Testbericht: elflirt.de

Testbericht: elflirt.de

Ist man hier auf einer Seite gelandet, der man vertrauen darf – oder ist elFlirt.de Abzocke?

Meine Erfahrungen haben gezeigt, dass man sich Vertrauen erarbeiten muss. Wie könnte sich eine Webseite um Vertrauen bemühen? Eine aufrichtige Preispolitik und echte Mitglieder würden da schon helfen. Wie es sich mit solchen Ansprüchen auf dieser Seite verhält und ob sie wirklich als Vertrauensbeweis gelten können, habe ich hier einmal untersucht.

Also, bei dem Namen hatte ich wirklich Schwierigkeiten. Wofür sollte das ‘el‘ denn stehen? Die einzig einleuchtende Erklärung könnte sein, dass damit die jeweiligen Endungen der Worte ‘Engel‘ und ‘Teufel‘ gemeint sein sollen. Denn diese zwei Worte stehen neben dem Suchergebnis wenn man die Seite sucht. Engel und Teufel? Hier wollte wohl jemand darauf anspielen, dass sich Gegensätze manchmal anziehen. Auf mich persönlich trifft das eher weniger zu. Oben links auf der Seite zwei Herzen, die an den oberen Rundungen jeweils Symbole tragen um sie als Engel bzw. Teufel zu kennzeichnen. Nett gemacht. Ganz oben rechts, fast schon außerhalb des angezeigten Bereichs, ein Feld für die Anmeldung bestehender Mitglieder. Die Frau in dem folgenden Bild könnte mit ihren blonden Haaren sehr gut als Engel durchgehen. Allerdings fehlen ihr die Locken. Der Mann, dem sie vertrauensvoll ihre Wange hinhält, erinnert aber überhaupt nicht an einen Teufel. Der linke Teil des Bildes wird durch eine Maske verdeckt, die auf den ersten Blick wie eine Suchmaske aussieht. Doch schon der zweite Schritt entlarvt sie als Maske zur Anmeldung auf dieser Webseite. Ich möchte nicht vorschnell urteilen. Aber solche Tricks sind oft Anzeichen für eine elFlirt.de Abzocke. Mal abwarten, was die Seite noch zu bieten hat. Jedenfalls wirbt die Seite mit Sicherheit durch SSL-Verschlüsselung, vollumfänglichem Datenschutz, redaktionell geprüften Profilen, Offenlegung der Kosten, sicheren Servern und langer Erfahrung. Also alles sicher und geprüft? Solche Versprechungen sind meinen Erfahrungen nach mit Vorsicht zu genießen. Denn wenn eine Seite – so wie in diesem Fall – mit einer kostenlosen Basismitgliedschaft wirbt, warten meistens versteckte Kosten für die komplette Nutzung aller Funktionen. Hier wird mit allerlei Spielchen versucht, Personen in Kontakt zu bringen. Prinzipiell ein guter Ansatz. Doch sind all diese Spiele auch mit der kostenlosen Mitgliedschaft nutzbar? Etwa nach der Hälfte der Seite folgen neun Erfolgsgeschichten. Hier werden Loblieder auf die Vermittlung gesungen, Kunden bedanken sich höflich. Früher sagte man ‘Papier ist geduldig, schreiben kann man viel‘. Heute muss es wohl eher heißen ‘Die Tastatur hält viel aus, tippen kann man viel‘. Da passt es gut ins Bild, dass überflüssigerweise auf die unterschiedlichen Geräte hingewiesen wird, über die man die Seite aufrufen kann. Klar, wer über einen Internetzugang verfügt, kann jede Seite nutzen. Am Seitenende folgt noch ein raffinierter Gag. Angeblich ist diese Seite aus diversen Zeitungen bekannt. Da taucht z.B. ein Link zu der ‘Berliner Zeitung‘ auf. Sehr trickreich weil die verlinkte Seite das gerade aktuelle Datum zeigt. Da habe ich erst gestaunt. In dem angezeigten Artikel findet die Seite keine Erwähnung. Dafür gibt es einen weiteren Link zum Thema ‘Singlebörse’ allgemein. Und siehe da – er führt direkt auf die Startseite meiner Betrachtung hier. Da hatte bestimmt der Teufel seine Hand im Spiel. Außerdem werden Nutzerdaten an mehrere Partnerseiten weitegegeben und jedes Mitglied muss die Rechte an seinen Texten und Bildern abtreten. Datenschutz? Sieht anders aus. Und es zeigt sich, dass die Basismitglieder keine initialen Nachrichten an andere Nutzer schreiben können.

Bei so vielen Schwachpunkten kann ich von dem Höllenritt zum Teufel nur abraten und empfehle statt der elFlirt.de Abzocke, vorrangig eine der folgenden, seriöseren Seiten:

Anmeldung bei unseren Testsiegern 2019

Bei den folgenden Anbietern garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf den heißen Flirt, den Partner für’s Leben oder ein prickelndes Abenteuer!

Partnervermittlung

Die beste Partnerbörse!

Parship

  • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland
  • unser Testsieger mit den meisten Anmeldungen
  • effektive Partnersuche durch Partnervorschläge
  • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner

Casual Dating!

Portal für unverbindliche Dates!

cDate

  • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland
  • täglich 25.000 neue Mitglieder auf der Suche nach Abenteuern
  • Frauenanteil bei 59%, da überdurchschnittlich hohes Niveau
  • Kontaktgarantie

Singlebörse

Die beste Singlebörse!

DatingCafe

  • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland
  • Singlebörsen Zielgruppe: Ü30
  • hohe Zufriedenheit bei den Mitgliedern
  • kostenlose Probewoche für alle Mitglieder, generell günstig

Teile jetzt diesen Beitrag und helfe auch anderen Singles!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite wird mit Google reCAPTCHA geschützt. Es gelten hierfür die Datenschutz- und Nutzungsbedingungen von Google.

Direkte Anmeldung bei einem unserer Testsieger

Die beste Partnerbörse!

Das beste Fremdgehportal!

Die beste Singlebörse!

Teile unsere Webseite!