Dein persönlicher Online Dating Vergleich

Testbericht: Amooroo.de

Testbericht Amooroo.de Abzocke

Testurteil: Amooroo.de


Keine Empfehlung!

Kurzbewertung: Amooroo.de Abzocke

Wir können Amooroo.de leider keine Empfehlung aussprechen, da hier Fake Profile und sogenannte Controller im Einsatz sind und ein Treffen einer realen Person so gut wie ausgeschlossen ist!
Vorsicht Abzocke - Keine Empfehlung!

Wir empfehlen folgende Dating-Portale!

Der erste Eindruck

Egal, ob man Liebe, Spaß, Abenteuer oder Dates sucht, bei Amooroo.de soll jeder fündig werden können. Doch gerade diese Portale, die einem alles versprechen, sind unserer Erfahrung nach unseriös und lediglich eine Abzocke. Schauen wir uns die Startseite ein wenig genauer an, finden wir neben einigen Profilbildern auch die typischen Versprechen wie 100 % geprüfte Profile und hochwertige Kontakte. Bereits hier riechen wir eine Abzocke.

Als Betreiber können wir im Impressum die FiveStar Solutions GmbH aus der Schweiz ausmachen. Ob es sich hierbei wirklich um Abzocke handelt, oder wir es doch mit einem seriösen Angebot zu tun haben, möchten wir in diesem Test herausfinden.

Anmeldung auf Amooroo.de

Für die Anmeldung geben wir auf der Startseite zunächst unser Geschlecht, Geburtsdatum, die Postleitzahl des Wohnortes, einen Benutzernamen, E-Mail-Adresse und Passwort an. Im Anschluss daran erhalten wir eine E-Mail mit einem Aktivierungslink. Haben wir unser Profil damit aktiviert, ist die Anmeldung vollständig abgeschlossen und wir erhalten vollen Zugriff auf die Funktionen dieses Portals.

Der Mitgliederbereich

Im Mitgliederbereich finden wir eine Vielzahl an Profilen, welche uns vorgeschlagen werden. Diese wirken auch recht seriös und könnten so tatsächlich auf einer Dating-Plattform zu finden sein. Doch schauen wir uns die Profile etwas genauer an, geht es recht häufig nur um Sex. Und auch dauert es nicht lange, bis sich in unserem Posteingang die ersten interessierten „Frauen“ einfinden. Unserer Erfahrung nach handelt es sich hierbei eher um Fake-Profile von Animateuren als um reale Personen.

Einen entsprechenden Beweis finden wir auch in den AGB:

„Die professionellen Chat-Partner betreiben rein fiktive, der bloßen Unterhaltung dienende Profile. Sie arbeiten für uns und stehen nicht für Treffen außerhalb der Plattform zur Verfügung. Sämtliche Äußerungen und alle persönlichen Daten der fiktiven Profile werden von den professionellen Chat-Partnern frei erfunden.“

Der Nutzer muss hier also davon ausgehen, dass sämtliche Profile fiktiv sind und von Animateuren moderiert werden. Unserer Erfahrung nach handelt es sich bei diesem Portal also lediglich um eine Abzocke.

Amooroo.de Mitgliederbereich

Kosten auf Amooroo.de

Die Abrechnung auf diesem Portal läuft über Coins. Damit werden die Nachrichten bezahlt, die der Nutzer versenden möchte. Hierfür zahlt man pro Nachricht 10 Coins. Da wir mit der Anmeldung 20 Coins geschenkt bekommen haben, können wir exakt zwei Nachrichten versenden, bevor wir für neue Coins tief in die Tasche greifen müssen. Folgende Pakete werden angeboten:

85 Coins für 14,99 €
200 Coins für 34,99 €
550 Coins für 89,99 €
900 Coins für 149,99 €
1.600 Coins für 249,99 €

Auch anhand der vom Betreiber gewählten Paketpreise kann man dank unserer Erfahrung ablesen, dass es hier eindeutig um die Abzocke der Nutzer geht.

Amooroo.de Kosten

Kontaktdaten des Betreibers

FiveStar Solutions GmbH
Murbacherstrasse 19
6003 Luzern
Schweiz

[email protected]

Wie kann ich mein Benutzerkonto kündigen?

Da es sich um eine kostenlose Basis-Mitgliedschaft handelt, steht es dem Nutzer jederzeit frei, seinen Account wieder löschen zu lassen und so die Mitgliedschaft zu beenden. Hierfür muss man allerdings ein Ticket beim Support erstellen. Dies kann man über die Profileinstellungen machen.

Fazit: Ist Amooroo.de Abzocke oder ein seriöses Angebot?

Von einer Anmeldung auf Amooroo.de können wir nur abraten. Unserer Erfahrung nach hat sich der unseriöse Ersteindruck nur bestätigt und wir konnten die Abzocke auf dieser Seite aufdecken. Denn hier arbeitet der Betreiber mit Animateuren. Diese Fake-Profile machen wahrscheinlich 100 % der hier angemeldeten weiblichen Profile aus. Dadurch sind reale Treffen nicht möglich.

Wir raten von einer Anmeldung ab und empfehlen daher einen der folgenden Anbieter.

Die Top-Portale 2022

Bei den folgenden Anbietern garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf einen heißen Flirt, den Partner für’s Leben oder ein prickelndes Abenteuer!

Casual Dating

C-Date

Partnervermittlungen

Parship

Singlebörsen

DatingCafe

Teile jetzt diesen Beitrag und helfe auch anderen Singles!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kostenlose Anmeldung bei diesen Top-Portalen!

C-Date
Parship
DatingCafe

Teile unsere Webseite!