Testbericht: wize.life.de

Testbericht: wize.life.de

Was steckt hinter wize.life.de und ist es etwa eine Abzocke?

Allgemeines

Wize.life ist Facebook für Best Ager. Also ein Netzwerk für Menschen jenseits der 40 (Altersschwerpunkt liegt zwischen 50 und 70 Jahre), die gleiche Interessen entdecken bzw. neue Kontakte knüpfen wollen. Sie ist Deutschlands größte Community für Menschen mit Erfahrung. Wize.life ist das frühere Seniorbook (Namensänderung im Oktober 2016), welches im September 2012 online gegangen ist. Rund 5 Millionen Nutzer sind zur Zeit auf Wizelife unterwegs. Hier steht zwar der Community-Charakter im Vordergrund – eine neue Liebe lässt sich hier mit etwas Glück aber aufgrund von Erfahrungen auch finden. Das Innenleben von wize.life ist eine Mischung aus Facebook und Online-Magazin mit bestimmten Funktionen. Viele User sind mit ihrem echten Vor- und Zunamen bei wize.life angemeldet und haben schöne Fotos von sich online gestellt. Das sorgt für Vertrauen innerhalb der Community. Und die Suche macht Spaß, berichten viele User mit ihren Erfahrungen. Wize.Life ist vielen Nutzern noch unter dem Namen Seniorbook bekannt. Nachdem Social-Media-Gigant Facebook rechtlich gegen das Unternehmen vorgehen wollte und den Namen kritisierte, entschieden sich die Macher zu einem Neustart. Alle Nutzer sind jedoch geblieben, geändert hat sich nur der Name. Das heutige Wize.Life hat einen starken Communitycharakter, es geht hier nicht primär um Dating, auch wenn dieser Bereich abgedeckt wird. Es finden sich nicht nur Singles, sondern auch Paare auf der Seite. Wer das ehemalige Seniorbook besucht, kann dort Menschen aus der Umgebung kennenlernen, Freundschaften knüpfen und mit etwas Glück sogar den Partner für den Frühling kennenlernen. Auch wenn es jüngeren Menschen nicht verboten ist Wize.Life zu nutzen, ist der Anteil der unter 40-jährigen kaum zu sehen. Weniger als drei Prozent aller Nutzer sind 40 oder jünger, das Portal ist daher wirklich für Ältere am besten geeignet. Wer sich hier zurecht finden will, sollte keine Kontaktscheu haben und gern mit anderen kommunizieren. Die Zielgruppe sind Menschen über 40 und der Altersschwerpunkt liegt zwischen 50 und 70, es gibt kaum Fakeprofile trotz kostenloser Nutzbarkeit Und viele Paare sind auf der Suche nach Freundschaften. Es gibt nahezu keine Suche nach Casual Dates, sondern eher Partnerschaften, Die Mitgliederstruktur von Wize.Life zeigt deutlich, dass das Angebot sich an Bestager richtet. Insgesamt sind nur acht Prozent aller Nutzer unter 50 Jahre alt, die meisten Mitglieder bewegen sich altersmäßig zwischen 51 und 70 Jahren. Das zeichnet sich auch im Umgang untereinander ab, es gibt eine höfliche Kommunikation, der Schwerpunkt liegt auf dem freundschaftlichen Umgang. Einige Mitglieder suchen trotzdem nach einem festen Partner, am besten ist das in regionalen Gruppen möglich, da die Erfolge hier am größten sind. Als Nutzer bemerkt man schnell, dass es ein paar Stammgäste auf der Website gibt. Im Chat sind immer wieder die gleichen Namen aktiv, Neulinge werden aber trotzdem freundlich aufgenommen.

Wir empfehlen stattdessen einen unserer Testsieger!

Anmeldung

Die Registrierung bei wize.life läuft entweder ganz normal via E-Mail oder über Facebook. Innerhalb von 2 Minuten ist man angemeldet und kann das Portal nutzen. Die Seite lässt sich leicht bedienen und sorgt mit der Übersichtlichkeit dafür, dass man gleich findet, was bzw. wen man sucht. Die Fotowand erinnert ein bisschen an Pinterest und enthüllt hin und wieder richtig tolle Fotos von Städten oder Natur und Landschaft. Das Schwarze Brett sieht wirklich so aus wie eine Pinnwand, auf die man Post-Its kleben könnte.

Kosten

Wizelife ist komplett kostenlos.

Fazit

Wizelife ist eine abwechslungsreiche Community, in der man kostenlos vielen Aktivitäten nachgehen und neue Leute kennenlernen kann. Da hier jedoch mehr der Charakter einer Social-Media-Plattform im Vordergrund steht, kann man hier nicht viel mit Partnersuche anfangen, und ist besser dazu beraten, sich für dieses Ziel auf anderen Partnerportalen anzumelden. Da das Portal kostenlos ist, muss man sich hier um eine Abzocke kein Sorgen machen.

Anmeldung bei unseren Testsiegern 2019

Bei den folgenden Anbietern garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf den heißen Flirt, den Partner für’s Leben oder ein prickelndes Abenteuer!

Partnervermittlung

Die beste Partnerbörse!

Parship

  • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland
  • unser Testsieger mit den meisten Anmeldungen
  • effektive Partnersuche durch Partnervorschläge
  • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner

Casual Dating!

Portal für unverbindliche Dates!

cDate

  • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland
  • täglich 25.000 neue Mitglieder auf der Suche nach Abenteuern
  • Frauenanteil bei 59%, da überdurchschnittlich hohes Niveau
  • Kontaktgarantie

Singlebörse

Die beste Singlebörse!

DatingCafe

  • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland
  • Singlebörsen Zielgruppe: Ü30
  • hohe Zufriedenheit bei den Mitgliedern
  • kostenlose Probewoche für alle Mitglieder, generell günstig

Teile jetzt diesen Beitrag und helfe auch anderen Singles!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite wird mit Google reCAPTCHA geschützt. Es gelten hierfür die Datenschutz- und Nutzungsbedingungen von Google.

Direkte Anmeldung bei einem unserer Testsieger

Die beste Partnerbörse!

Das beste Fremdgehportal!

Die beste Singlebörse!

Teile unsere Webseite!