Startseite beinahe keine einzige brauchbare Information anbietet. Transparenz ist unseren Erfahrungen aber wichtig. Hinsichtlich dessen fällt das Portal negativ auf.

Anmeldung auf Ficken.at

Die Registrierung ist einfach und schnell gemacht. In nur wenigen Schritten ist das Profil erstellt und wir können auf die Suche nach Matches gehen. Wir wählen unser Geschlecht und Alter aus. Des Weiteren geben wir unsere E-Mail-Adresse an.

Die E-Mail-Adresse müssen wir zunächst bestätigen, um mit dem Anmeldeprozess fortzufahren. Danach können wir noch weitere Angaben über uns machen. Wir könnten Informationen über unsere sexuellen Vorlieben oder unserem Aussehen machen, allerdings sind diese Angaben nicht obligatorisch. Wir überspringen sie einfach.

Allerdings können wir nicht alle Schritte überspringen, denn wir müssen uns mit zwei Funktionen einverstanden erklären. Wir müssen zum einen zustimmen, dass wir automatisierte Nachrichten senden als auch erhalten wollen. Zum anderen müssen wir zustimmen, dass unser Profil in einem Dating Netzwerk angezeigt werden darf. Der Betreiber des Netzwerkes ist die PaidWings AG, welche ihren Sitz in Cham, Schweiz hat. An dieser Stelle wollen wir darauf hinweisen, dass beide Funktionen nicht immer gut für den User sein müssen. Unseren Erfahrungen nach können sie auch für eine Abzocke verwendet werden.

Ficken.at Anmeldung

Der Mitgliederbereich

Der Mitgliederbereich der Online-Dating Seite ist allgemein gut gefüllt. Nur leider gibt es ein Problem. Die Profile im Mitgliederbereich werden verschwommen dargestellt. Das erscheint natürlich etwas komisch. Immerhin wurde auf der Startseite mit Profilbildern geworben, die gut zu erkennen waren.

Schnell stellt sich heraus, dass die Seite eine Abzocke ist. Wichtige Helfer sind die zwei Funktionen, denen wir während der Registrierung zustimmen müssten. Unser Profil ist nun auf allen Seiten des Netzwerkes zu sehen. Auf jeder einzelnen Seite sendet unser Profil automatisch Nachrichten an neue User. Eine Benachrichtigung darüber erhalten wir nicht. So werden ganz einfach sehr viele Nutzer von verschiedenen Seiten in die Falle gelockt. Falls der User auf die Nachrichten antworten möchte, fallen Kosten für ein Abo an. Die automatisierten Nachrichten kommen einem moderierten Chat sehr nah. Allerdings spart sich der Seitenbetreiber die Moderatoren.

Ficken.at Mitgliederbereich

Kosten auf Ficken.at

Nach der Anmeldung fallen hohe Kosten für ein Abo an. Fake Nachrichten animieren neue User zum Abschluss. Wir erhalten viele Nachrichten in kurzer Zeit. Falls wir die Nachrichten öffnen und lesen wollen, müssen wir zahlen. Lohnen wird sich das Abo nicht. Unseren Erfahrungen nach sind die Profile der Seite entweder inaktiv oder ein Fake.

Das Abo für die Premium-Mitgliedschaft kostet überdurchschnittlich viel. Ein Monat kostet 39,90 Euro, drei Monate kosten 29,90 Euro und sechs Monate kosten 24,90 Euro. Wichtig zu erwähnen ist, dass die Preise für einen Monat und nicht für den gesamten Zeitraum stehen. Die Preise werden ganz bewusst irreführend dargestellt.

Die Premium-Mitgliedschaft verlängert sich automatisch. Allgemein muss das kein Problem oder gar eine Abzocke sein. Hier ist das aber der Fall. Der Betreiber der Seite macht die Kündigung schwer. Wir haben ein wenig Recherche im Internet betrieben. Laut den Erfahrungen von ehemaligen Kunden werden fristgerechte Kündigungen grundlos abgelehnt oder einfach ignoriert. Somit verlängert sich die teure als auch nutzlose Mitgliedschaft immer wieder aufs Neue.

Ficken.at Kosten

Fazit: Ist Ficken.at Abzocke oder ein seriöses Angebot?

Ficken.at ist eine Abzocke durch eine Abofalle. Die Plattform nutzt automatisierte Nachrichten, um User zum Kauf von einem Abo zu animieren. Falls der User die Nachrichten lesen oder antworten möchte, braucht es eine Premium-Mitgliedschaft. Das Abo ist nur sehr schwer zu kündigen. Die Mitgliedschaft ist nicht nur überteuert, sondern eine Falle.

Wir empfehlen stattdessen einen der folgenden Anbieter!

Empfehlenswerte Anbieter 2021

Bei dem folgendem Anbieter garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf den heißen Flirt, den Partner für’s Leben oder ein prickelndes Abenteuer!

Casual Dating!

Portal für unverbindliche Dates!

cDate

Partnervermittlung

Die beste Partnerbörse!

Parship

DatingCafe Logo

Singlebörse

Die beste Singlebörse!

DatingCafe

Testsieger Casual Dating & Partnerbörse!

C-Date ist auch im Praxistest 2021 unser Testsieger.

Es gibt mehr als 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland und rund 25.000 Mitglieder sind jeden Tag auf der Suche nach neuen Abenteuern und Partnern. C-Date hat einen Frauenanteil von 59% und es gibt sogar eine Kontaktgarantie.

Wir können C-Date völlig bedenkenlos empfehlen!

Testsieger
Casual Dating & Partnerbörse!

Teile jetzt diesen Beitrag und helfe auch anderen Singles!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite wird mit Google reCAPTCHA geschützt. Es gelten hierfür die Datenschutz- und Nutzungsbedingungen von Google.

Hier unsere Empfehlungen!

Das beste Fremdgehportal!

Die beste Partnerbörse!

Die beste Singlebörse!

Teile unsere Webseite!

Direkte Anmeldung bei unserem Testsieger

Casual Dating & Partnerbörse

Teile unsere Webseite!