Testbericht: Doctor.Dating

2019-03-12T08:48:54+00:00März 12th, 2019|Kategorien: Chat Seiten, Kontaktanzeigen, Singlebörse, Social Community, Uncategorized|0 Kommentare

Doctor.Dating in unserem Test. Warum warnen wir überhaupt?

Algemein

Warum so direkt? In diesem Fall müssen wir nicht lange drum herum reden. Die Seite zeigt wenig Inhalt – aber dafür umso mehr Werbung. Diese weist auch noch auf verwandte Partnerseiten hin. Und die Plattform selbst? Ohne den Abschluss eines mit Gebühren verbundenen Vertrages geht hier kaum etwas. Immer wieder stößt man auf Hinweise, die einem nahelegen, ein Upgrade zu erwerben um die eine oder andere Funktion nutzen zu können. Ansonsten beschränken sich die Möglichkeiten auf das Betrachten diverser Profile, die sich nicht gerade durch ihre Auskunftsfreudigkeit auszeichnen. Die Doctor.Dating Abzocke besticht durch übergroße Präsenz von Werbung und eine Startseite, die den Begriff nicht wirklich verdient.

Der Test

doktor.dating-Mitgliederbereich

Ja, auch wenn es enttäuschend aussieht – das ist die sogenannte Startseite dieser Plattform. Oben einige Bilder von Mitgliedern anderer Partnerseiten, darunter Werbung für eine vermutlich verwandte Seite, gefolgt von einer Benachrichtigung über eine Profilbesucherin – ausgehend von einer Partnerseite. Hier verstrickt man sich in einem schier undurchschaubaren Geflecht von Angeboten desselben Anbieters. Das liegt daran, dass ein und dasselbe Profil auf allen Seiten des Betreibers veröffentlicht werden darf. Und der Begriff ‘Doctor’ im Namen der Seite dient offenbar nur dazu, mögliche Interessenten anzulocken. Denn ansonsten taucht der Begriff nicht mehr auf. Die Verbindung mehrerer Plattformen führt zu Partnervorschlägen aus Ländern, die nicht mal eben um die Ecke liegen. Aber das zeigt sehr deutlich, dass es dem Betreiber weniger um die langfristige Vermittlung von Beziehungen geht sondern vielmehr darum, irgendeine Person mit einer anderen in Verbindung zu bringen und zum Austausch von Nachrichten zu bewegen. Und es ist keine Überraschung, dass man diese Nachrichten nur nach vorherigem Abschluss eines kostenpflichtigen Vertrages austauschen kann.

Wer versucht, in den AGBs eventuelle Tricks oder Hinweise auf eine Doctor.Dating Abzocke zu finden, sollte des Englischen mächtig sein. Denn trotz der wählbaren Seitensprache sind dieselben immer nur in Englisch verfügbar.

Anmeldung

Die erforderliche Registrierung zu der hier untersuchten Plattform verlief ohne nennenswerte Schwierigkeiten. So sollte es ja auch sein. Denn ohne eine Anmeldung kommen keine neuen Kunden dazu, denen der Betreiber Geld aus den Taschen ziehen kann. Hier ist die einfache, erfolgreiche Anmeldung der erste Schritt in die Doctor.Dating Abzocke. Eine Bestätigung ist bei uns nie eingegangen. Dafür sollten wir noch mehr persönliche Fragen beantworten als bei den meisten Anmeldungen zu anderen Seiten zuvor. Dadurch wurde immerhin der Eindruck vermittelt, dass zumindest die Erstellung eines persönlichen Profils  einigermaßen ernst genommen wird.

Kosten

doctor.dating-Preise

doctor.dating-Preise-1

Einen deutlichen Hinweis auf die schlechte Qualität dieser Seite findet man bei der Darstellung der Preise für die unterschiedlichen Monats-Pakete. Dabei zielt unsere Kritik weniger auf die Preise an sich sondern vielmehr auf die mangelhafte Übersetzung aus dem Englischen. Die monatlichen Gebühren liegen im unteren Sektor der sonst üblichen Preise. Das ist positiv zu vermerken. Aber die Übersetzung in Bezug auf die einzusparenden Gebühren im Fall einer längeren Mitgliedschaft ist schon sehr peinlich und wirft starke Zweifel an der Professionalität der Webseite auf.

Zahlungsmöglichkeiten:

Ein Punkt, den wir positiv vermerkt haben, ist die Möglichkeit, nicht nur mit drei Kreditkarten zu zahlen sondern auch ein eventuell vorhandenes PayPal Konto zu nutzen. Das erweitert die Zahlungsmöglichkeiten schon erheblich. Ein guter Ansatz.

 Fazit

Bei der Doctor.Dating Abzocke hockt man ewig im Wartezimmer!

Zumindest, wenn man sich nicht für eines der kostenpflichtigen Pakete entscheidet. Denn man kann zwar Nachrichten verschicken und Profile betrachten – aber auf eine Antwort wird man warten bis die Praxis schließt. Es wartet weder ein ‘Doctor‘ noch der Traumpartner. Gut, der Betreiber wartet auch noch – aber nur auf die eingehenden Zahlungen der Leute, die sich hier eine glückliche Zukunft wünschen und bereit sind, dafür zu bezahlen. Wir haben keinen Hinweis auf den Einsatz gefälschter Profile finden können aber die Preispolitik bzw. der Ausschluss nichtzahlender Personen von einer Kommunikation weist in unseren Augen eindeutig auf das Vorliegen einer Doctor.Dating Abzocke hin!

Zum Glück bietet der Markt Alternativen zu solchen Kurpfuscher- und Quacksalber-Angeboten.  Wir testen und suchen weiter, lassen den Markt nicht aus den Augen um Ihnen ständig die aktuellsten Angebote präsentieren zu können. Deutlich mehr Erfolg für deutlich weniger Einsatz bieten unsere getesteten und für gut befundenen Testsieger Plattformen. Da mögen in Zukunft andere Namen hinzukommen aber zurzeit bleiben wir bei den oben genannten Empfehlungen.

3 Testsieger 2018-01-29T07:46:01+00:00

Anmeldung bei unseren Testsiegern 2018

Bei den folgenden Anbietern garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf den heißen Flirt, den Partner für's Leben oder den prickelnden Seitenprung!

Flirtseiten Vergleich

Partnervermittlung

Die beste Partnerbörse!

Parship

  • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland

  • unser Testsieger mit den meisten Anmeldungen

  • effektive Partnersuche durch Partnervorschläge

  • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner

Testbericht
zur Webseite
Flirtseiten Vergleich

Casual Dating

Das beste Seitensprung Portal!

cDate

  • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland

  • täglich 25.000 neue Mitglieder auf der Suche nach Gelegenheitssex

  • Frauenanteil bei 59%, da überdurchschnittlich hohes Niveau

  • Kontaktgarantie

Testbericht
zur Webseite
Flirtseiten Vergleich

Singlebörse

Die beste Singlebörse zum flirten!

DatingCafe

  • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland

  • Singlebörsen Zielgruppe: Ü30

  • hohe Zufriedenheit bei den Mitgliedern

  • kostenlose Probewoche für alle Mitglieder, generell günstig

Testbericht
zur Webseite

Hinterlassen Sie einen Kommentar