Dein persönlicher Online Dating Vergleich

Testbericht: SexgeileFrauen.de

Testbericht SexgeileFrauen.de Abzocke

Testurteil: SexgeileFrauen.de


Keine Empfehlung!

Kurzbewertung: SexgeileFrauen.de Abzocke

Wir können SexgeileFrauen.de leider keine Empfehlung aussprechen, da hier Fake Profile und sogenannte Controller im Einsatz sind und ein Treffen einer realen Person so gut wie ausgeschlossen ist!
Vorsicht Abzocke - Keine Empfehlung!

Wir empfehlen folgende Dating-Portale!

Der erste Eindruck

SexgeileFrauen.de ist laut eigener Aussage eine Online-Dating-Seite für lokale Sex-Treffen. Der Betreiber versucht uns die kostenlose Anmeldung schmackhaft zu machen. Auf der Startseite finden sich die Fotos attraktiver weiblicher Mitglieder, die alle in unserer Stadt wohnen. Ansehen können wir uns die Profile der netten Damen vorerst noch nicht. Dafür müssen wir uns erst einmal registrieren.

Ein Impressum findet sich auf der Startseite interessanterweise nicht. Nach etwas Recherchearbeit finden wir jedoch den verantwortlichen Betreiber hinter SexgeileFrauen.de heraus. Die Dating-Seite wird von der Trinity Holdings Ltd betrieben, welche in Belize-Stadt ihren Standort hat.

Anmeldung auf SexgeileFrauen.de

Das Anmeldeformular ist auf der Startseite wirklich einfach zu finden. Mehr als die hier erforderlichen Angaben braucht es auch nicht, um ein Profil zu erstellen. Wir teilen dem Betreiber unser Geschlecht, unser Alter sowie unseren Wohnort mit.

Eine weitere Voraussetzung für die Registrierung ist die Angabe einer E-Mail-Adresse. Bevor es losgehen kann, müssen wir diese Adresse noch bestätigen. Die entsprechende Bestätigungsmail liegt Sekunden nach der Registrierung bereits in unserem Postfach.

Der Mitgliederbereich

Ein wirklicher Hingucker ist SexgeileFrauen.de nicht. Die Seite wirkt optisch nicht gerade sehr anspruchsvoll. Die Profile im Mitgliederbereich sind dann hingegen durchaus attraktiv. Ganz oben gibt es eine Filterleiste, die wir für unsere Partnersuche nutzen können. Neben dem Wohnort können wir die anderen Mitglieder auch nach ihrem Alter filtern. Da sind andere Dating Seite mit wesentlich mehr Suchfiltern ausgestattet.

In den Profilen der Mitglieder finden wir dann schon mehr raus. Hier können wir auch den Chat öffnen, um uns mit den weiblichen Mitgliedern auszutauschen. Nach einer Nachricht ist hier aber Schluss. Plötzlich sollen wir Geld zahlen, um weiterhin Nachrichten verschicken zu können. Eine Aussage in den AGB bestätigt dann unseren Verdacht. SexgeileFrauen.de ist voll von moderierten Fake-Profilen:

„Durch die Nutzung dieser Dienstleistung akzeptieren Sie, dass Profile von Mitgliedern, Nachrichten und Kommunikation nicht unbedingt aufrichtig/echt/ernst gemeint ist.“

SexgeileFrauen.de Mitgliederbereich

Kosten auf SexgeileFrauen.de

Das Verschicken von Nachrichten ist kostenpflichtig. Wie auf vielen Abzocke-Seiten üblich, hat der Betreiber von SexgeileFrauen.de ebenfalls eine Art virtuelle Währung eingeführt. Die sogenannten Credits gibt es im Shop zu kaufen. Das Versenden von zahlreichen Nachrichten im Chat führt so automatisch auch zu hohen Ausgaben aufseiten der Nutzer. Netterweise teilt uns der Betreiber mit, wie viele Nachrichten wir mit unseren Credits versenden können. Das ändert aber nichts an der Tatsache, dass die Kosten im Chat viel zu hoch sind. So viel kosten euch umgerechnet die Nachrichten:

7 Nachrichten für €9,99
20 Nachrichten für €24,99
45 Nachrichten für €44,99
90 Nachrichten für €79,99

SexgeileFrauen.de Kosten

Kontaktdaten des Betreibers

Trinity Holdings Ltd
5827 Corner of Graduate Crescent & Bachelor Avenue
Belize-Stadt
Belize

Wie kann ich mein Benutzerkonto kündigen?

Da es auf SexgeileFrauen.de lediglich Einmalzahlungen gibt, müsst ihr hier keine Abonnements fristgerecht kündigen. In den Kontoeinstellungen lässt sich das eigene Profil ohne weitere Probleme löschen. Bevor ihr endgültig auf „Profil löschen“ klicken könnt, müsst ihr zur Bestätigung noch einmal euer Passwort eingeben. Löscht ihr euer Profil, werden auch die ganzen Nachrichten dauerhaft gelöscht.

Fazit: Ist SexgeileFrauen.de Abzocke oder ein seriöses Angebot?

Von unseren positiven Erfahrungen können wir im Fall von SexgeileFrauen.de leider nicht berichten. Im Mitgliederbereich verstecken sich etliche Moderatoren. Sie nutzen fiktive Profile, um ihre eigentliche Identität zu wahren. Wenn das Versteckspiel aufgeht, können die Moderatoren dem Betreiber bei dessen Umsatzsteigerung unter die Arme greifen. Im Chat muss man als Nutzer für das Verschicken jeder einzelnen Nachricht bezahlen. Somit ist diese Seite der Trinity Holdings Ltd eine von vielen Abzocke-Seiten. Unserer Erfahrung nach deutet auch der exotische Sitz des Betreibers bereits auf eine Abzocke hin.

Wir raten von einer Anmeldung ab und empfehlen daher einen der folgenden Anbieter.

Die Top-Portale 2022

Bei den folgenden Anbietern garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf einen heißen Flirt, den Partner für’s Leben oder ein prickelndes Abenteuer!

Casual Dating!

Portal für unverbindliche Dates!

cDate

Partnervermittlung

Die beste Partnerbörse!

Parship

bildkontakte border

Singlebörse

Die beste Singlebörse!

Bildkontakte

Teile jetzt diesen Beitrag und helfe auch anderen Singles!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kostenlose Anmeldung bei diesen Top-Portalen!

Das beste Fremdgehportal!

Die beste Partnerbörse!

Die beste Singlebörse!

Teile unsere Webseite!