Dein persönlicher Online Dating Vergleich

Testbericht: GemeinsamVerlieben.de

Testbericxht-gemeinsamverlieben.de-Abzocke

Testurteil: GemeinsamVerlieben.de


Keine Empfehlung!

Kurzbewertung: GemeinsamVerlieben.de Abzocke

Wir können GemeinsamVerlieben.de leider keine Empfehlung aussprechen, da hier Fake Profile und sogenannte Controller im Einsatz sind und ein Treffen einer realen Person so gut wie ausgeschlossen ist!
Vorsicht Abzocke - Keine Empfehlung!

Wir empfehlen stattdessen einen unserer Testsieger!

Der Test: GemeinsamVerlieben.de Abzocke oder seriöses Angebot?

Die Startseite von GemeinsamVerlieben.de überzeugt mit viel Romantik. Jegliche Informationen zur Nutzung des Online Dating Portals sucht man hier aber vergebens. Wir bekommen immerhin noch angezeigt, wofür GemeinsamVerlieben.de von uns genutzt werden kann: Die Suche nach dem Traumpartner.

Ganz unten finden wir neben den AGB auch das Impressum, beide sehen wir uns mal genauer an. Der Betreiber dieses Portals ist die AV Networks UG, die Firma hat ihren Sitz in Schleswig. Mit Betreibern mit Sitz im hohen Norden Deutschlands machen wir leider oft schlechte Erfahrungen, auch den Namen dieser Firma lesen wir dabei nicht zum ersten Mal.

Anmeldung auf GemeinsamVerlieben.de

Bis auf das Alter, den Wohnort und das Geschlecht müssen wir bei der kostenlosen Anmeldung auf GemeinsamVerlieben.de kaum etwas angeben. Wir denken uns einen Benutzernamen aus und geben das gewünschte Geschlecht des Traumpartners an, dann kann es losgehen.

Der Mitgliederbereich

Die Mitgliedersuche auf GemeinsamVerlieben.de gestaltet sich genauso wie auf den meisten anderen Online Dating Portalen auch. Wir können eine Altersspanne, einen Ort sowie ein Geschlecht angeben und schon liefert uns das System die gewünschten Profile. Wer sich lieber überraschen will, der kann auf die Funktion „Speeddating“ zurückgreifen. Hier bekommen wir zufällig Profile zugelost, die wir mit einem Like versehen können. Dabei soll es nicht bleiben, wir können weiterhin Nachrichten verschicken.

Anscheinend müssen wir nicht mal den ersten Schritt machen, zahlreiche Mitglieder melden sich rasch bei uns und signalisieren Interesse. Uns zieht man für jede verschickte Nachricht Coins ab, die wir irgendwann nachkaufen sollen. Die anderen Profile im Mitgliederbereich sind nicht real, es handelt sich um moderierte Fake Profile. Die Moderatoren versuchen mit uns zu flirten, wohl wissend, dass wir dafür zahlen müssen.

In den AGB bringen wir die Fake Chat Abzocke in Erfahrung:

,,Diese Animation dient dazu, die Aktivitäten über das Portal und damit die Umsätze des Betreibers zu erhöhen. Dazu legen Controller/Controllerrinnen, die vom Betreiber beschäftigt werden, eine Vielzahl von Profilen fiktiver Personen an und geben sich als diese fiktive Person aus. Daher verbergen sich nicht hinter allen Profilen reale Personen.“

 

GemeinsamVerlieben.de - Mitgliederbereich

Kosten auf GemeinsamVerlieben.de

Nach der Anmeldung stehen uns 1500 Coins zur freienVerfügung, die genauen Kosten für das Verschicken von Nachrichten teilt man uns vorab nicht mit. Testweise verschicken wir eine Nachricht und zahlen 670 Coins. Das Startguthaben reicht somit nur für zwei Nachrichten. Die ungewöhnlichen Preise für die Coins lassen sich im Kopf nicht so leicht umrechnen, was die Abzocke begünstigt.

Folgende Preise präsentiert uns der Betreiber für die Coin-Pakete:

7470 Coins für €29.99
17500 Coins für €49.99
29570 Coins für €79.99
37040 Coins für €99.99
75820 Coins für €199.99
195820 Coins für €399.99
505250 Coins für €799.99

Wem die Coin-Pakete mit Preisen von bis zu 799,99 Euro pro Paket nicht reichen, der kann darüber hinaus auch VIP-Mitglied werden. VIP-Mitglieder können unsichtbar andere Profile besuchen und sehen, ob der Gesprächspartner bereits die Nachricht gelesen hat. Die Mitgliedschaft ist an kein Abonnement geknüpft, eine Abo Abzocke können wir also immerhin ausschließen.

Das sind die Preise für die VIP-Mitgliedschaft

1-Tages Paket für €29.99
3-Tages Paket für €59.99
1-Monats Paket für €99.99

GemeinsamVerlieben.de - Kosten

Fazit: Ist GemeinsamVerlieben.de Abzocke oder ein seriöses Angebot?

Die Nutzung des Dating Portals GemeinsamVerlieben.de ist wirklich sehr teuer. Im Gegenzug hat der Betreiber, die AV Networks UG, nichts zu bieten. Im Chat unterhalten wir uns nur mit Moderatoren, die uns bei Laune halten sollen, damit unsere Ausgaben für das Chatten stetig steigen. GemeinsamVerlieben.de ist eine teure Abzocke.

Wir raten von einer Anmeldung ab und empfehlen daher einen unserer Testsieger.

Anmeldung bei unseren Testsiegern 2020

Bei den folgenden Anbietern garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf den heißen Flirt, den Partner für’s Leben oder ein prickelndes Abenteuer!

Casual Dating!

Portal für unverbindliche Dates!

cDate

Partnervermittlung

Die beste Partnerbörse!

Parship

DatingCafe Logo

Singlebörse

Die beste Singlebörse!

DatingCafe

Teile jetzt diesen Beitrag und helfe auch anderen Singles!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite wird mit Google reCAPTCHA geschützt. Es gelten hierfür die Datenschutz- und Nutzungsbedingungen von Google.

Direkte Anmeldung bei einem unserer Testsieger

Das beste Fremdgehportal!

Die beste Partnerbörse!

Die beste Singlebörse!

Teile unsere Webseite!