cDate 2017-09-22T09:01:03+00:00

Testbericht C-Date

Testbericht: c-date

Die Singlebörse C Date gibt es seit 2008. Sie hat 3.700.000 aktive Mitglieder aus dem deutschsprachigen Raum. C Date ist aber eine internationale Plattform und hat weltweit sogar ca. 36 Millionen Nutzer. Es kommen täglich viele neue Mitglieder hinzu. In Sachen Casual Dating (woher auch der Name der Plattform stammt) ist C- Date eine der bekanntesten und beliebtesten Plattformen.

60 % der C Date Nutzer sind Frauen und nur ca. 40 % Männer. Angemeldet sind neben Singles auch Paare und Verheiratete, die auf der Suche nach einem Abenteuer sind. Dies mag daran liegen, dass die Nutzung für Frauen kostenlos ist, für Männer ist die Nutzung jedoch kostenpflichtig. Allerdings wird dies für die männlichen Nutzer durch all die offenen Frauen zu einem großen Vorteil.

Das Alter der meisten Nutzer liegt über 30 Jahren. Die Gruppe unter 25 Jahren ist nur sehr spärlich vertreten.

Auf der Plattform findet man vorrangig Mitglieder die auf der Suche nach Unverbindlichem sind. Sucht ihr also eine schnelle und unkomplizierte Affäre oder eine Seitensprungplattform, dann seid ihr hier genau richtig. Ein Großteil der Nutzer ist sehr offen und auch freundlich, es geht allerdings wirklich in erster Linie um Sex ohne Verpflichtungen. Auch alle, die besondere Vorlieben haben, könnten hier ihr Glück finden.

Die Erstellung des persönlichen Profils ist einfach und unkompliziert gestaltet. Der Anmeldeprozess ist nach 6 Schritten abgeschlossen und schon kann man mit dem Casual Dating loslegen. Zunächst gilt es anzugeben, was man genau sucht. Sucht ihr eine längere Beziehung, wollt ihr Singles treffen oder anderen bei ihren Abenteuern zuschauen? Außerdem werden noch Fotos hochgeladen und Basisangaben durch Ankreuzen gemacht. Man kann zusätzlich in bestimmten Gebieten suchen und filtern ob man Männer oder Frauen kennenlernen möchte. Dann muss man noch Passwort und Email Adresse angeben um eine Aktivierungsmail zu bekommen und schon kann man loslegen.

Welcher Erotik Typ seid ihr?

Auch das kann auf bzw. von C Date hinzufügen lassen. Hierzu wählt man aus vielen Möglichkeiten in Form von Foto Kacheln 5 Stück aus die dem eigenen Typ entsprechen. Aus dem fünf gewählten Kacheln ermittelt C Date dann den entsprechenden Erotik Typ. Hier gibt es alles von klassisch bis experimentierfreudig.

Eine Kontaktaufnahme ist bei C Date über eine Antippfunktion und eine Live Chat Funktion möglich. Es gibt vorgefertigte Antworten, welche den Ablauf noch weiter vereinfachen und beschleunigen.

Ein weiterer Vorteil dieser Plattform ist die App. Diese kann man dann praktisch für unterwegs nutzen. Frauen können Sie kostenlos im google play store herunterladen. Männer müssen sie kaufen, um alle Vorzüge der App nutzen zu können. Aber das kennen wir ja bereits von der browserbasierten Plattform.

Die App ermöglicht unter anderem eine Suche nach Mitgliedern die online sind oder Mitgliedern die sich in der Nähe befinden. So kann man sich auch einmal spontan oder wenn man in einer anderen Stadt unterwegs ist, auf ein erotisches Abenteuer einlassen.

Zudem sind die Erfolgschance und die Antwortrate auf C Dates relativ hoch. Auf C Dates sind viele Gleichgesinnte aktiv, die wissen was sie wollen. Das Niveau auf der Plattform scheint hoch zu sein und ein Großteil der Kontakte ist nett und freundlich.

Alles in Allem ist C Date also eine empfehlenswerte Plattform.

Anzahl der Mitglieder

3.7 Mio

Monatlicher Beitrag (max)

39,90 €/pro Monat (Frauen kostenfrei)

Dauer der Anmeldung

10 min

Verteilung der Geschlechter Frau/Mann

60 / 40 %

Durchschnittsalter

30 Jahre
* alle Angaben ohne Gewähr , im Vergleich mit anderen von uns getesteten Singlebörsen auf dieser Seite
Jetzt bei C-Date anmelden!
Zurück zur Startseite