Dein persönlicher Online Dating Vergleich

Testbericht: Bitch.ch

Testbericht Bitch.ch Abzocke

Der Test: Bitch.ch Abzocke oder seriöses Angebot?

Die Startseite von Bitch.ch macht klar, dass es hier um pure Erotik geht. Dort sehen wir viel nackte Haut. Die Plattform scheint voll mit aufgeschlossenen Mitgliedern zu sein, die nur eine Sache im Kopf haben. Hier kann man Sexkontakte finden oder selbst welche inserieren.

Hier gibt es erotische Anzeigen von Frauen, die in Studios und anderen Sex-Etablissements arbeiten. Demnach kann man die Kontakte über diese Seite finden und erfahren, wo man die Frauen besuchen kann. Die Frage, ob man über die Seite echte Frauen treffen kann, ist demnach mit einem Ja zu beantworten. Allerdings handelt es sich weniger um ein Date, sondern um einen Besuch bei einer Prostituierten. Kurz gesagt, Treffen sind an der Tagesordnung, aber mit Kosten verbunden. Das Portal ist keine Dating Seiten, sondern eine Vermittlung für Sex-Dienstleistungen. Dieser Hinweis wird auf der Startseite angezeigt.

Anmeldung auf Bitch.ch

Die Anmeldung auf der Plattform ist kostenlos. Zudem ist der Prozess der Registrierung überaus simpel und schnell gemacht. Man muss nur eine gültige E-Mail-Adresse sowie ein Passwort eingeben. Damit sind alle notwendigen Angaben gemacht.

Kosten fallen für die Anmeldung nicht an, das trifft für Frauen und Männer zu. Nach der Anmeldung hat man die Möglichkeit, selbst ein Inserat zu veröffentlichen. Das ist gratis, zumindest für das erste Mal. Die Seite scheint einen großen Wert auf Anonymität zu legen. Zumindest müssen wir keine Angaben über uns machen. Wäre das eine normale Dating Seite, würde uns das komisch vorkommen. Auf einer Plattform wie dieser kann das unseren Erfahrungen nach durchaus von Vorteil sein.

Bitch.ch Anmeldung

Der Mitgliederbereich

Nachdem die Anmeldung abgeschlossen ist, müssen wir nur noch unsere E-Mail-Adresse bestätigen. Dann ist unser Profil verifiziert und wir können uns den Mitgliederbereich ansehen. Wir sehen zunächst nur eine kleine Auswahl an Kontakten, welche in Premium-Anzeigen und Kontakte aus unserer Nähe eingeteilt sind. Später stellt sich heraus, dass die Seite viele Kontakte bietet. Jegliche sexuelle Vorliebe kann und wird hier bedient.

Wie bereits erwähnt, Bitch.ch ist keine normale Dating Seite. Die Profile sind echt und kein Fake. Immerhin legen User die Profile an, um Geld zu verdienen. Die Frauen, die wir sehen, bieten sich uns an. Wir haben die Wahl, ob wir mit ihnen in Kontakt treten oder nicht.

Dazu gibt es unterschiedliche Möglichkeiten. Wir können das Profil von einer Escort-Dame kommentieren. Dieser Kommentar ist dann öffentlich für alle zu sehen. Zudem können wir der Person eine private Nachricht senden. Man hat auch die Wahl, die Person direkt zu besuchen. Auf den Profilen der User ist deren Adresse zu finden. Dort ist auch eine Auflistung der Preise zu sehen.

Bitch.ch Mitgliederbereich

Kosten auf Bitch.ch

Die Plattform Bitch.ch ist keine Abzocke. Zum einen gibt es keine Fake-Profile, die von Moderatoren betrieben werden. Kosten für das Senden von Nachrichten konnten wir nicht entdecken. Zum anderen gibt es kein Abo, das man als Kunde erwerben könnten. Man zahlt nur, wenn man ein Inserat veröffentlichen möchte. Des Weiteren zahlt man als Dienstleisterin, welche man eine Buchung über das Portal erhält.

Die Preise für die Dienstleistungen variieren, sie werden von den Damen selbst festgelegt. In der Regel kostet eine Stunde zwischen 200 CHF und 300 CHF. Wer bereit ist, diesen Preis zu zahlen, ist auf dieser Seite durchaus gut aufgehoben. Immerhin liegt die Wahrscheinlichkeit für ein Treffen bei einhundert Prozent, wenn man es sich leisten kann.

Der Betreiber der Plattform ist WOSA Intermedia GmbH, welche ihren Sitz in Rotkreuz, Schweiz hat. Die Firma hat einen soliden Ruf im Internet. Eine Abzocke kann unseren Erfahrungen nach voll und ganz ausgeschlossen werden.

Fazit: Bitch.ch Abzocke oder ein seriöses Angebot

Bitch.ch ist eine Online Escort-Vermittlung. Zwar hat das Portal nichts mit einer normalen Dating Seite zu tun, wer aber bereit ist, Geld für ein Treffen mit einer Escort-Dame auszugeben, kommt hier durchaus auf seine Kosten. Eine Abzocke kann unseren Erfahrungen nach ausgeschlossen werden. Die Seite ist sicher und seriös.

Wer dennoch auf der Suche nach der großen Liebe oder normalen Casual Dates ist, dem empfehlen wir einen unserer Testsieger.

Wir empfehlen jedoch lieber einen unserer Testsieger, für die besten Chancen einer erfolgreichen Kontaktaufnahme.

Die Top-Portale 2022​

Bei den folgenden Anbietern garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf den heißen Flirt, den Partner für’s Leben oder ein prickelndes Abenteuer!

Casual Dating!

Portal für unverbindliche Dates!

cDate

Partnervermittlung

Die beste Partnerbörse!

Parship

DatingCafe Logo

Singlebörse

Die beste Singlebörse!

DatingCafe

Teile jetzt diesen Beitrag und helfe auch anderen Singles!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite wird mit Google reCAPTCHA geschützt. Es gelten hierfür die Datenschutz- und Nutzungsbedingungen von Google.

Kostenlose Anmeldung bei diesen Top-Portalen!

Das beste Fremdgehportal!

Die beste Partnerbörse!

Die beste Singlebörse!

Teile unsere Webseite!