Dein persönlicher Online Dating Vergleich

Testbericht: lilaflirt.com

Testbericht: lilaflirt.com

Kann man als interessierter Single auf die LILAFLIRT.com Abzocke hereinfallen?

Ja, ausgehend von meinen Erfahrungen muss ich sagen, möglich ist das schon. Doch dazu möchte ich erst etwas später, im Laufe einer Durchsicht der Seite, mehr sagen. Zuerst einmal zu den optischen Fakten.

Der Hingucker der Webseite ist ganz zweifelsfrei das große Bild eines jungen Paares, das sich irgendwo im Freien verliebt und scheinbar glücklich anlächelt. Wie man hier gut sieht, kann man zu jeder Jahreszeit verliebt sein, denn es ist offenbar noch ziemlich kalt draußen. Rechts oben die ganz normalen Felder um sich für die Seite einzuloggen. Direkt darunter hängt eine größere Maske und verdeckt einen Teil des Bildes. Hier können sich neue Mitglieder für die Seite registrieren. Wie auf vielen anderen Webseiten dieser Art wird natürlich eine kostenlose Registrierung garantiert. Warum wird das denn so betont? Ist das etwa nicht selbstverständlich? Will man damit etwa von anderen Stellen, an denen es dann um Kosten geht, ablenken? Was bietet diese Seite denn sonst noch? Da kommt nichts mehr. Das war wirklich schon alles. Wer jetzt nicht beginnt, nach versteckten Floskeln zu suchen und sich voreilig anmeldet, läuft wirklich Gefahr, auf die LILAFLIRT.com Abzocke hereinzufallen. Warum das denn? Weil die wichtigen Sätze irgendwo in den kleingeduckten Paragraphen versteckt sind, die in den meisten Fällen nie jemand richtig liest und einfach absegnet. Aber genau hier stehen eben meiner Erfahrung nach immer die wichtigsten Aussagen. In diesem Fall schreibt der Betreiber der Seite ganz offen, dass man mit der Anmeldung auch der Weitegabe und Weiterverwendung von persönlichen Profilen zustimmt. Profile? Da war doch was! Genau. Man kann auch lesen, dass es sich bei allen Profilen nur um gefälschte Profile handelt. Will man das wirklich? Wohl kaum. Aber der Trick liegt eben darin, diese wichtigen Informationen gut zu verstecken und jeden Interessenten mit anderen Dingen wie z.B. einem Foto oder selbstverständlichen Versprechen zu blenden.

Ich für meinen Teil hatte nach dem Lesen solcher Sätze jedenfalls genug und habe die LILAFLIRT.com Abzocke als solche verurteilt. Falls man sich nicht von leeren Versprechungen blenden lassen und wirklich erfolgreich sein möchte, sollte man sich besser auf einer der folgenden, seriöseren Seiten anmelden:

Anmeldung bei unseren Testsiegern 2020

Bei den folgenden Anbietern garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf den heißen Flirt, den Partner für’s Leben oder ein prickelndes Abenteuer!

Casual Dating!

Portal für unverbindliche Dates!

cDate

Partnervermittlung

Die beste Partnerbörse!

Parship

DatingCafe Logo

Singlebörse

Die beste Singlebörse!

DatingCafe

Teile jetzt diesen Beitrag und helfe auch anderen Singles!

1 Kommentar zu “Testbericht: lilaflirt.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite wird mit Google reCAPTCHA geschützt. Es gelten hierfür die Datenschutz- und Nutzungsbedingungen von Google.

Direkte Anmeldung bei einem unserer Testsieger

Das beste Fremdgehportal!

Die beste Partnerbörse!

Die beste Singlebörse!

Teile unsere Webseite!