Dein persönlicher Online Dating Vergleich

Testbericht: 123Flirten.com

Testbericht 123Flirten.com Abzocke

Testurteil: 123Flirten.com


Keine Empfehlung!

Wir können 123Flirten.com leider keine Empfehlung aussprechen, da es sich hier um eine Abo-Abzocke handelt, und der Verdacht nahe liegt das hier Fake Profile und sogenannte Controller im Einsatz sind, und ein Treffen einer realen Person so gut wie ausgeschlossen ist!
Vorsicht Abzocke - Keine Empfehlung!

Kurzbewertung: 123Flirten.com Abzocke

Wir empfehlen folgende Top-Portale!

Der Test: 123Flirten.com Abzocke oder seriöses Angebot?

123Flirten.com ist eine Dating Websites für alle Singles, die auf der Suche nach einem interessanten Date mit einer Person aus der Umgebung sind. Der Fokus dieser Flirtseite scheint auf ernsthaften Beziehungen zu liegen. Mehr als erahnen, kann man dies aber nicht, denn es gibt so gut wie keine Informationen auf der Startseite. Um zu erfahren, was genau hinter der Flirtseite steckt, muss man sich anmelden.

Der Betreiber von 123Flirten.com ist die Dateyard AG aus der Schweiz. Das ist jedenfalls schonmal kein gutes Zeichen. Denn: Die Dateyard AG ist bereits bekannt für ihre Abzocken.

Anmeldung auf 123Flirten.com

Die Anmeldung ist (wie immer) kostenlos. Man muss nur wenige Schritte absolvieren, um ein Profil zu erstellen. Nach unserer Erfahrung dauert die Registrierung keine 5 Minuten. Das Einzige, was man braucht, ist eine gültige E-Mail-Adresse.

Der Mitgliederbereich

Nachdem man die Registrierung erfolgreich abgeschlossen hat, wird man direkt in den Mitgliederbereich weitergeleitet. Hier fällt etwas sofort ins Auge: Die Bilder der anderen Mitglieder sieht man nur verschwommen. Wir schauen uns das Ganze genauer an und stellen fest, dass man die Bilder nur sehen kann, wenn man Premium-Mitglied ist.

Mit der kostenlosen Mitgliedschaft kann man hier nicht sonderlich viel anfangen. Genau genommen ist die Flirtseite komplett nutzlos, wenn man nicht dafür zahlen will. Da man hier nicht einmal einen Einblick in den Mitgliederbereich bekommt, gehen wir von einer Abzocke aus. Die Dateyard AG ist ja bereits bekannt dafür.

Testbericht 123Flirten.com Mitgliederbereich

Kosten auf 123Flirten.com

Die Premium-Mitgliedschaft ist also nötig, um Kontakt mit anderen Mitgliedern über die Plattform aufnehmen zu können. Die Kosten richten sich dabei nach der Vertragslaufzeit:

1 Monat für €39,90
3 Monate für €29,90 pro Monat
6 Monate für €24,90 pro Monat

Hier sollte man vorsichtig sein. Nach unserer Erfahrung verlängert sich der Vertrag automatisch und es ist gar nicht mal so einfach zu kündigen. Bei unserer Recherche haben wir zahlreiche Erfahrungsberichte von Usern gefunden, die ohne die Hilfe eines Anwaltes nicht mehr aus dem Vertrag herausgekommen sind.

Testbericht 123Flirten.com Kosten

Fazit: Ist 123Flirten.com Abzocke oder ein seriöses Angebot?

Für 123Flirten.com gibt es von uns keine Empfehlung. Wir raten sogar dringend davon ab, die Flirtseite zu nutzen. Nach unserer Erfahrung handelt es sich hierbei nicht um ein ernstgemeintes Dating Angebot, sondern um eine miese Abo-Abzocke. Man kann die Flirtseite nur nutzen, wenn man Premium-Mitglied ist und dafür zahlt.

Wir empfehlen einen der folgenden Anbieter!

Die Top-Portale 2022​

Bei den folgenden Anbietern garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf den heißen Flirt, den Partner für’s Leben oder ein prickelndes Abenteuer!

Casual Dating!

Portal für unverbindliche Dates!

cDate

Partnervermittlung

Die beste Partnerbörse!

Parship

DatingCafe Logo

Singlebörse

Die beste Singlebörse!

DatingCafe

Teile jetzt diesen Beitrag und helfe auch anderen Singles!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite wird mit Google reCAPTCHA geschützt. Es gelten hierfür die Datenschutz- und Nutzungsbedingungen von Google.

Kostenlose Anmeldung bei diesen Top-Portalen!

Das beste Fremdgehportal!

Die beste Partnerbörse!

Die beste Singlebörse!

Teile unsere Webseite!