Dein persönlicher Online Dating Vergleich

Testbericht: Frecheliebe.com

Testbericht: Frecheliebe.com

Testurteil: Frecheliebe.com


Keine Empfehlung!

Kurzbewertung: Frecheliebe Abzocke

Wir können Frecheliebe.com leider keine Empfehlung aussprechen, da hier Fake Profile und sogenannte Controller im Einsatz sind und ein Treffen einer realen Person so gut wie ausgeschlossen ist!

Vorsicht Abzocke - Keine Empfehlung!

Wir empfehlen stattdessen einen unserer Testsieger!

Der Test: Frecheliebe.com Abzocke oder seriöses Angebot?

Hier melden sich keine Singles an, die nach einer festen, seriösen Beziehung suchen sondern auf der Suche nach Abenteuer, Affären, One-Night-Stands sind. Der Name Frecheliebe erweckt ja auch nicht einen sonderlich ernsthaften Eindruck. Es handelt sich also um ein Portal für Casual Dates.

Der erste Eindruck

Wird die Seite Frecheliebe.com aufgerufen, wird man darauf hingewiesen, dass es sich hier um eine Website mit möglichen erotischen Inhalten handelt. Nicht nur das, man bekommt auch gesagt, dass mit fiktiven Profilen gechattet wird. Ist man damit einverstanden, erscheint dann die Startseite.

Das Design der Webpage ist eindeutig erotisch, da braucht man keinen extra Hinweis. Auf der Startseite bekommt man einiges an Information, für welchen Zweck Frecheliebe.com genutzt wird von den Leuten, dass man anonym flirten kann und wie das Ganze funktioniert.

Die Anmeldung soll schnell gehen, man kann sofort Profile ansehen und 2 Nachrichten umsonst verschicken. Das heißt, danach werden wir für das Schreiben von Nachrichten irgendetwas zahlen müssen. Bevor es an die Anmeldung geht, steht aber noch ein wichtiger Schritt bevor.

Erst suchen wir nach Erfahrungen oder Bewertungen von Usern im Netz, da findet sich aber nichts. Unseren Erfahrungen zufolge in der Online Dating Branche, bringen uns dann dazu in den AGB´s nach Hinweisen die für eine solche Abzocke sprechen könnten zu suchen. Beim zweiten Blick ist das eigentlich unnötig, man bekommt beim aufrufen der Seite schon den Hinweis auf fiktive Profile und auf der Seite selbst steht es am Ende auch noch einmal ganz klar in fett (klein) schwarz auf weiß: „Die Profile auf Frecheliebe sind fiktiv, Absprachen sind daher mit diesen nicht möglich“.

Nichtsdestotrotz schauen wir nach, ob es in den AGB´s auch so steht. Schnell werden wir fündig: bei Frecheliebe.com handelt es sich um einen moderierten Dienst. Im Rahmen des Unterhaltungsangebotes werden Moderatoren mit fiktiven Profilen eingesetzt. Aber es kommt noch besser, als nächstes steht da: „Es ist davon auszugehen, dass die weiblichten Profile durchweg fiktiv sind und von moderierten Profilen betrieben werden“. Rechtschreibfehler nicht von uns! Die Liebe findet man hier also 100% nicht, seriöse User auch nicht. Wir schauen nicht nach weiteren Hinweisen für eine Abzocke, das reicht schließlich.

Frecheliebe.com Warnhinweis

Anmeldung auf Frecheliebe.com

Die Anmeldung ist kostenlos und einfach durchzuführen, so schnell geht es aber dann doch nicht. Zu den persönlichen Angaben gehört dann auch das Aussehen: Augenfarbe, Haarfarbe, Hauttyp, Figur, Größe, sogar wie man untenrum rasiert ist.

Die Preise von Frecheliebe.com

Kosten:

Anzahl           Credits                       Preis                           Pro Credit

1                      1 credit                        € 1.49                          € 1.49

5                      5 credits                      € 4.99                          € 1.00

8                      8 credits                      € 9.99                          € 1.25

25                    25 credits                    € 29.99                        € 1.20

50                    50 credits                    € 54.99                        € 1.10

100                  100 credits                  € 109.99                      € 1.10

300                  300 credits                  € 299.99                      € 1.00

Fazit: Ist Frecheliebe Abzocke oder ein seriöses Angebot?

Bei Frecheliebe.com handelt es sich nach unseren heutigen Erfahrungen auf dem Portal ganz klar um eine Abzocke. Es handelt sich um einen moderierten Dienst der mit fiktiven Profilen Erwachsenenunterhaltung anbietet, sämtliche weibliche Profile sollen dabei fiktiv sein laut Angaben des Betreibers. Das Senden von Nachrichten kostet dabei Geld.

Wir raten von einer Anmeldung ab und empfehlen daher einen unserer Testsieger.

Anmeldung bei unseren Testsiegern 2020

Bei den folgenden Anbietern garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf den heißen Flirt, den Partner für’s Leben oder ein prickelndes Abenteuer!

Casual Dating!

Portal für unverbindliche Dates!

cDate

Partnervermittlung

Die beste Partnerbörse!

Parship

DatingCafe Logo

Singlebörse

Die beste Singlebörse!

DatingCafe

Teile jetzt diesen Beitrag und helfe auch anderen Singles!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite wird mit Google reCAPTCHA geschützt. Es gelten hierfür die Datenschutz- und Nutzungsbedingungen von Google.

Direkte Anmeldung bei einem unserer Testsieger

Das beste Fremdgehportal!

Die beste Partnerbörse!

Die beste Singlebörse!

Teile unsere Webseite!