Wie verführe ich ihn am besten?2018-11-20T10:30:45+00:00

Wie verführe ich ihn am besten?

Männer zu  verführen ist das, was den Sex besonders und aufregend macht. Egal ob es darum geht, eine neue Eroberung zu beeindrucken, oder ob du deiner Beziehung den neuen Kick geben willst – es lohnt sich immer, etwas mehr Energie in die Liebe zu stecken. Einfach nur Sex machen kann jeder. Männer nach Strich und Faden zu verführen aber nicht.

​Gerade in längeren Beziehungen, in denen Lust und Leidenschaft nach und nach an  Vertrautheit und Gewohnheit verliert, ist es wichtig, hin und wieder aus eingefahrenen Verhaltensmustern auszubrechen und dem Liebesleben einen frischen Wind zu verpassen. Nutz deine Fähigkeiten, Männer zu verführen, und sorg dafür, dass der Mann deines Herzens komplett durch den Wind ist. Hier präsentieren wir dir die ultimativen weiblichen Tricks, um Männer zu verführen!

Lets talk about Sex

Der erste Tipp, um Männer perfekt zu verführen, ist ganz einfach: reden! Sei nicht schüchtern undsSprich deine Wünsche und Fantasien aus. Sei offen und mutig, sodass ihm die Kinnlade runterfällt. Und frag ihn genauso offen nach seinen Wünschen. Die meisten Missverständnisse zwischen beiden Partnern gibt es, weil beide eine total unterschiedliche Erwartungshaltung haben. Nicht jede Frau steht auf ein langes Vorspiel, und nicht jeder Mann auf eine schnelle Nummer am Küchentisch. Um rauszufinden, was dich und ihn glücklich macht, müsst ihr die Dinge ansprechen. Und ganz ehrlich: Nichts ist heißer, als sich an einem gemütlichen Abend zu zweit in aller Ruhe über schmutzigen Sex und noch versaute Gedanken zu unterhalten.

Striptease

Der Klassiker, um Männer zu verführen – und zwar mit Stil: Ein heißer Strip vor ihm, bei dem man sich nach und nach entblößt. Das Gute: So ein Strip dürfte auch dir jede Menge Spaß machen – gerade wenn nicht alles so ernst und starr abläuft.

Natürlich sollte das hier kein Stummfilm sein. Du brauchst die passende Musik (ein bisschen erotisch, mit langsamen und schnelleren Parts), eine Musik, die dich dazu anregt und auf die du dich gerne bewegst. Zweitens brauchst du die richtige Atmosphäre (das passende Licht für die schmeichelnde Beleuchtung), und teure schöne Dessous, bzw. eine sexy Kleidung, aus der du dich langsam und genüsslich entziehen kannst. Stichwort hier gilt immer noch: langsam. Das will heißen: Viele Schichten sorgen für viel Spannung. Er muss ein wenig leiden und geduldig sein, bevor er dich anfassen darf. Sonst macht es keinen Spaß.

Mit allen Sinnen

Erdbeeren mit Schlagsahne waren erst der Anfang: Man kann seine seine Traumfrau mit allen möglichen Speisen verführen. Nacheinander kann man Trauben, Kirschen, Sekt, Nudeln, Wackelpudding, Milch und Honig in ihren Mund geben- oder gleich auf ihrem Körper positionieren. Ein sehr sinnliches Vergnügen, das man wunderbar zu Hause nachstellen kann. Warum nicht auch Männer mit ein bisschen Sahne und Milch verführen? Alles, was du dazu benötigst, ist ein gut gefüllter Kühlschrank.

Kleine Häppchen für den Appetit

Vorfreude ist die schönste Freude. Sprich: Bereite ihm Appetit! Männer zu verführen heißt auch, ihr Kopfkino ins Laufen zu bringen. Wie? Schick ihm ein paar heiße SMS ins Büro, in denen du beschreibst, worauf du jetzt gerade Lust hast und was du gerne mit ihm anstellen würdest. Denk dir kleine Sauereien aus, mit denen du ihn über den Tag verteilt heiß machst.
Auch gut: Geh mit ihm aus und gib ihm irgendwann leise zu verstehen, dass du keine Unterwäsche trägst.

Am frühen Morgen

Männer verführen wir Frauen in der Regel abends oder nachts. Blöd eigentlich. Denn es ist wissenschaftlich bewiesen, dass Männer zwischen sechs und neun Uhr am Morgen so richtig schön scharf sind. Also nutz die Gunst der frühen Stunde und weck deinen Schatz nach allen Regeln der (Verführ-)Kunst. Das ist nicht nur eine besonders schöne Art „Guten Morgen“ zu sagen, sondern bereitet auch ganz gut auf den Tag vor. Studien belegen, dass sexuelle Erregung und der Orgasmus Glückshormone in uns freisetzen, die noch bis zu 24 Stunden nach dem Sex wirken.
Außerdem kurbelt frühmorgendlicher Sex den Kreislauf an, verbessert die Durchblutung und sorgt dafür, dass deine grauen Zellen in Schwung kommen. Der schönste Grund für Morgen-Sex ist aber, dass dein Liebster begeistert sein und dir sehr dankbar sein.

Es an ungewöhnlichen Orten treiben

Umfragen zeigen, dass Männer es zwar gerne im Bett tun, dass sie es aber noch spannender finden, an ungewöhnlichen Orten verführt zu werden. Die heimlichsten Fantasien spinnen sich demzufolge ums Büro (am liebsten auf dem Schreibtisch), den Rücksitz des Autos oder den Klassiker: die Umkleidekabine.
Doch der Sex außer Haus bietet noch viel mehr erotische Varianten: Wie wäre es zum Beispiel mit romantisch nächtlichem Nacktbaden? Mit dem Dach eines Hochhauses oder dem (fast) leeren Kinosaal in der Nachmittagsvorstellung? Nur nicht erwischen lassen, sollte man sich.

Dirty Talk

Zu guter Letzt: Um Männer zu verführen, sollte man seinen Mund aufmachen und mit ihnen kommunzieren. Und zwar schmutzig. Die meisten Männer lieben nämlich Dirty Talk. “Mach’s mir – jetzt!” – mit solchen und ähnlichen Aufforderungen und Bemerkungen kannst du deinen Liebsten ganz schön um den Verstand bringen. Allerdings: Es ist noch kein Dirty Talker vom Himmel gefallen. Hier ist üben, üben, üben angesagt- und finde heraus, was ihm und dir gefällt.
Geh es langsam an! Das einfachste und beste ist, einfach anzusagen, was man gleich tun wird. Beschreib deinem Liebsten mit einem tiefen Blick in die Augen, was genau du mit ihm anstellen wirst. Dann kann es langsam aber sicher weitergehen. Du wirst sehen: Das macht total Spaß und macht den Sex sehr aufregend.

So können Frauen Männern ihr sexuelles Interesse zu verstehen geben – ohne ihre Kleider fallen und ihren Stolz verabschieden zu müssen:

Nase-Ohr-Technik

Männer reagieren am Ohr sehr sensibel auf leichte Berührungen. Deshalb ist Flüsterpost hier angesagt – und die Botschaft muss nicht schmutzig sein. Wenn die Nase der Frau das Ohr des Mannes dabei für einen kurzen Moment streift, soll damit auch seine Lust auf Sex gesteigert werden, angeblich. Probier es aus!

Besondere Augenblicke

Augen sind der Spiegel der Seele. Deshalb können Blicke – gut eingesetzt – sein Feuer entfachen. Ein Test ergab: Wenn Frauen 35 Mal pro Stunde Blickkontakt zu dem Mann ihrer Begierde suchen, erhöht sich die Wahrscheinlichkeit für ein Kennenlernen um 60 Prozent im Vergleich zu den Damen, die seltener einen Blick riskieren. Wer dabei auch noch lächelt, hat schon fast gewonnen.

Massage-Künste

Einen verführerischen Versuch beim DVD-Abend mit dem Partner ist es wert: Selbstverständlich kann die Massage von seinem Kopf auf seinen ganzen Körper hin ausgeweitet werden – wenn Sie Ihre Sache gut machen.

Rot sehen

Sie müssen sich nicht ausziehen, sondern anziehen – und zwar richtig, nämlich rot! Eine Studie der Universität von Rochester in New York zeigt, dass Männer die erotische Signalfarbe Rot im wahrsten Sinne des Wortes extrem anziehend finden.

Spontan-Küsse

Es kann so einfach sein: Küsse einfach deinen Auserwählten spontan und leidenschaftlich. Egal, ob Ihr schon länger ein Paar seid oder du die neue Liebe erst seit Kurzem datest. Küssen ist uns bleibt der beste und schönste Weg zur Verführung!

3 Testsieger 2018-01-29T07:46:01+00:00

Anmeldung bei unseren Testsiegern 2018

Bei den folgenden Anbietern garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf den heißen Flirt, den Partner für's Leben oder den prickelnden Seitenprung!

Flirtseiten Vergleich

Partnervermittlung

Die beste Partnerbörse!

Parship

  • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland

  • unser Testsieger mit den meisten Anmeldungen

  • effektive Partnersuche durch Partnervorschläge

  • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner

Testbericht
zur Webseite
Flirtseiten Vergleich

Singlebörse

Die beste Singlebörse zum flirten!

Lovescout24

  • 6,0 Millionen Mitglieder in Deutschland

  • größte Datingbörse in Deutschland mit täglich 10.000+ neue Anmeldungen

  • praktische App für unterwegs

  • seriöses, etabliertes Portal

Testbericht
zur Webseite
Flirtseiten Vergleich

Casual Dating

Das beste Seitensprung Portal!

cDate

  • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland

  • täglich 25.000 neue Mitglieder auf der Suche nach Gelegenheitssex

  • Frauenanteil bei 59%, da überdurchschnittlich hohes Niveau

  • Kontaktgarantie

Testbericht
zur Webseite

Hinterlassen Sie einen Kommentar