Testbericht: LassFlirten.de

Testbericht - Lassflirten.de Abzocke

Testurteil: LassFlirten.de


Keine Empfehlung!

Kurzbewertung: LassFlirten.de Abzocke

Wir können LassFlirten.de leider keine Empfehlung aussprechen, da hier Fake Profile und sogenannte Controller im Einsatz sind, und ein Treffen einer realen Person so gut wie ausgeschlossen ist!

Vorsicht Abzocke - Keine Empfehlung!

Wir empfehlen stattdessen einen unserer Testsieger!

Der Test: LassFlirten.de Abzocke oder seriöses Angebot?

Die Seite LassFlirten.de wirbt damit, die beste Dating Webseite der Welt zu sein. Die Anmeldung soll innerhalb zwei Minuten abgeschlossen sein. Dann kann man sofort loslegen zu flirten, Profile einsehen, Bilder begutachten, Spaß haben und sich sogar treffen. Falls man selbst nicht den passenden Partner finden sollte, hilft ein Algorithmus nach. Klingt erstmal nicht schlecht, allerdings stellt sich uns die Frage, wenn der Algorithmus für einen findet?

Der erste Eindruck

Die Startseite von LassFlirten.de ist sehr simple gehalten. Man sieht im oberen Bereich das Bild einer Stadt, die Felder zur Anmeldung sowie die Links zur mobilen Version für Apple und Android. Bei der Registrierung wird nur nachgefragt, ob man eine Frau oder ein Mann ist.

Was unsere Erfahrungen mit LassFlirten.de überschattet, sind die überaus schlechten Formulierungen. Es scheint beinahe so, als wäre die Seite rasch mit einer sehr billigen online Übersetzung oder Schreibkraft erstellt worden. Beispiele gefällig?

„Verbinden Sie die beste Dating-Webseite in der Welt“
„Sie können chatten, Fotos sehen, Spaß haben und sogar treffen“

Unser erster Eindruck und die Erfahrungen anderer ist, dass LassFlirten.de Abzocke und eine Fake Seite ist. Sogar die Verbraucherzentrale warnt mit ihren Marktwächter-Experten vor der Plattform.

Anmeldung auf LassFlirten.de

Bei der Anmeldung gibt man den Wohnort, das Geschlecht und weitere Kontaktdaten an. Die Formulierungen der Fragen bleiben weiterhin falsch und nicht korrekt deutsch.

Die LassFlirten.de Abzocke

Der Inhaber der Seite ist eine Privatperson namens Thomas Köhler aus 25599 Wewelsfleth.

Unser Verdacht, dass LassFlirten.de eine Fake Seite ist, bestätigt sich immer mehr. Aber wie werden die Kunden um ihr Geld betrogen? Ein kurzer Blick in die AGB gibt Aufschluss. Mittels von der Seite selbst eingesetzten Moderatoren, welche Fake Profile verwalten und mit Kunden chatten.
Hier der Auszug aus den AGB von LassFlirten.de:

„10. Der Betreiber behält sich vor, über Moderationen die Aktivitäten auf www.lassflirten.de zu erhöhen. Dies dient dazu, den Nutzern einen Chatpartner zu vermitteln, auch wenn nicht genügend Nutzer online oder registriert sind. Die Moderatoren legen im Auftrag des Betreibers Profile an, wobei sie sich auch als fiktive Personen ausgeben dürfen. Der Nutzer willigt in dieses Vorgehen ausdrücklich ein. Der Nutzer ist darüber informiert, dass die Möglichkeit besteht, dass es sich bei seinem Chatpartner um einen solchen Moderator handelt.“

Die Moderatoren chatten allerdings nicht, um die Langeweile der Kunden zu vertreiben. Jede Nachricht kostet den Kunden Credits. Diese Credits müssen wiederum mit echtem Geld bezahlt werden. Noch dreister macht es der Fakt, dass bereits auf der Startseite ein Algorithmus genannt wird, der die „richtigen Leute“ für einen finden soll. Das sind höchstwahrscheinlich die genannten  Moderatoren, welche sich möglichst lange mit den Mitgliedern unterhalten. Die Kosten für das ziellose Schreiben trägt der Kunde.

Kosten auf lassflirten.de

Die Kosten für die Credits sind:

Lassflirten.de - Kosten

Fazit: Ist LassFlirten.de Abzocke oder ein seriöses Angebot?

LassFlirten.de scheint billig übersetzt oder von einer Person erstellt, welche der deutschen Sprache nicht mächtig ist. Das ist alles andere als seriös. Dazu kommt noch die dreiste Masche, um den Mitgliedern das Geld aus der Tasche zu ziehen. Das geschieht über kostenpflichtige Credits, welche man zum Verfassen von Nachrichten, Anstupsen und anderen Aktivitäten braucht.

Wir raten von einer Anmeldung ab und empfehlen daher einen unserer Testsieger.

Anmeldung bei unseren Testsiegern 2019

Bei den folgenden Anbietern garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf den heißen Flirt, den Partner für’s Leben oder ein prickelndes Abenteuer!

Casual Dating!

Portal für unverbindliche Dates!

cDate

  • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland
  • täglich 25.000 neue Mitglieder auf der Suche nach Abenteuern
  • Frauenanteil bei 59%, da überdurchschnittlich hohes Niveau
  • Kontaktgarantie

Partnervermittlung

Die beste Partnerbörse!

ElitePartner

  • 3,8 Millionen Mitglieder in Deutschland
  • hohe Erfolgsquote durch wissenschaftliches Matching
  • ca. 70% Akedemiker
  • eine der führenden Partnervermittlungen in Deutschland

Singlebörse

Die beste Singlebörse!

DatingCafe

  • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland
  • Singlebörsen Zielgruppe: Ü30
  • hohe Zufriedenheit bei den Mitgliedern
  • kostenlose Probewoche für alle Mitglieder, generell günstig

Teile jetzt diesen Beitrag und helfe auch anderen Singles!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite wird mit Google reCAPTCHA geschützt. Es gelten hierfür die Datenschutz- und Nutzungsbedingungen von Google.

Direkte Anmeldung bei einem unserer Testsieger

Das beste Fremdgehportal!

Die beste Partnerbörse!

Die beste Singlebörse!

Teile unsere Webseite!