Dein persönlicher Online Dating Vergleich

Testbericht: DeineLiebelei.de

Testbericht DeineLiebelei.de Abzocke

Testurteil: DeineLiebelei.de


Keine Empfehlung!

Kurzbewertung: DeineLiebelei.de Abzocke

Wir können DeineLiebelei.de leider keine Empfehlung aussprechen, da hier Fake Profile und sogenannte Controller im Einsatz sind und ein Treffen einer realen Person so gut wie ausgeschlossen ist!
Vorsicht Abzocke - Keine Empfehlung!

Wir empfehlen folgende Dating-Portale!

Der erste Eindruck

Die Startseite von DeineLiebelei.de ist absolut nicht aussagekräftig. „Hast du Lust auf etwas Aufregendes?“, ist abgesehen von dem Domainnamen und „Anmelden“ und „Einloggen“ der einzige Schriftzug, den wir hier sehen. Auch der Hintergrund ist sehr schlicht gehalten. Hier fliegen lediglich ein paar Herzen herum.

Betrieben wird das Portal mit der leeren Startseite von der Huba Network UG aus Hamburg in Deutschland. Mit diesem Unternehmen mussten wir in der Vergangenheit bereits Erfahrungen sammeln. Daher gehen wir davon aus, dass es sich auch hierbei um Abzocke handelt.

Anmeldung auf DeineLiebelei.de

Die Anmeldung starten wir direkt auf der Startseite. Hier öffnet sich dann ein kleines Fenster in dem wir E-Mail-Adresse, Benutzernamen und Passwort angeben. Im Anschluss daran werden wir lediglich noch nach unserer Postleitzahl gefragt und die Anmeldung ist abgeschlossen. Unser Alter wird nicht überprüft. Von Jugendschutz kann hier nicht die Rede sein.

Der Mitgliederbereich

Direkt nach der Anmeldung finden wir uns im Suchbereich wieder und erhalten eine Menge Kontaktvorschläge. Die Profilbilder sind teilweise schon recht fixiert auf Brüste, Po und nur dezent mit Stoff bedeckt. Und selbst auf den Profilen mit etwas seriöseren Bildern ist der Name zweideutig angelehnt. Um sexuelle Andeutungen kommt man hier nicht drumherum. Unserer Erfahrung nach handelt es sich hierbei um Animateure. Diese erstellen und moderieren Fake-Profile, um mit den Nutzern in Kontakt zu treten und diese zum Kauf von Credits zu animieren. Auch erhalten wir direkt mit der Anmeldung eine erste Nachricht mit einem freizügigen Bild:

„Dem Kunden ist bekannt, dass deineliebelei.de zur Animation und Unterhaltung mit anderen Profilen professionelle Chatpartner einsetzt.“ […] „Die professionellen Chat-Partner arbeiten für uns und stehen nicht für Treffen außerhalb der Plattform zur Verfügung.“

DeineLiebelei.de Mitgliederbereich

Kosten auf DeineLiebelei.de

Um mit den anderen Nutzerinnen auf diesem Portal zu chatten, werden Credits benötigt. Das Senden einer Nachricht kostet 9 Credits. Bei der Anmeldung wurden uns 21 Credits als kleines Willkommensgeschenk gutgeschrieben, aber für mehr wie zwei Nachrichten reichen die auch nicht. Wer weiter chatten möchte, muss neue Credits erwerben:

20 Credits für 29,99 €
65 Credits für 59,99 €
100 Credits für 89,99 €
150 Credits für 99,99 €
270 Credits für 199,99 €
750 Credits für 399,99 €
1.500 Credits für 799,99 €

Die hier verlangten Preise sind an Dreistigkeit kaum zu überbieten. Das günstigste Paket für 30 € anzubieten und den Nutzer damit lediglich zwei Nachrichten schreiben lassen ist eine der krassesten Abzocken, die wir je sehen mussten.

DeineLiebelei.de Kosten

Kontaktdaten des Betreibers

Huba Network UG
Am Kaiserkai 69
20457 Hamburg
Deutschland

[email protected]

Wie kann ich mein Benutzerkonto kündigen?

Der Nutzer kann seine Basis-Mitgliedschaft jederzeit beenden, in dem er sein Profil löscht. Die Option hierfür findet er in den Einstellungen unter seinem Profil. Mit der Löschung des Profils wird der Account deaktiviert und die Mitgliedschaft beendet.

Fazit: Ist DeineLiebelei.de Abzocke oder ein seriöses Angebot?

Vor einer Anmeldung auf DeineLiebelei.de können wir nur warnen. In unserem Test haben wir die Erfahrung gemacht, dass Jugendschutz hier scheinbar kein Thema spielt. Bei der Anmeldung wird man nicht nach seinem Geburtsdatum gefragt und direkt nach der Anmeldung erhält man freizügige Bilder von Animateuren. Man muss also davon ausgehen, dass man hier lediglich mit Fake-Profilen chatten kann. Und als wäre das noch nicht das schlimmste, sind die Preise, die der Betreiber hier für Credits zum Chatten verlangt, astronomisch hoch. Je nach Paket zwischen 5 € und 15 € pro Nachricht bezahlen ist absolute Abzocke.

Wir raten von einer Anmeldung ab und empfehlen daher einen der folgenden Anbieter.

Die Top-Portale 2022

Bei den folgenden Anbietern garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf einen heißen Flirt, den Partner für’s Leben oder ein prickelndes Abenteuer!

Casual Dating

C-Date

Partnervermittlungen

Parship

Singlebörsen

DatingCafe

Teile jetzt diesen Beitrag und helfe auch anderen Singles!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kostenlose Anmeldung bei diesen Top-Portalen!

C-Date
Parship
DatingCafe

Teile unsere Webseite!